Allianz X kauft Mehrheit von GT Motive

Allianz X, die auf Digitalinvestments spezialisierte Allianz-Tochter, erwirbt die Mehrheit an GT Motive. Der spanische Software-as-a-Service-Dienstleister ist auf die Bereitstellung und Analyse von Fahrzeugdaten für die Reparatur-, Versicherungs-, Flotten- und Leasingbranche spezialisiert. „Wir sehen ein enormes Potenzial, um GT Motive zu einem sehr schlagkräftigen Unternehmen auszubauen“, sagt Allianz X-Chef Nazim Cetin. … Lesen Sie mehr ›

Allianz X steckt 75 Mio. Dollar in Hongkong-Fintech

Die Allianz hat über Allianz X, ihre Tochter für Digital-Beteiligungen, 75 Mio. Dollar in das Hongkonger Fintech Welab investiert. Das 2013 gegründete Unternehmen bietet digitale Bankdienstleistungen und Kredite für Privatkunden an. Hinzu kommen eine Kreditvergabeplattform und eine Reihe von technologiegestützten Dienstleistungen, die andere Finanzinstitute in der Kreditvergabe einsetzen können. Die Allianz will mit dem Start-up, das auch eine volllizensierte Digitalbank betreibt, künftig in der Vermögensverwaltung kooperieren. … Lesen Sie mehr ›

VM NewsQuiz Nr. 109 Insurance Versicherungs Quiz

VM NewsQuiz Nr. 110

Die Corona-bedingte Homeoffice-Phase bringt ganz neue Herausforderungen mit sich. Dies gilt auch für die räumliche Aufteilung der heimischen Arbeitsplätze. Welches Vorstandsmitglied eines Versicherers musste einige Tage im Kinderzimmer verbringen, um sicherzustellen, dass er seine Familie nicht mit Covid-19 ansteckt? Diese und viele weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 110. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! Bleiben Sie gesund! … Lesen Sie mehr ›

Allianz X: Wo Digitalfirmen andocken

 Exklusiv  Nazim Cetin ist der Chef des Investmentfonds für digitale Zukäufe Allianz X mit einem Volumen von 1 Mrd. Euro. Er soll mit seinen Investitionen in aufstrebende Digitalunternehmen zur Digitalisierung der Konzernmutter beitragen. Im Interview mit Süddeutscher Zeitung und Versicherungsmonitor erklärt Cetin, wie das konkret funktioniert. Er spricht über Stärken und Schwächen des deutschen Digitalstandorts und darüber, wie sich die Corona-Krise auf seine Arbeit auswirkt. … Lesen Sie mehr ›