Rieß schüttelt Ergo durch

 Leute – Aktuelle Personalien  Ergo-Chef Markus Rieß (Foto) plant weitreichende Änderungen in der Struktur des Spitzenpersonals bei dem Düsseldorfer Versicherer. Außerdem gründet der Konzern einen eigenen Industrieversicherer. Mathias Scheuber, bisher Schadenchef bei der Allianz Versicherung, geht nach Düsseldorf. Dort übernimmt er die Position von Markus Hofmann als Chef der Ergo Versicherung und Vorstandsmitglied der Ergo Deutschland. Hofmann bleibt Vorstand der Ergo Versicherung und geht in die Leitung des neuen Industrieversicherers. Dagegen verlässt Ergo Direkt-Chef Peter Stockhorst das Unternehmen. Silke … Lesen Sie mehr ›

Lebensversicherer verzichten auf Beitragserhalt

Bei neuartigen Lebenspolicen verzichten die Anbieter zunehmend darauf, ihren Kunden den Erhalt der eingezahlten Beiträge zu garantieren. Das hat eine Studie der Ratingagentur Assekurata ergeben. Hintergrund sind der gesunkene Rechnungszins und die Hoffnung der Kunden auf höhere Renditechancen durch die abgespeckten Garantien. Dieses Kalkül geht aber nicht immer auf, erklären Assekurata-Chef Reiner Will (rechts im Bild) und Analyst Lars Heermann. Im Geschäft mit klassischen Policen sinkt die Überschussbeteiligung unterdessen weiter ab, auch die Zinszusatzreserve belastet die Anbieter erheblich. Assekurata erwartet … Lesen Sie mehr ›