Archiv ‘Allianz X’

2022: Der Jahresrückblick Teil 3

Die Industrie beschließt angesichts der schwierigen Lage im Cybermarkt mit Miris einen eigenen Risikoträger zu gründen. Hurrikan „Ian“ richtet in den USA schwere Schäden an. Der Europäische Gerichtshof trifft eine folgenreiche Entscheidung zur Gruppenversicherung. Die Finanzaufsicht BaFin macht Ernst mit ihrem Provisionsrichtwert. Der Versicherungsmonitor blickt auf interessante Deals, die wichtigsten Personalien und die größten Ereignisse des Jahres zurück. Hier folgt der letzte von insgesamt drei Teilen. … Lesen Sie mehr ›

2022: Der Jahresrückblick Teil 2

Bei der Allianz kommen weitere Details zum Structured Alpha-Skandal ans Licht, der Versicherer bekennt sich schuldig, Anleger betrogen zu haben. Im Übernahmekampf unter deutschen Maklern bringen sich neue Spieler in Stellung. Der Run-off-Markt nimmt wieder an Fahrt auf. Der Versicherungsmonitor blickt auf interessante Deals, die wichtigsten Personalien und die größten Ereignisse des Jahres zurück. Hier der zweite von insgesamt drei Teilen. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 206

VM NewsQuiz Nr. 206

Aufgrund der derzeitigen Situation stellen sich einige vermutlich die Frage: „In was für einer Welt leben wir eigentlich?” Talanx-Vorständin Caroline Schlienkamp scheint in der aktuellen Kolumne vom 12. Oktober 2022 eine Antwort darauf geben zu können, zumindest für den Bereich der Unternehmenskultur. Welche Welt das ist und viele weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 206. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Cetin: „Die Technologie macht nicht das Geschäft“

 Exklusiv  Über Allianz X beteiligt sich der Versicherungsriese Allianz seit 2018 an aufstrebenden Digitalfirmen, ganz frisch ist die britische Innovation Group dazugekommen. Im Interview mit dem Versicherungsmonitor spricht CEO Nazim Cetin über aktuelle Entwicklungen, die Innovationskraft von Insurtechs und darüber, auf welche Transaktionen er besonders stolz ist. Außerdem erklärt er, warum Allianz X aktuell an der Umsetzung einer neuen Strategie arbeitet. … Lesen Sie mehr ›

Allianz X übernimmt Innovation Group

 Exklusiv  Der Dienstleister für das Management komplexer Schäden im Automobil- und Immobilienbereich Innovation Group gehört künftig der Allianz. Die Tochter für Beteiligungen an aufstrebenden Digitalfirmen Allianz X übernimmt den nach eigenen Angaben größten unabhängigen Schadenmanager für Kfz-Schäden in Deutschland. Es ist die vierte Transaktion von Allianz X in kurzer Zeit. … Lesen Sie mehr ›

Allianz SE verkleinert Vorstand und baut um

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Allianz SE, Holdinggesellschaft des Konzerns, verkleinert ihren Vorstand von elf auf neun Mitglieder und reorganisiert die Zuständigkeiten. Iván de la Sota und Sergio Balbinot verlassen zum Jahreswechsel die Allianz. Sie werden nicht ersetzt. Finanzchef Giulio Terzariol (Bild) und Personalchefin Renate Wagner gewinnen deutlich mehr Einfluss. Terzariol vereint künftig alle Kontrollfunktionen in seinem Ressort – die Allianz hatte hier Defizite. Auch Andreas Wimmer, der die Lebensversicherung und das Asset Management leitet, gehört zu den Gewinnern der Umstrukturierung. … Lesen Sie mehr ›

Allianz X übernimmt Simplesurance

Allianz X, der Investmentarm des Münchener Allianz-Konzerns, kauft das Berliner Insurtech Simplesurance. Ende 2020 hatte Allianz X insgesamt 15 Mio. Euro in Form eines Wandeldarlehens in Simplesurance investiert, jetzt folgt die vollständige Übernahme. Die Münchener sehen Simplesurance als technologischen Marktführer für Embedded Insurance-Lösungen, die in der Versicherungsbranche immer beliebter werden. … Lesen Sie mehr ›

Allianz X steckt Millionen in US-Insurtech

Der auf Arbeiterunfallpolicen spezialisierte US-Assekuradeur Pie Insurance hat frisches Geld bei Investoren eingeworben. Angeführt wurde die 315 Mio. Dollar schwere Finanzierungsrunde von Allianz X, dem Investmentarm des Allianz-Konzerns. Die Münchener sind bereits zum zweiten Mal an einer Geldrunde von Pie beteiligt. Das Start-up will ein vollwertiger Versicherer werden und hat dafür bereits einen Risikoträger übernommen. … Lesen Sie mehr ›

Insurtech Coalition kauft Risikoträger von Munich Re

Bei dem Cyber-Insurtech Coalition läuft es gerade wie am Schnürchen. Nach der millionenschweren Finanzierungsrunde und drei Neuernennungen im Führungsteam verkündet das US-Start-up jetzt einen bedeutenden Deal. Der Assekuradeur übernimmt den Risikoträger Digital Affect Insurance Company von der Munich Re-Tochter Digital Partners, um künftig als vollwertiger Versicherer tätig zu sein. Digital Affect ist – anders als ihr Name vermuten lässt – eine Firma mit langjähriger Geschichte. … Lesen Sie mehr ›

Allianz X wird Investor bei Coalition

 Exklusiv  Die Allianz scheint ganz begeistert vom US-amerikanischen Start-up Coalition zu sein. Nachdem der Münchener Versicherer bereits eine enge Kooperation mit dem Cybersicherheitsexperten geschlossen hat, investiert er auch in das junge Unternehmen. Der Investmentarm Allianz X ist einer der führenden Investoren der aktuellen 250 Mio. Dollar schweren Finanzierungsrunde. Die Allianz könnte dabei von den Expansionsplänen von Coalition profitieren. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 171

VM NewsQuiz Nr. 171

White-Label-Lösungen sind in vielerlei Hinsicht eine feine Sache. Dem Nutzer ersparen sie hohe Investititonskosten bei IT und Programmierung, und dem Produktgeber bietet sich dadurch ein höheres Kundenpotenzial. Welcher Makler hat die Technologielösung vom Gewebeversicherer Mailo für Cyber-Assekuradeurslösungen genutzt? Diese und weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 171. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›