Archiv ‘HUK-Coburg’

Stuhldreier: Allianz Direct macht mich nicht nervös

Bei dem Allianz-Direktanbieter Allianz Direct sollen unter anderem drastische Kostensenkungen den Weg zum Erfolg ebnen. Den schärfsten Konkurrenten im Direktversicherungsbereich lässt das kalt. Die Ankündigung mache ihn nicht nervös, betonte Uwe Stuhldreier (Bild: zweiter von links), Vertriebs- und Marketingvorstand des Direktversicherers HUK24, beim Handelsblatt Insurance Summit. Sein Unternehmen stehe in der laufenden Wechselsaison in der Kfz-Versicherung bislang gut da, berichtete er. „Die Brust ist gerade noch etwas breiter geworden.“ … Lesen Sie mehr ›

Rheinländer: Mit Onpier gegen Amazon

Versicherer sollten nach Ansicht von HUK-Coburg-Vorstand Jörg Rheinländer mehr kooperieren. Andernfalls würden ihnen externe Wettbewerber wie Amazon den Rang ablaufen, warnte er auf einer Fachkonferenz der Universität Leipzig. Um das zu verhindern, haben die Coburger gemeinsam mit HDI und LVM die Service-Plattform Onpier entwickelt. Rheinländer sprach über den aktuellen Stand der Plattform und gescheiterte Pläne. … Lesen Sie mehr ›

Nachhaltigkeit: Große Anstrengungen, Erfolg ungewiss

An der Transformation der Wirtschaft hin zu mehr Nachhaltigkeit geht kein Weg vorbei, allerdings dürfen die Unternehmen auch nicht überfordert werden. Darin waren sich die Teilnehmer einer Diskussionsrunde auf dem Bayerischen Finanzgipfel der Süddeutschen Zeitung einig. Skeptisch zeigten sie sich, ob die Geschwindigkeit ausreicht, um den Klimawandel zu stoppen. Der Finanzchef der Versicherungskammer Bayern Andreas Kolb wies den Vorwurf zurück, dass Versicherer Nachhaltigkeit zum Vorwand nehmen, um sich ungeliebte Risiken vom Hals zu halten. … Lesen Sie mehr ›

Schäfer verlässt Howden Deutschland

 Leute – Aktuelle Personalien  Nach nur einem Jahr verliert Howden seinen Deutschlandchef. Holger Schäfer kam nach 30 Jahren Allianz im September 2021 zu dem Makler nach Deutschland und sollte unter den Howden-Einheiten für mehr Einheitlichkeit sorgen. Außerdem: Jessica Reimer wechselt als Chief Operating Officer von Marsh zu Südvers, und der Augsburger Makler Secura Gumpp, übernommen durch die Maklergruppe Policen Direkt, bekommt einen neuen Chef. Personelle Neuigkeiten gibt es auch bei Aon Schweiz. … Lesen Sie mehr ›

ADAC lockt Kfz-Neukunden mit Jubiläumsrabatt

Die Wechselsaison im Kfz-Geschäft beginnt. Nach zwei pandemiebedingt ruhigen Jahren rechnen die Versicherer 2022 mit mehr Aktivität. Dabei ist das Volumen der versicherbaren Fahrzeuge kleiner als noch vor einigen Jahren. Die ADAC Autoversicherung setzt in dem enger gewordenen Markt auf die Preissensibilität der Verbraucher und bietet einen Rabatt von bis zu 15 Prozent auf die Prämie. … Lesen Sie mehr ›

HUK-Coburg Rechtsschutz mit neuer Vorständin

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Rechtsschutz-Tochter der HUK-Coburg hat sich mit der Arag-Managerin Anne von Häfen eine neue Vorständin an Bord geholt. Gemeinsam mit Rainer Neckermann bildet sie künftig die Spitze des Versicherers. Außerdem: Allianz Technology bekommt Verstärkung durch einen Siemens-ITler, und bei Howden heuert der erste Chief Operating Officer für Europa an. Neuigkeiten gibt es auch bei HDI Global und der Makler-Gruppe WIASS. … Lesen Sie mehr ›

HUK24: Mit breiter Brust in die Wechselsaison

Die bevorstehende Wechselsaison in der Kfz-Versicherung wird anders ausfallen als in den beiden Corona-Jahren 2020 und 2021, erwartet HUK24-Vorstand Uwe Stuhldreier. Die Inflation werde die zuletzt gesunkene Bereitschaft der Kunden wieder erhöhen, sich nach attraktiveren Angeboten umzuschauen. Dabei gelte aber weiterhin, dass Anbieter mit den günstigsten Preisen gewinnen, glaubt er. Der HUK24 rechnet Stuhldreier daher gute Chancen aus. Allerdings stehen auch die Direktversicherer in diesem Jahr vor enormen Herausforderungen. … Lesen Sie mehr ›

Video-Ident-Schwachstellen beunruhigen Versicherer

Der Chaos Computer Club hat sechs Anbieter von videobasierten Online-Identifizierungen, kurz Video-Ident, mit gefälschten Ausweisen überlistet und sich sogar Zugriff auf eine elektronische Patientenakte verschafft. Weil sich der Angriff sehr leicht mithilfe veralteter Technik und einfachen Mitteln bewerkstelligen ließ, warnt die Hackervereinigung vor der Technologie und ihren Schwachstellen. In der Versicherungswirtschaft herrscht Aufregung, ein einheitliches Vorgehen zeichnet sich aber noch nicht ab. … Lesen Sie mehr ›

Wochenspot: Teure Kfz-Policen und Widerrufsrecht

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor auch zum Hören. In dieser Ausgabe diskutieren Redakteurin Kaja Adchayan und Chefredakteurin Friederike Krieger über die bevorstehenden Preissteigerungen in der Kfz-Versicherung und die Schwierigkeiten, diese durchzusetzen. Außerdem sprechen sie über die jüngste Entscheidung des Verfassungsgerichtshof Rheinland-Pfalz zur Rückabwicklung von Kapitallebens- und Rentenversicherungen Jahre nach Vertragsschluss. … Lesen Sie mehr ›