Archiv ‘Itzehoer’

Plattformchefin verlässt Thinksurance

 Leute – Aktuelle Personalien  Nach einem Jahr ist Schluss: Christina Niens, seit vergangenem Jahr Plattformchefin bei Thinksurance, verlässt das Frankfurter Unternehmen überraschend. Außerdem: Der bAV-Spezialist Michael Reinelt ist von der Generali Deutschland zur Alten Leipziger gewechselt, und Christoph Meurer ist ordentliches Vorstandsmitglied beim Versicherer Itzehoer. Die europäische Open Banking Plattform Finleap Connect stockt ihr Management-Team auf, und der Managing Director der HDI Global SE für Singapur wird zusätzlich zum Principal Officer in Malaysia ernannt. Auch der Makler Howden besetzt neue Stellen. … Lesen Sie mehr ›

MRH Trowe mit neuem Team in Erfurt

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Industrieversicherungsmakler MRH Trowe, der zuletzt wie viele Maklerhäuser extern gewachsen ist, will seine Präsenz in Thüringen ausbauen. Die Frankfurter eröffnen einen Standort in der Landeshauptstadt Erfurt, an dem unter Leitung von Udo Wiegandt (Bild) zunächst fünf Mitarbeiter arbeiten. Außerdem: Ralf Korn ist erneut zum Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Versicherungs- und Finanzmathematik gewählt worden, die Itzehoer Versicherungen haben zwei neue Vertriebsdirektoren, und der Versicherer Chubb betraut Mark Hammond mit weiteren Aufgaben. … Lesen Sie mehr ›

Friederike Krieger

Corona, Solvency und Erneuerung

 Was die Woche bringt  An dieser Stelle nehmen wir die Themen der kommenden Woche in den Blick und stellen wichtige Branchentermine vor. Dieses Mal: Bilanzzahlen des Alte Leipziger-Hallesche-Konzern, der Itzehoer und der Gothaer, außerdem der Fünf-Jahres-Plan der Zurich, der Solvency II-Review sowie eine Mitgliederbefragung des GVNW … Lesen Sie mehr ›

Abwickler Marco holt Run-off-Experten an Bord

 Leute – Aktuelle Personalien  Der im vergangenen Jahr gegründete Run-off-Spezialist Marco verstärkt seine Führungsmannschaft mit Zsolt Szalkai (Bild). Der Transaktions-Experte wird zum 1. März 2021 Geschäftsführer und Leiter des M&A-Bereichs. Szalkai war viele Jahre für den Abwickler Darag tätig, bei dem Marco-Chef Simon Minshall als Finanzchef gearbeitet hatte. Außerdem: Die Bayerische baut ihr Underwriting-Team aus, um im Gewerbegeschäft zuzulegen. Canada Life hat einen neuen Hauptbevollmächtigten für das Deutschland-Geschäft und die Itzehoer einen neuen Leiter der Schaden- und Unfallsparte. … Lesen Sie mehr ›

Döring ist jetzt Chef bei Wertgarantie

 Leute – Aktuelle Personalien  Der langjährige Wertgarantie-Chef Thomas Schröder hat seine Ankündigung wahr gemacht und die operativen Aufgaben niedergelegt, Nachfolger ist sein Stellvertreter, der ehemalige FDP-Generalsekretär Patrick Döring (Bild). Außerdem: Bei der WGV hat Vorstand Jochen Kriegmeier das Unternehmen verlassen und sich selbständig gemacht. Sein Ressort verantwortet jetzt Ralf Pfeiffer. Die Itzehoer hat Christoph Meurer zum stellvertretenden Vorstandmitglied ernannt und Oliver Lang ist neuer Investmentchef bei Blau Direkt. Dominic Testrut leitet bei Sopra Steria die Versicherungs-Beratung. … Lesen Sie mehr ›

Neue Vorständin bei der ADAC Autoversicherung

 Leute – Aktuelle Personalien   Martin Wehner zieht sich aus dem Vorstand der ADAC Autoversicherung zurück, dem Gemeinschaftsunternehmen des Autoclubs ADAC und der Allianz Versicherung. Seine Nachfolgerin auf dem wichtigen Vorstandsposten für Underwriting, Portfoliomanagement, Betriebsorganisation und IT wird Sandra Reichert (Bild). Außerdem: Der Hannoveraner Versicherer VHV legt die Bereiche Finanzen und Risk & Solvency zu einem Vorstandsressort zusammen, Uwe Stein wird IT-Direktor beim Kfz-Versicherer Verti, und Stephanie Adolpffs leitet künftig die Leistungsbearbeitung beim Kfz-Direktversicherer Admiral. … Lesen Sie mehr ›

Itzehoer knackt Millionen-Grenze

Die Itzehoer Versicherung hat gleich zweimal eine Millionengrenze überschritten. Das vergangene Jahr schloss der Konzern mit 3,2 Millionen Verträgen im Bestand ab. Seit Februar dieses Jahres versichert die Itzehoer außerdem mehr als eine Million Autos. Die Folgen der Corona-Krise sieht der Vorstandsvorsitzende Uwe Ludka gelassen, zumindest für dieses Jahr. Die Langzeitfolgen seien noch nicht abzusehen. … Lesen Sie mehr ›

Bäume pflanzen mit der Assekuranz

 Kommentar  Die „Fridays for Future“-Bewegung kommt bei der Versicherungswirtschaft an. Immer mehr Gesellschaften schließen Kooperationen mit Vereinen, die sich für Klimaschutz und Aufforstung der Regenwälder engagieren. Wer eine Kfz-Versicherung kauft, kann gleichzeitig für das Pflanzen eines Baums spenden. Die Kombination aus Autoversicherung und Klimaschutz mutet doch ziemlich kurios an und klingt nach Greenwashing und Gewissensberuhigung. Besser wären Initiativen für den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs. … Lesen Sie mehr ›

Kfz-Versicherer kämpfen um Telematik-Daten

Lange Zeit waren Telematik-Tarife in der Kfz-Versicherung ein Nischengeschäft, in dem die Anbieter bestenfalls experimentierten – weit weg war von der Lebenswirklichkeit der meisten Menschen. Jetzt kommen die Versicherer langsam in Gang, weil auch die technischen Voraussetzungen immer besser werden. Aber die Hersteller sind schon viel weiter, manche nutzen die Daten für eigene Versicherungsangebote. Die Ausweitung der Tarife auf alle Altersgruppen könnte für die Versicherer den Durchbruch bei Telematik-Policen bedeuten. … Lesen Sie mehr ›