Archiv ‘Nürnberger Versicherung’

Nürnberger verkauft Pensionsfonds

Die Nürnberger Lebensversicherung verkauft ihren Pensionsfonds an die Metzler Pension Management, eine Tochtergesellschaft des Bankhauses Metzler. Es geht um rund 3.600 Verträge und eine Kapitalanlagesumme von 290 Mio. Euro. Der Schritt ist Teil eines Transformationsprogrammes, das die Nürnberger sich nach einem heftigen Gewinneinbruch verordnet hat. Metzler will in der betrieblichen Altersversorgung dagegen wachsen. Über den Kaufpreis bewahren die Unternehmen Stillschweigen. … Lesen Sie mehr ›

Bröning ergänzt Beirat von Fonds Finanz

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Münchener Maklerpool Fonds Finanz erweitert seinen Beirat um Tim Bröning. Er war zuvor 15 Jahre in der Geschäftsleitung des Unternehmens und wechselt nun in das beratende Gremium. Die Nürnberger Versicherung hat bei ihrer Hauptversammlung in finanziell schwierigen Zeiten einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Auch die International Underwriting Association aus London hat sich personell verstärkt. … Lesen Sie mehr ›

Allianz Deutschland hat höchste Digitalkompetenz

Die Allianz Deutschland ist erneut als deutscher Versicherer mit der größten Digitalkompetenz ausgezeichnet worden. Der österreichische Unternehmensberater Finnoconsult hat gemeinsam mit dem Marktforschungsunternehmen V.E.R.S Leipzig untersucht, wie es um die digitale Reife der Versicherer bestellt ist. Dabei konnten die Häuser mit ihren Websites punkten, offenbarten aber Lücken bei der Online-Schadenmeldung. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 230

VM NewsQuiz Nr. 230

Von Megatrends ist die Rede, wenn großflächige Veränderungen beobachtet werden, die Gesellschaft, Technologie oder ökonomische Grundzyklen durcheinanderwirbeln sowie das Leben aller Menschen weltweit grundlegend wandeln. Sven Bach von Allianz Global Corporate & Specialty nennt in seiner Kolumne vom 30. März 2023 insgesamt sechs Megatrends bei globalen Versicherungsprogrammen. Welche das sind und viele weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 230. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Nürnberger verliert Vorständin

 Leute – Aktuelle Personalien  Monique Radisch, seit zwei Jahren Vorständin bei der Nürnberger, verlässt den Versicherer. Sie zieht sich aus gesundheitlichen Gründen zurück. Ihr Nachfolger kommt aus den eigenen Reihen. Außerdem investiert die Maklergruppe Policen Direkt in Personal, um weiter anorganisch zu wachsen. Personelle Änderungen gibt es auch bei Descartes, EY, Liberty Special Markets, Chubb, AGCS und Insurance Europe. … Lesen Sie mehr ›

Getsurance-Gründer wagt zweiten Versuch

Anders als sein Bruder hat Johannes Becher der Versicherungswelt noch nicht abgeschworen. Vielmehr zieht der Gründer des gescheiterten Start-ups Getsurance aktuell still und heimlich einen neuen digitalen Versicherungsvermittler hoch. Dabei will er den Embedded Insurance-Trend mit Lebensversicherungen verknüpfen und sich nicht nur auf den deutschen Markt konzentrieren. Ein großer Investor ist schon an Bord. … Lesen Sie mehr ›

Getsurance: In zwei Jahren schwarze Zahlen

 Exklusiv  Die Nürnberger Versicherung, seit vergangenem Jahr neue Eigentümerin des pleitegegangenen Insurtechs Getsurance, erwartet von dem digitalen Vermittler, spätestens Anfang 2024 schwarze Zahlen zu schreiben. Dabei lief das zurückliegende Geschäftsjahr nicht wirklich gut für das Start-up. „Wir hatten einen starken März, einen guten April, und dann kam der Einbruch“, sagt Harald Rosenberger, Vorstand der Nürnberger Leben, im Interview. … Lesen Sie mehr ›

Zurich präsentiert Zahlen

 Was die Woche bringt  An dieser Stelle nehmen wir die Themen der kommenden Woche in den Blick und stellen wichtige Branchentermine vor. Dieses Mal: Jahreszahlen der Zurich, Ergebnisse von Scor zur Vertragserneuerung in der Schadenrückversicherung, SZ-Nachhaltigkeitsforum und Vorstellung einer Prognos-Studie … Lesen Sie mehr ›

VM NewsQuiz Nr. 166

Kooperationen, Beteiligungen, Übernahmen – die Versicherungsbranche kommt in der vorweihnachtlichen Zeit nicht zur Ruhe. An wen hat die Nürnberger Versicherung ihre österreichische Tochter verkauft? Und welches Private Equity-Unternehmen hat sich an Adcubum und Tech11 beteiligt? Diese und weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 166. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Finleap: Echte Transformation statt kleiner Wetten

Versicherer sprechen viel und oft über Transformationen und Innovationen. Um diese voranzutreiben, investieren sie immer mal wieder in neue Geschäftsmodelle. Das nötige Durchhaltevermögen für echte Innovationen weisen jedoch nicht mehr alle Geldgeber auf, kritisierte Finleap-Chef Ramin Niroumand bei einer digitalen Veranstaltung von Koelnmesse und Insurlab Germany. Sie setzten mittlerweile wieder stärker auf die kurzfristigen, kleinen Wetten. „Ich glaube, gute Produktentwicklung dauert länger als zwei Jahre, wenn man innovativ ist“, sagte er. … Lesen Sie mehr ›

Wochenspot: Gute Start-ups, schlechte Start-ups

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor jetzt auch zum Hören. In dieser Ausgabe sprechen Kaja Adchayan und Herbert Fromme über zwei Jungunternehmen, deren aktuelle Situation unterschiedlicher nicht sein könnte: Während das insolvente Berliner Start-up Getsurance sein endgültiges Aus dank Unterstützung aus Nürnberg gerade so abwenden konnte, will die von Julian Teicke geführte Wefox-Gruppe mit frischem Geld weiter wachsen. … Lesen Sie mehr ›