Fitch: Lebensversicherer stabil aufgestellt

Die Ratingagentur Fitch sieht die deutschen Lebensversicherer durch die Niedrigzinsen unter Druck und erwartet, dass die Zinszusatzreserve Ende des Jahres um 8 bis 9 Mrd. Euro aufgestockt wird. Der Ratingausblick bleibt aber stabil – auch aufgrund der Änderung der Kundenbeteiligung an den Bewertungsreserven im Zuge der Leben-Reform diesen Sommer.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Analyse, Top News, Versicherer