Bayerische versichert E-Scooter

Die Bayerische hat ihr Versicherungsangebot erweitert. Als Pionier unter den deutschen Versicherern bietet sie jetzt auch eine Police für E-Scooter an. Wirksam wurde die Versicherung bereits bei 15 elektrobetriebenen Testfahrzeugen in Bamberg, die eine Sondergenehmigung der Bundesregierung erhielten. Nach Abschluss der Testphase und mit Inkrafttreten der bundesweiten Verordnung sollen 100 Elektroroller im Stadtgebiet Bambergs eingesetzt werden. Die HUK-Coburg und die Allianz wollen demnächst gleichziehen.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Nachrichten, Top News, Versicherer