Zeitreise: 11. September, Allianz/Dresdner, Riester

 Vor 20 Jahren  In unserer Zeitreise erinnern wir an wichtige Ereignisse aus der Geschichte der Versicherungsbranche. Das Jahr 2001 war in mehrfacher Hinsicht ein Wendepunkt. Die Terroranschläge am 11. September 2001 in New York und Washington dominierten Politik und Wirtschaft – und hatten große Auswirkungen auf die Versicherer. Zu den weiteren wichtigen Ereignissen des Jahres 2001 gehören die Übernahme der Dresdner Bank durch die Allianz und die Einführung der Riester-Rente.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.

Kategorien: Abo, Allgemein, Analyse, Top News, Zeitreise