Hannover Rück wird weiblicher

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Rückversicherer Hannover Rück schafft 2023 einen neuen Vorstandsposten für das Schadenrückversicherungsgeschäft in der Region Asien-Pazifik und besetzt ihn mit Sharon Ooi. Sie kommt von der Swiss Re. Damit steigt der Frauenanteil im Vorstand auf 25 Prozent. Außerdem: Die ADAC Versicherung ernennt einen neuen Vorstand, Fonds Finanz beruft ein zweites Mitglied in den Beirat, und MRH Trowe verstärkt sich mit Kunstversicherungs-Expertise.

Weiterlesen:
Bitte melden Sie sich an.

Noch keinen Zugang? Ein Abonnement können Sie hier abschließen.

Dieser Beitrag ist nur für Premium-Abonnenten von Herbert Frommes Versicherungsmonitor persönlich bestimmt. Das Weiterleiten der Inhalte – auch an Kollegen – ist nicht gestattet. Bitte bedenken Sie: Mit einer von uns nicht autorisierten Weitergabe brechen Sie nicht nur das Gesetz, sondern sehr wahrscheinlich auch Compliance-Vorschriften Ihres Unternehmens.