Uniqa kauft Axas Osteuropa-Geschäft für 1 Mrd. Euro

Die französische Axa hat ihre Aktivitäten in Polen, der Tschechischen Republik und der Slowakei an die österreichische Uniqa verkauft. Damit haben sich Berichte aus der vergangenen Woche bestätigt. Auch der Preis war bereits bekannt: Eine Milliarde Euro erzielt Axa für ihr Geschäft. Uniqa wird mit der Akquisition zur Nummer fünf in Zentral- und Osteuropa. Die Axa setzt den Kurs fort, sich auf das Schaden- und Unfallgeschäft und besonders die Industrieversicherung zu konzentrieren. … Lesen Sie mehr ›

BDVM-Vorstand verjüngt sich

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Vorstand des Bundesverbands Deutscher Versicherungsmakler (BDVM) wird jünger. Thomas Haukje wurde vom Vorstand zum neuen Präsidenten gewählt. Der scheidende Präsident Yorck Hillegaart findet auch einen Platz im neuen Vorstand. Außerdem: Der österreichische Versicherer Uniqa wird schlanker. Der Konzern führt drei Gesellschaften in Österreich zu einer Gesellschaft zusammen und trennt sich im Zuge dessen von vier Vorstandsmitgliedern. Der Versicherer AIG wirbt Allison Barrett von Willis Towers Watson ab. Sie wird neue Leiterin für den Bereich … Lesen Sie mehr ›

Insurance Europe mit neuem Präsidenten

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Versichererverband Insurance Europe hat mit dem 48-jährigen Uniqa-Chef Andreas Brandstetter einen neuen Präsidenten für die nächsten drei Jahre gewählt. Er löst den Allianz SE-Manager Sergio Balbinot ab. Unterdessen baut FM Global seine Cyberabteilung aus und beschäftigt drei neue Cyberexperten. Außerdem: Der Makler Aon hat mit John English einen neuen Geschäftsführer für Captive- und Versicherungsmanagement und der Industrieversicherer CNA Hardy ernennt Delphine Leroy zur Chefin seines Frankreichgeschäfts. … Lesen Sie mehr ›