Hendricks erhält Doppelspitze

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Düsseldorfer D&O-Spezialmakler Hendricks hat den seit einem Jahr vakanten Posten des CEO neu besetzt. Marcel Braun ist ab März neuer Geschäftsführer der Howden-Tochter. Er wird sich die Leitung von Hendricks mit einem weiteren Manager teilen. Außerdem: Die Funk Versicherungsmakler GmbH hat einen Geschäftsleiter für den Bereich Financial Lines, der Industrieversicherer Swiss Re Corporate Solutions strukturiert die Führungsebene in China um, und Sompo hat einen neuen Chef für sein internationales Unfall- und Gesundheitsgeschäft. … Lesen Sie mehr ›

Howden will Deutschland-Umsatz verdoppeln

 Exklusiv  Der britische Makler Howden will seinen Umsatz in Deutschland in den kommenden fünf Jahren verdoppeln. Das sagte Deutschlandchef Holger Schäfer im Interview mit dem Versicherungsmonitor. Das soll durch eigenes Wachstum und durch Übernahmen erreicht werden. Für 2021 erwartet Schäfer einen Umsatz von mehr als 100 Mio. Euro. Aktuell ist die Gruppe hierzulande bereits über eine Reihe von Spezialversicherern vertreten, darunter Hendricks, Euroassekuranz und Howden-Caninenberg. … Lesen Sie mehr ›

Howden baut deutsches Zentrum

 Exklusiv  Der britische Makler Howden hat den bisherigen Allianz-Manager Holger Schäfer (Bild) zum Deutschlandchef ernannt und baut eine Zentrale für seine deutschen Aktivitäten in München auf. José Manuel González, Chef der Howden Broking, erklärte im Gespräch mit dem Versicherungsmonitor, warum die Wahl auf München fiel und wie der Makler binnen fünf Jahren seinen Umsatz mindestens verdoppeln will. … Lesen Sie mehr ›