Allianz SE baut Vorstand um

 Leute – Aktuelle Personalien  Allianz-Urgestein Maximilian Zimmerer, verantwortlich für die Kapitalanlagen sowie die Lebens- und Krankenversicherung im Konzern, verlässt das Unternehmen und geht Ende 2016 mit dann 58 Jahren in den Ruhestand. Jay Ralph, 57 Jahre alt und zuständig für den Bereich Asset Management und die Lebensversicherung in den USA, verlässt das Unternehmen schon Ende Juni. Für Ralph kommt Jaqueline Hunt (Bild), 47, in den Vorstand, zurzeit Regionalchefin für Großbritannien, Europa und Afrika beim Versicherer Prudential. Zimmerer wird ersetzt … Lesen Sie mehr ›

Einigung bei Schadenersatz-Klausel

Die geplante Novelle des britischen Unternehmensgesetzes sieht Schadenersatzansprüche für Industriekunden vor, wenn Versicherer Schäden nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraums begleichen. Die Vorschrift war in der Branche höchst umstritten. Jetzt haben britische Versicherer und Risikomanager einen Kompromiss gefunden, mit dem offenbar alle Seiten leben können. Er sieht eine zeitliche Begrenzung des Schadenersatzanspruchs vor. … Lesen Sie mehr ›