Tag Archive for ‘Chubb’

Britische Aufsicht klagt gegen Allianz, Axa und Zurich

Die britische Aufsicht hat 16 Versicherer ausgewählt, gegen die sie wegen der Nichtzahlung bei Betriebsunterbrechungs- und Betriebsschließungspolicen klagen wird. Zu ihnen gehören Allianz, Aviva, Axa, Hiscox und Zurich. Die Aufsicht klagt, weil sie angesichts der Corona-Pandemie schnell und kostengünstig Rechtssicherheit für Kunden und Gesellschaften schaffen will. Insgesamt geht es um 17 verschiedene Policen-Typen, die von diesen Gesellschaften verwendet werden. Die Versicherer haben dem Verfahren zugestimmt. … Lesen Sie mehr ›

Segurio plant neue Projekte mit neuen Partnern

 Exklusiv  Während Lockdown und Social Distancing haben viele gelernt, die Digitalisierung zu akzeptieren und sie sich zunutze zu machen. Das merkt auch das österreichische Start-up Segurio. Ganz ohne Werbekampagne konnte das Insurtech 40 neue Vermittler als Partner gewinnen. Außerdem sind Chubb und die Zurich als neue Versicherungspartner hinzugekommen. Dadurch kann Segurio seine Kapazitäten ausweiten und plant, in neue Segmente wie die Unfallversicherung vorzudringen. … Lesen Sie mehr ›

Brand übernimmt mehr Verantwortung bei Zurich

 Leute – Aktuelle Personalien   Die Zurich baut ihre Führungsstruktur um. In diesem Zuge übernimmt Ralph Brand (Bild) die weltweite Leitung für die Bereiche Casualty, Financial Lines und Cyber. Chris Waterman übernimmt die neu geschaffene Position des Global Head of Property, Marine und Technical Lines. Außerdem: Astrid Stange, Chief Operating Officer der Axa, wurde in den Aufsichtsrat der Fluggesellschaft Lufthansa gewählt. Die Allianz-Tochter Syncier hat einen neuen zusätzlichen Geschäftsführer. Bei Chubb wurde die Position des Leiters Schaden für Deutschland … Lesen Sie mehr ›

Schmidt übernimmt Leitung von bbg

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Wechsel hatte sich bereits angedeutet, nun wurde er vollzogen: Konrad Schmidt (Bild) löst Dieter Knörrer und Jürgen Neumann an der Spitze der bbg Betriebsberatung ab. Der 41-Jährige gehörte schon seit Ende 2017 zur Geschäftsleitung – jetzt übernimmt er die alleinige Führung. Außerdem: Der Frankfurter Versicherungsmakler Finlex hat einen weiteren D&O-Experten abgeworben. Die Verlags- und Industrieversicherungsdienste GmbH vergrößert ihre Geschäftsleitung. Die Generali Österreich hat einen neuen Vorstandschef. Bei der Düsseldorfer Niederlassung von Oliver Wyman gibt … Lesen Sie mehr ›

Corona-Roundup: FDP, Allianz, Betriebsunterbrechung

Die FDP regt an, angesichts der Pandemie finanzpolitische Maßnahmen wie den Provisionsdeckel in der Lebensversicherung erst mal auf Eis zu legen. Der hängt allerdings schon seit Monaten in den Mühlen der Gesetzgebung fest und kommt nicht voran. Außerdem hat die Allianz in Irland jetzt Prämienrückzahlungen an Kfz-Kunden angekündigt. Immer mehr Versicherer in Großbritannien und den USA sehen sich Klagen wegen Betriebsunterbrechungsschäden gegenüber. Unterdessen machen sich die US-Versicherer für eine staatliche Pandemie-Rückversicherung stark. … Lesen Sie mehr ›

Schareck folgt Ellenbürger bei KPMG

 Leute – Aktuelle Personalien  Frank Ellenbürger zieht sich langsam aus seiner Führungsposition beim Berater und Wirtschaftsprüfer KPMG zurück. Er gibt die Leitung des Versicherungssektors in Deutschland zum 1. Mai an Christian Schareck (Bild) ab, den Sohn von Ex-GDV-Präsident Bernhard Schareck. Ellenbürger bleibt aber Head of Insurance Europa, Naher Osten und Afrika, ohne Deutschland. Außerdem: Die Württembergische Leben hat mit Jacques Wasserfall von der Zurich einen Nachfolger für den verstorbenen Norbert Heinen gefunden. Das Personalkarussell dreht sich auch bei Beazley, … Lesen Sie mehr ›

Corona-Roundup: Chubb, BU, Kfz-Versicherer

Der Chef von Chubb Evan Greenberg sieht Covid-19 als größten Schaden, den die Versicherungsbranche je erlebt hat. US-Analysten schätzen die Belastung für die Schaden- und Unfallversicherer durch die Pandemie weltweit auf bis zu 80 Mrd. Dollar. Mögliche Zusatzbelastungen durch politischen Druck auf Versicherer beim Thema Betriebsunterbrechung (BU) sind dabei noch nicht eingeschlossen. Außerdem: Der bayerische Kompromiss zu Betriebsunterbrechungsschäden trifft auf Kritik in der Politik. Und die britische Regierung macht Druck auf Kfz-Versicherer, ihren Kunden Geld zu erstatten. … Lesen Sie mehr ›

USA: Kfz-Versicherer zahlen Milliarden zurück

Am 6. April 2020 hatte der Kfz-Versicherer Allstate als erster Anbieter in den USA wegen der Corona-Krise Prämiennachlässe angekündigt, um auf die gesunkene Kilometerleistung und den damit verbundenen Rückgang der Schäden zu reagieren. Inzwischen haben alle großen Autoversicherer des Landes nachgezogen. In Kalifornien hat der Versicherungsbeauftragte Ricardo Lara die Anbieter sogar zu Prämienrabatten verpflichtet. Schon bald könnte das Volumen der Prämienrückzahlungen in den USA die Marke von 10 Mrd. Dollar (9,1 Mrd. Euro) überschreiten. Rund ein Drittel davon entfällt auf … Lesen Sie mehr ›

Jon Hancock arbeitet bald für AIG

 Leute – Aktuelle Personalien  Bislang war nicht einmal klar, wann Jon Hancock Lloyd’s of London verlässt, nun ist bereits sein neuer Arbeitgeber bekanntgeworden. Bei AIG ist er künftig für das internationale Geschäft im Bereich General Insurance verantwortlich. Außerdem: Chubb hat Chef-Posten mit Dawn Miller intern neu besetzt und beim Dienstleister Thomas Miller geht der Leiter der Region Amerika nach 40 Jahre im Unternehmen in den Ruhestand. … Lesen Sie mehr ›

Ecclesia bündelt Verantwortung für Industriegeschäft

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Detmolder Makler Ecclesia ist auf Expansionskurs und hat deshalb Dirk Meyer-Hetling vom Konkurrenten Marsh abgeworben. Bei seinem neuen Arbeitgeber trägt er die übergreifende Verantwortung für sieben Industriemaklerunternehmen der Gruppe. Außerdem: Die Allianz hat ihrer Tochter Esa neue Zuständigkeiten gegeben und in diesem Zusammenhang auch die Geschäftsführung erweitert. Und Chubb hat eine neue Position für das Property & Casualty Risk Management in Deutschland, Österreich und der Schweiz geschaffen. … Lesen Sie mehr ›

MSG-Tochter vergrößert Vorstand

 Leute – Aktuelle Personalien  Das noch junge Unternehmen MSG Nexinsure hat seinen Vorstand erweitert. Das auf die Versicherungswirtschaft spezialisierte Beratungs- und IT-Lösungshaus hat den ehemaligen Allianzer Holger Gorissen (Bild) neu in das Gremium berufen. Außerdem: Der Assistance-Dienstleister Axa Partners Credit & Lifestyle Protection hat einen neuen Country Leader Deutschland/Schweiz, und der Makler und Berater Willis Towers Watson betraut eine US-Amerikanerin mit der Leitung des Benelux-Geschäfts. … Lesen Sie mehr ›

Chubb bekommt neuen Financial Lines-Chef

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Versicherer Chubb hat die Stelle des Spartenleiters Financial Lines für die Länder Deutschland und Österreich neu besetzt. Mit Dennis Sander wurde intern ein neuer Leiter gefunden. Außerdem: Die Wirtschaftsprüfungsfirma KPMG baut ihren neu geschaffenen Bereich Insurance Management Consulting weiter aus und bedient sich erneut bei der Konkurrenz. Bei HDI bekommt Carsten Kock ein weiteres Aufgabenfeld, und Liberty Mutual setzt auf ein klimafreundlicheres Underwriting und schafft im Zuge dessen eine neue Stelle. … Lesen Sie mehr ›

Müllender folgt auf Knemeyer

 Leute – Aktuelle Personalien  Jürgen Müllender (Bild) übernimmt den Vorstandsvorsitz der Öffentlichen Oldenburg. Er folgt auf Ulrich Knemeyer, der als neuer Vorstandsvorsitzender zur Versicherungsgruppe Hannover (VGH) wechselt. Eine neue Geschäftsführung bekommt auch das Analysehaus Morgen & Morgen. Außerdem: Detlef Dörrié, Geschäftsführer von Aktiv Assekuranz Makler, gibt seinen Posten Ende 2019 ab. Neues gibt es auch bei Chubb und der Liverpool Victoria Friendly Society. … Lesen Sie mehr ›