Archiv ‘Maklerpool’

HG Capital kauft Deutschen Maklerverbund

Ende vergangenen Jahres hatte der Londoner Private Equity-Investor HG Capital den Maklerpool Fonds Finanz geschluckt, jetzt ist er erneut bei einem Maklerdienstleister eingestiegen. Der Konzern hat eine Mehrheitsbeteiligung am Deutschen Maklerverbund mit Sitz in Hamburg von den Gründern Karsten Allesch und Fabian Fritz erworben. Mit der Unterstützung von HG Capital wollen die beiden die führende unabhängige Maklerplattform in Deutschland aufbauen. … Lesen Sie mehr ›

Deutsche Bank rekrutiert ILS-Spezialisten

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Experte für Versicherungsverbriefungen (Insurance-Linked Securities, ILS) Philippe Kremer heuert bei der Investmentbank der Deutschen Bank an. Künftig berät er Versicherer bei der Strukturierung von Spezialanleihen. Die Bank schärft so ihr Profil für Firmenkunden aus der Versicherungswirtschaft. Außerdem: Das Insurtech Coalition holt einen neuen Head of Revenue. Personelle Neuigkeiten gibt es auch bei der Fonds Finanz-Tochter Pension Benefits und Liberty Mutual Insurance aus Boston. … Lesen Sie mehr ›

Fonds Finanz will nach Übernahme stark wachsen

Der Marktführer unter den Maklerpools Fonds Finanz hat den Umsatz im vergangenen Jahr um 17 Prozent auf 224,5 Mio. Euro gesteigert. In diesem Jahr will der 2021 vom Investor HG Capital übernommene Pool den Umsatz auf 270 Mio. Euro steigern. Die Konkurrenz unter den Pools steigt. Konkurrent Blau Direkt will zusammen mit dem Geldgeber Warburg Pincus Fonds Finanz die Marktführerschaft streitig machen. … Lesen Sie mehr ›

PMA macht Ecclesia Konkurrenz

Der Maklerpool PMA übernimmt die FHB Finanzberatung für Heilberufe aus Esslingen am Neckar, die auf die Finanzberatung von Apotheken, Arztpraxen und Zahnarztpraxen spezialisiert ist. Damit will PMA seine Position im Heilwesenmarkt festigen, in den der Maklerpool im vergangenen September mit einer Kooperation eingestiegen war. Einfach wird das nicht, denn das Segment ist beliebt. In den vergangenen Monaten sind viele Versicherer und Makler in den Markt eingestiegen oder haben ihre Präsenz dort ausgebaut. … Lesen Sie mehr ›

Cinven und Blackfin: Milliarden für Versicherer

Das Interesse der Private Equity-Investoren an der Versicherungsbranche wird immer größer. Jetzt haben mit Cinven und Blackfin gleich zwei Unternehmen Geld für millionenschwere Investitionen eingesammelt. Cinven hat 1,5 Mrd. Dollar eingeworben, die unter anderem in Versicherer, Rückversicherer und Versicherungsvermittler fließen. Blackfin will 350 Mio. Euro in Insurtechs und Fintechs investieren. Die Konsolidierung der Maklerbranche in Deutschland mithilfe der Investoren ist schon in vollem Gange. … Lesen Sie mehr ›

Stümperhafte Kommunikation bei Blau Direkt

 Nachschlag – Der aktuelle Kommentar  Was die Gründer von Blau Direkt genau vorhaben, wissen sie vielleicht selbst noch nicht. Als Tatsache steht fest: Sie verkaufen die Mehrheit an dem Maklerpool an den US-Investor Warburg Pincus. Über Kaufpreis, künftige Struktur und internationale Zukunftspläne gibt es nur vage Andeutungen. Das Kommunikationsverhalten des Unternehmens ist eine Katastrophe, es schadet seiner Zukunft. … Lesen Sie mehr ›

Schneider wird neuer Vorstandschef bei Axa easy

 Leute – Aktuelle Personalien  Der neue Vorstandschef des Online-Kfz-Versicherers Axa easy steht fest. Fabian Maximilian Schneider, der bei der Axa Deutschland für Mobilität verantwortlich ist, tritt in die Fußstapfen von Michael Bongartz, der das Unternehmen Anfang April verlassen hat. Außerdem: Der Maklerpool Phönix Maxpool ernennt Kay Weddecke zum Abteilungsleiter Maklerbetreuung und Kooperation. Personal-Neuigkeiten gibt es auch bei Scor, Lemonade und der bbg Betriebsberatung. … Lesen Sie mehr ›

Blau Direkt stellt Technologie-Experten ein

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Maklerpool Blau Direkt aus Lübeck erweitert die Geschäftsleitung und ernennt Ulf Papke (Bild) zum Chief Digital Officer. Außerdem: Der Allianz-Industrieversicherer AGCS bekommt für Europa und Südamerika einen neuen Regional Head of Entertainment Underwriting, und der ehemalige Bundestagsabgeordnete der Grünen Klaus Müller verlässt seinen Vorstandsposten bei dem Verbraucherzentrale Bundesverband. Auch bei Lloyd’s of London und dem Großmakler Marsh gibt es personelle Neuigkeiten. … Lesen Sie mehr ›

Herbert Fromme

Die große Wette auf Fonds Finanz

 Herbert Frommes Kolumne  Dieser Deal könnte Geschichte machen. Das britische Private Equity-Unternehmen HG Capital kauft 60 Prozent an dem Münchener Maklerpool Fonds Finanz für einen dreistelligen Millionenbetrag. Glückwunsch an die Fonds Finanz-Gründer und jetzigen Minderheitseigner Norbert Porazik und Markus Kiener. Aber was treibt einen milliardenschweren Londoner Investor, in einen deutschen Maklerpool zu investieren? Es geht um die Kundenschnittstelle – und Einkaufsmacht bei den Versicherern. … Lesen Sie mehr ›

HG Capital kauft Fonds Finanz

 Exklusiv  Paukenschlag in der Maklerszene: Der Münchener Maklerpool Fonds Finanz wird nach Informationen von Versicherungsmonitor und Süddeutscher Zeitung verkauft. Der britische Private Equity-Investor HG Capital übernimmt die Mehrheit. Die Gründer Norbert Porazik (Bild) und Markus Kiener bleiben Anteilseigner und leiten auch weiter das Unternehmen. HG Capital steht auch hinter Tobias Warweg und seiner GGW Holding, die zahlreiche Industrie- und Gewerbemakler aufkauft. Der Investor dürfte auch im Bereich Maklerpools weitere Übernahmen planen. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 155

VM NewsQuiz Nr. 155

Ob Fitnesstracker, Haushaltshilfe oder Unterhaltungsmedium: Smarte Geräte unterstützen uns bereits heute im Alltag. Auch in der Versicherungsbranche ist dies der Fall. Wie heißt der vierbeinige Roboter der dem amerikanischen Versicherer Farmers Insurance bei der Schadenbegutachtung helfen soll? Diese und weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 155. Wir wünschen Ihnen jedenfalls viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

VKB steigt bei JDC ein

Die Versicherungskammer Bayern (VKB) holt sich für ihren Sparkassen-Versicherungsmanager technologische Unterstützung von dem Maklerpool und Finanzdienstleister JDC. Um die Kooperation abzusichern, beteiligt sich der größte öffentliche Versicherer Deutschlands auch an seinem Kooperationspartner. Damit gibt die VKB endgültig die Doktrin auf, dass über die digitalen Angebote der Sparkassen nur Policen des öffentlichen Lagers verkauft und verwaltet werden dürfen. Viele Sparkassen wollen Mehrfachagenten sein – die Abwicklung erledigt JDC. Das sieht jetzt auch die VKB so. … Lesen Sie mehr ›

Versicherer und Banken: Eine zerrüttete Beziehung

Das Wachstum in der Bancassurance, also der Vermittlung von Policen durch Banken, lässt zu wünschen übrig. Während sie in anderen europäischen Ländern zweistellige Zuwachsraten verzeichnet, schrumpft hierzulande das Geschäft. Das liegt daran, dass sich Versicherer und Banken bisher nicht auf Augenhöhe begegnen, vermuteten Experten auf einer Fachveranstaltung. Die Versicherer sehen Banken nur als einen Vertriebsweg unter vielen, die Banken die Versicherer nur als Produktgeber. Das zeugt nicht von einem partnerschaftlichen Zusammenarbeiten. … Lesen Sie mehr ›

JDC kauft Morgen & Morgen

 Exklusiv  Der Maklerpool JDC Group hat weiter zugekauft. Nach Informationen des Versicherungsmonitors hat das Wiesbadener Unternehmen unter Führung von Konzernchef Sebastian Grabmaier das Software- und Analyseunternehmen Morgen & Morgen übernommen. Die beiden Unternehmen bestätigten die Transaktion. JDC-Chef Sebastian Grabmaier erläuterte dem Versicherungsmonitor, warum er Morgen & Morgen gekauft hat. … Lesen Sie mehr ›