Tag Archive for ‘Wolfgang Breuer’

Provinzial-Eigner sollen sich einig sein

Lange sah es so aus, als ob auch der jüngste Anlauf zu einem Zusammenschluss von Provinzial Nordwest in Münster und Rheinischer Provinzial in Düsseldorf an der Zerstrittenheit der Eigner scheitern würde, den Sparkassen und den Landschaftsverbänden. Das geplante Fusionsdatum 1. Januar 2019 wurde intern schon wieder abgesagt. Doch jetzt gibt es starke Anzeichen dafür, dass sich die Eigner in der vergangenen Woche im Grundsatz geeinigt haben. Nach Informationen des Versicherungsmonitors soll die fusionierte Gruppe ihren Sitz in Münster haben. Dort … Lesen Sie mehr ›

Provinzial-Fusion ist greifbar nah

Der Zusammenschluss der beiden Provinzial-Gruppen in Münster und Düsseldorf ist auf der Zielgeraden – wenn sich die beiden Seiten einig werden über die Bewertung und nicht doch noch in letzter Minute große Hindernisse auftauchen. Das könnte eine milliardenschwere Steuerlast sein, die aus der Fusion erwachsen würde. In den strittigen Fragen Sitz (geteilt) und Rechtsform (AG) haben sich die beiden Seiten offenbar geeinigt. Die Münsteraner Sparkassenpräsidentin Liane Buchholz schließt eine Fusion zum 1. Januar 2019 nicht aus. … Lesen Sie mehr ›

Provinzial Nordwest baut Firmengeschäft aus

Die Provinzial Nordwest setzt auf neue Geschäftsfelder. Nach dem Start einer Cyberpolice für Firmenkunden im vergangenen Jahr plant der öffentliche Versicherer jetzt den Einstieg in die Kredit- und die Kautionsversicherung. Auch in der Lebensversicherung, die 2017 deutlich geschrumpft ist, sieht das Unternehmen wieder Wachstumspotenzial. Mit der Hamburger Sparkasse konnte die Provinzial Nordwest einen neuen Kooperationspartner gewinnen. Zum Dauerbrennerthema Fusion mit der Provinzial Rheinland weiß Konzernchef Wolfgang Breuer nichts Neues zu berichten. Die gute Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen werde sich … Lesen Sie mehr ›

Provinzial Nordwest will Online-Abschlüsse

Die Provinzial Nordwest in Münster wird in den kommenden drei Jahren erneut 30 Mio. Euro in die Digitalisierung investieren. Damit will der Versicherer alle Produkte des Konzerns online abschlussfähig machen. Seit Anfang des Jahres bietet das Unternehmen auch Cyberpolicen für Gewerbekunden an, im Juli soll eine Deckung für Privatkunden folgen. Bei dem Dauerthema einer möglichen Fusion mit der Provinzial Rheinland zeigte sich Konzernchef Wolfgang Breuer gelassen. Es sei aber sicher, dass das Thema wieder auf dem Radar auftauchen wird. … Lesen Sie mehr ›

Provinzial: Gebäudepolicen werden teurer

Die Provinzial Nordwest rechnet mit einer Belastung in Höhe von 25 Mio. Euro durch die Unwetter der vergangenen Tage. Dabei sieht der öffentliche Versicherer unter Leitung von Wolfgang Breuer die Herausforderung weniger in der finanziellen Dimension als in den gerade mit den Starkregen verbundenen neuen Schadensbildern. Darauf werde man sich einstellen müssen, sagte Breuer. Langfristig könnten auch die Preise in der Wohngebäudeversicherung steigen. … Lesen Sie mehr ›

Provinzial Nordwest baut Führungsstruktur um

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Provinzial Nordwest mit Hauptsitz in Münster baut ihre Führungsstruktur um. Künftig wird Konzernchef Wolfgang Breuer zusätzlich Vorstandsvorsitzender bei allen operativen Versicherern der Gruppe. Die Feuerkasse Hamburg verliert ihren eigenständigen Vorstand, der jetzige Chef Stephan Lintzen bleibt als Landesdirektor Hamburg im Unternehmen. In allen operativen Einheiten wird es künftig stellvertretende Vorstandsvorsitzende geben. … Lesen Sie mehr ›

Neuroth geht zur Provinzial Nordwest

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Provinzial Nordwest in Münster hat endlich einen neuen Vorstand für das Ressort Lebensversicherung gefunden. Nach Informationen des Versicherungsmonitors soll Frank Neuroth, zurzeit noch Vorstand bei der Ergo Lebensversicherung, den Posten übernehmen. Die Provinzial unter ihrem Chef Wolfgang Breuer arbeitet zurzeit an einem weitreichenden Kostensenkungs- und Strukturprogramm. Der öffentliche Versicherer hat nach den Turbulenzen in den vergangenen Jahren inzwischen eine völlig neue Führung. … Lesen Sie mehr ›

Bergmüller geht zur W&W

Franz Bergmüller wird nach Informationen des Versicherungsmonitors und der SZ neuer Chef der Sachsparten bei der Württembergischen Versicherung. Er folgt damit auf Wolfgang Breuer, der zur Provinzial Nordwest in Münster wechselt. Breuer ist schon seit November 2014 bestellt, konnte aber bislang nicht nach Münster wechseln. W&W-Chef Alexander Erdland, im Nebenberuf Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft, bestand darauf, dass erst ein Nachfolger da sein müsse, ehe Breuer geht. … Lesen Sie mehr ›

Provinzial Nordwest bald nicht mehr führungslos

Die Provinzial Nordwest wird wahrscheinlich im Juni tatsächlich mit der neuen Führungsspitze arbeiten können. Wolfgang Breuer ist zwar bestellt, durfte aber bislang seinen bisherigen Arbeitgeber Wüstenrot und Württembergische (W&W) nicht verlassen. Das wird sich aber wohl bis Juni 2015 ändern. Außerdem hat die Axa nach langer Suche mit Kerstin Bartels eine neue Pressechefin gefunden. … Lesen Sie mehr ›

Wolfgang Breuer führt Provinzial Münster

Der Versicherungskonzern Provinzial Nordwest wird nach Informationen von Süddeutscher Zeitung und Versicherungsmonitor künftig von Wolfgang Breuer geführt, Vorstand bei der Württembergischen und lange Jahre in der Führung des Gerling-Konzerns. Er ersetzt Ulrich Rüther. Der Aufsichtsrat will sich Ende Oktober auch mit der Zukunft von Finanzchef Ulrich Lüxmann-Ellinghaus befassen. … Lesen Sie mehr ›