Herbert Fromme

Wer folgt auf Oliver Bäte?

 Herbert Frommes Kolumne   In den kommenden Wochen wird der Milliardenskandal um die Structured-Alpha-Fonds der Allianz für Diskussionsstoff sorgen. Es ist unwahrscheinlich, dass Konzernchef Oliver Bäte über die Affäre stolpert, zu sehr lieben die großen Anleger und Analysten seine kompromisslose Politik hoher Dividenden und Aktienrückkäufe. Aber in drei Jahren dürfte Bäte den Posten verlassen, wenn er in fünf Jahren Aufsichtsratschef werden will. Der Versicherungsmonitor spekuliert über den möglichen Nachfolger. Intern sehen wir nach jetzigem Stand vier mögliche Nachfolgerinnen oder Nachfolger. Aber vielleicht überrascht die Allianz auch mit einer externen Besetzung. … Lesen Sie mehr ›

Bongartz verlässt Axa

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Online-Kfz-Versicherer Axa easy verliert seinen langjährigen Vorstandschef. Michael Bongartz (Bild) verlässt das Unternehmen und damit auch den Axa-Konzern. Außerdem: Der Industrieversicherungsmakler RVM erweitert seine Geschäftsführung. Der Votum-Verband holt Katrin Bornberg in den Vorstand. Der Assekuradeur OCC stellt seine Geschäftsleitung neu auf. Der ehemalige Pool Re-Chef Julian Enoizi hat einen neuen Job, und der Softwarehersteller Duck Creek verstärkt sein Führungsteam. … Lesen Sie mehr ›

Allianz für mehr Klimaschutz

Während die Bundestagsparteien Sondierungsgespräche für die Regierungskoalition führen, kommt ein vorsorglicher Appell aus der Wirtschaft für eine entschiedene Klimapolitik. Zu den 69 beteiligten Unternehmen zählt auch die Allianz. Die Unterzeichner fordern eine Umsetzungsoffensive in den ersten hundert Regierungstagen. Konkret wünschen sie sich unter anderem einen massiven Ausbau der erneuerbaren Energien und eine Stärkung der CO2-Bepreisung. Entlastung wünschen sie sich beim Strompreis. … Lesen Sie mehr ›

Allianz SE baut Vorstand um

 Leute – Aktuelle Personalien  Allianz-Urgestein Maximilian Zimmerer, verantwortlich für die Kapitalanlagen sowie die Lebens- und Krankenversicherung im Konzern, verlässt das Unternehmen und geht Ende 2016 mit dann 58 Jahren in den Ruhestand. Jay Ralph, 57 Jahre alt und zuständig für den Bereich Asset Management und die Lebensversicherung in den USA, verlässt das Unternehmen schon Ende Juni. Für Ralph kommt Jaqueline Hunt (Bild), 47, in den Vorstand, zurzeit Regionalchefin für Großbritannien, Europa und Afrika beim Versicherer Prudential. Zimmerer wird ersetzt durch Günther Thallinger, 44, jetzt noch Chef der Anlagegesellschaft Allianz Investment Managers. … Lesen Sie mehr ›