Archiv ‘Allianz SE’

Karuth-Zelle: Veränderungen kommen aus den Teams

Um die Digitalisierung und den Kulturwandel bei Versicherungsunternehmen voranzutreiben, hat die richtige Zusammensetzung von Teams eine entscheidende Bedeutung. „Man kann eine Veränderung nicht von oben ansagen, denn dann passiert gar nichts“, sagte Barbara Karuth-Zelle, die im Vorstand der Allianz SE für Operations und IT zuständig ist, beim Bayerischen Finanzgipfel der Süddeutschen Zeitung. Wenn die Mitarbeiter selbst feststellen, welche Vorteile Teams bieten, in denen Menschen verschiedenen Alters, verschiedenen Geschlechts und unterschiedlicher fachlicher Prägung arbeiten, habe das viel mehr Erfolg. … Lesen Sie mehr ›

Chefwechsel bei der Allianz Leben

 Leute – Aktuelle Personalien  Andreas Wimmer macht eine Blitzkarriere. Er steht seit 2020 an der Spitze der Allianz Leben – und wird jetzt in den Vorstand der Obergesellschaft Allianz SE berufen, um dort die Verantwortung für das Asset Management und die Allianz Life in den USA zu übernehmen. Vorgängerin Jacqueline Hunt wird „strategische Beraterin“ von Konzernchef Oliver Bäte, bis sie 2022 den Konzern verlässt. Nachfolgerin Wimmers an der Spitze der Allianz Leben wird zum 1. Januar 2022 Katja de la Viña, derzeit Finanzvorständin der Allianz Deutschland. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 154

VM NewsQuiz Nr. 154

Der derzeitige Verlauf von Corona, die Quote der Geimpften und die sinkende Zahl an Neuinfektionen führen dazu, dass persönliche Treffen wieder vermehrt stattfinden können. Mit welchem Fortbewegungsmittel kam R+V-Chef Norbert Rollinger zum Interview nach Köln? Diese und weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 154. Wir wünschen Ihnen jedenfalls viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Allianz hat Stress mit der Bermuda-Aufsicht

Verstoß gegen das Geldwäsche- und das Versicherungsgesetz sowie Terrorismusfinanzierung – die Vorwürfe gegen die Allianz-Tochter Allianz Life Bermuda Limited wiegen schwer. Die Aufsichtsbehörde von Bermuda hat deswegen eine Geldstrafe in Höhe von 1,7 Mio. Dollar verhängt. Die Gesellschaft will die Strafe zahlen und die Registrierung bei der Aufsicht aufgeben, um ein Liquidationsverfahren einzuleiten. … Lesen Sie mehr ›

Allianz tritt in Leben auf die Bremse

Die Allianz Deutschland hat in der Lebensversicherung das Einmalgeschäft deutlich reduziert. Deshalb erlebte die gesamte deutsche Gruppe einen Umsatzrückgang um satte 8,5 Prozent auf 20,5 Mrd. Euro im ersten Halbjahr 2021. Das Nettoergebnis stieg trotzdem kräftig. Deutschlands größter Versicherer erwartet Schäden aus der Flut von rund 500 Mio. Euro – vor Rückversicherung. Der Versicherer hat die Regulierung deutlich vereinfacht. Die Allianz bejubelt einen starken Anstieg im Neugeschäft private Kranken-Vollversicherung, will aber die Zahl der Vollversicherten nicht nennen. Noch-Deutschlandchef Klaus-Peter Röhler verteidigt die Auflösung der Zwischenholding als Umsetzung des Allianz-Kundenmodells. … Lesen Sie mehr ›

Townsend leitet neue Allianz-Einheit

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Allianz-Konzern hat ein neues Ressort geschaffen, das sich dem globalen Mittelstand widmet. Die Leitung der Global Commercial Insurance übernimmt Allianz-Vorstand Christopher Townsend. Außerdem: Hiscox regelt die Nachfolge an der Gruppenspitze. Die britische Tochter von Covéa hat einen neuen Chef. Das Lloyd’s Council bekommt eine neue stellvertretende Vorsitzende. AIG und Axa XL vergrößern ihre Teams in Deutschland. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 145

VM NewsQuiz Nr. 145

Es gibt schon sehr kuriose Gedenktage: Am 22. Januar wird der „Beantworte die Fragen deiner Katze-Tag” gefeiert, einen Tag zuvor der entspannte „Internationale Tag der Jogginghose”. Leider lässt sich dieser Feiertag nicht mit dem „Internationalen Tag des Junkfoods” kombinieren, da dieser erst am 21. Juli eines Jahres gefeiert wird. Aber was sagt Clark-Mitgründer Marco Adelt anlässlich des internationalen Tages von Burger und Co.? Diese und viele weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 145. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Kommunikationschefin verlässt Allianz SE

 Leute – Aktuelle Personalien  Sabia Schwarzer, langjährige Kommunikationschefin der Allianz SE, verlässt den Konzern zum 1. September 2021. Entsprechende Informationen des Versicherungsmonitors bestätigte die Allianz. Die 51-Jährige stand seit November 2015 an der Spitze der Öffentlichkeitsarbeit des Versicherers. Konzernchef Oliver Bäte hat bereits eine Nachfolgerin für Schwarzer gefunden. Sie kommt allerdings nicht aus den eigenen Reihen. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 137

VM NewsQuiz Nr. 137

In der Corona-Zeit haben sich viele von uns einem alten oder neuen Hobby gewidmet. Ob es die Gartenarbeit, die Umgestaltung des trauten Heims oder kulinarische Experimente sind: Aufgrund mangelnder Alternativen und Ausgangsbeschränkungen haben viele die Zeit anderweitig genutzt. Welches neue Hobby scheint sich die Arag laut Anna Schwartzes Nachschlagartikel ausgesucht zu haben? Diese und viele weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 137. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

„Jeder Ausfall ist einer zu viel“

 Exklusiv  Barbara Karuth-Zelle ist seit Anfang 2021 Vorständin für IT und Operations bei der Allianz SE und damit verantwortlich dafür, den Versicherungsriesen auf der IT-Ebene fit für die digitale Zukunft zu machen. Das ist eine Mammutaufgabe. Im Interview mit dem Versicherungsmonitor spricht die Managerin über die wichtigsten Baustellen bei dem Konzern, über die IT-Pannen in der Vergangenheit und darüber, warum der Versicherer seine IT-Systeme selbst baut, statt sie bei den großen Softwarehäusern einzukaufen. … Lesen Sie mehr ›

Olympionike wechselt zur Gothaer

 Leute – Aktuelle Personalien  Bei der Gothaer Vertriebs-Service AG wird ein Olympiasieger Chief Commercial Officer. Max Weinhold (Bild) soll ab 1. November das operative Geschäft verantworten. Außerdem tritt Jon Dye Ende November 2021 als Chef der britischen Allianz Holdings zurück. Sein Nachfolger wird Colm Holmes, derzeit CEO der Aviva General Insurance. Wechsel gibt es auch bei der Helvetia Schweiz und dem Rückversicherer Peak Re. … Lesen Sie mehr ›

Zuschlag bestätigt: Allianz kauft Aviva Polen

Die Versicherer Allianz und Aviva haben bestätigt, dass die Allianz die Aviva Polen kauft. Die Münchner übernehmen für 2,5 Mrd. Euro das Lebens- und Schaden-/Unfallversicherungsgeschäft sowie das Pensions- und Vermögensverwaltungsgeschäft. Darüber hinaus erwirbt die Allianz Avivas 51 Prozent-Anteil an dem Bancassurance-Gemeinschaftsunternehmen mit Santander in der Lebens- sowie Schaden-/Unfallversicherung. Im Bieterrennen hat sich die Allianz gegen die Generali und die NN Group durchgesetzt. … Lesen Sie mehr ›

Superholding Allianz SE

 Versicherungsmonitor-Analyse  Die faktische Auflösung der Allianz Deutschland AG verbunden mit der direkten Führung der deutschen Versicherer durch die Welt-Holding Allianz SE ist ein kühner Schritt. Allianz-Chef Oliver Bäte reagiert damit auf die veränderte Marktlage, vor allem die neue digitale Konkurrenz. Aber es ist keineswegs sicher, dass der Umbau gelingt. Die zentrale Frage wird sein, ob die Allianz SE das überhaupt stemmen kann – oder ob sie an der neuen Rolle als operativer Superholding scheitert. … Lesen Sie mehr ›