Archiv ‘Berkshire Hathaway Specialty Insurance’

Lohmann gründet Berater

 Leute – Aktuelle Personalien  Früher Vorstandschef von HDI Deutschland, jetzt Unternehmer: Christopher Lohmann hat sich selbstständig gemacht und das Beratungsunternehmen The Mulberry Ventures mit Sitz in Köln gegründet. Künftig möchte er junge Firmen dabei unterstützen, zu wachsen und erfolgreich zu sein. Außerdem: Der Hamburger Makler Trium holt sich doppelte Verstärkung von Funk, und die Axa Schweiz bekommt weiblichen Zuwachs in der Geschäftsführung. Personelle Neuigkeiten gibt es auch vom Makler Howden, dem Asset-Manager Golding Capital Partners sowie Berkshire Hathaway Specialty Insurance. … Lesen Sie mehr ›

Allianz Partners findet neuen CEO

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Assistance-Dienstleister Allianz Partners steht unter neuer Führung. Tomas Kunzmann hat den Chef-Posten von Sirma Boshnakova übernommen, die Anfang des Jahres in den Vorstand des Mutterkonzerns aufgestiegen ist. Außerdem: Willis Towers Watson hat eine neue Leiterin für das deutsche Retirement-Geschäft. Berkshire Hathaway Specialty Insurance eröffnet ein Büro in Brüssel, und Compre hat einen neuen Leiter der Schadenabteilung in Nordamerika. … Lesen Sie mehr ›

VM NewsQuiz Nr. 201

Jedes Jahr veröffentlicht das Kivi-Institut eine Marktanteilsstudie, und jedes Jahr ist klar, wer die Liste anführt. Auch bei der aktuellen Analyse rangiert der Allianz-Konzern auf dem ersten Platz. Allerdings haben die Münchener Marktanteile eingebüßt. Auf wie viel Prozent sind sie im vergangenen Jahr gesunken? Diese und weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 201. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Berkshire mischt im deutschen Cybermarkt mit

 Exklusiv  Angesichts hoher Schäden werden Industrieversicherer immer zurückhaltender mit Cyberdeckungen. Die zu Warren Buffetts Firmenimperium gehörende Berkshire Hathaway Specialty Insurance (BHSI) geht den umgekehrten Weg und bietet in Deutschland erstmals Cyberpolicen an. Der Versicherer will aber nicht in großem Stil in den Markt einsteigen, das Angebot richtet sich an Bestandskunden, betont Andreas Krause, Leiter der DACH-Region bei BHSI, im Interview mit dem Versicherungsmonitor. Die anstehende Erneuerungsrunde wird herausfordernd – vor allem wegen der zunehmenden Inflation. … Lesen Sie mehr ›

Swiss Re Corso holt Expertin für Klimarisiken

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Industrieversicherer Swiss Re Corporate Solutions (Corso) hat eine Expertin für Klimarisiken an Bord geholt. Annemarie Büttner (Bild) leitet seit August den Bereich Climate Risk Solutions. Außerdem: Die britische Allianz-Tochter wirbt eine Managerin von Aviva ab. Berkshire Hathaway Specialty Insurance verstärkt sein Schadenteam in Großbritannien. Frédéric Denèfle kandidiert für den Posten des IUMI-Präsidenten, und der Versicherer CNA Hardy baut sein Managerhaftpflicht-Team aus. … Lesen Sie mehr ›

Tobias Wenhart hört bei Finanzchef24 auf

 Leute – Aktuelle Personalien  Tobias Wenhart (Bild) wird den auf die Gewerbeversicherung spezialisierten Assekuradeur Finanzchef24 nach zwei Jahren als Co-Chef verlassen. An der Seite von CEO Benjamin Papo gibt es künftig einen Chief Marketing Officer und einen Chief Technology Officer – beide Posten besetzt das Unternehmen aus den eigenen Reihen. Außerdem: Der Technologieanbieter Thinksurance schafft neue Führungspositionen, Berkshire Hathaway Specialty Insurance verstärkt sich personell im britischen Haftpflichtgeschäft, Lloyd’s-Chairman Bruce Carnegie-Brown hat eine neue Aufgabe und die Euler Hermes World Agency einen neuen Chef. … Lesen Sie mehr ›

HSBC-Experte Stefan Vogel verstärkt Ecclesia Credit

 Leute – Aktuelle Personalien  Ecclesia baut die Arbeitsstruktur ihrer Kreditversicherungssparte um und holt Stefan Vogel von der Bank HSBC Trinkaus & Burkhardt in die Gruppe. Vogel wird auch Nachfolger von Jürgen Zimmermanns als Geschäftsführer der Tochter CFG Finance GmbH. Außerdem: Andrea Mondry ist nicht mehr Vorständin der Ergo Versicherung, Lampe & Schwartze verjüngt sein Seekasko-Underwriting, Transportversicherungsexperte Dirk Flesch steigt bei Berkshire Hathaway Specialty Insurance auf, Euler Hermes befördert Jennifer Baert, und die britische Phoenix Group hat einen Interimschef. … Lesen Sie mehr ›

Claimsforce mit neuem Chief Technology Officer

 Leute – Aktuelle Personalien  Das Hamburger B2B-Insurtech Claimsforce holt sich Verstärkung und ernennt den Informatiker Philipp Deutscher zum Chief Technology Officer. Er soll die Organisation des noch jungen Unternehmens aufbauen und digitale Lösungen weiterentwickeln. Personalveränderungen gibt es auch bei der Waldenburger Versicherung, Axis Capital und Tokio Marine. Außerdem gibt es Neues aus den USA: Chubb hat einen neuen Chef für sein Lebensversicherungs-Geschäft, auch AIG und Berkshire Hathaway Specialty Insurance vermelden Neuzugänge. … Lesen Sie mehr ›

Mailo-Mitgründer geht zu Ottonova

 Leute – Aktuelle Personalien  Der junge Gewerbeversicherer Mailo hat seit Frühjahr einen Gründer weniger im Team. Armin Molla ist still und heimlich zum Krankenversicherungs-Start-up Ottonova gewechselt. Außerdem: Tokio Marine tauscht die Führung seines an der Greensill-Pleite beteiligten Versicherers in Australien aus, und der neue Versicherer Parhelion holt einen Lloyd’s-Veteranen ins Führungsteam. … Lesen Sie mehr ›

BHSI will im Mittelstand wachsen

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Industrieversicherer Berkshire Hathaway Specialty Insurance (BHSI) nimmt die mittelständische Sachversicherung ins Visier. Natali Bagaric soll das neue Segment in Deutschland leiten. Außerdem: Die Schweizer Finanzaufsicht Finma hat einen Nachfolger für Mark Branson gefunden, der an die Spitze der BaFin gewechselt war. Der Versicherer MS Amlin gibt zwei gleich personelle Änderungen bekannt. Der Spezialversicherer Beazley hat einen neuen Chief Operating Officer und der Versicherungsmarkt Lloyd’s ab September eine neue Investmentchefin. … Lesen Sie mehr ›

Wechsel an der Spitze des Axa-Verwaltungsrats

 Leute – Aktuelle Personalien  Antoine Gosset-Grainville, Gründer und Partner der in Paris und Brüssel ansässigen Anwaltskanzlei BDGS, wird im April 2022 Vorsitzender des Verwaltungsrats des französischen Axa-Konzerns. Sein Vorgänger Denis Duverne, der den Posten seit September 2016 bekleidet, geht dann in den Ruhestand. Mit Gosset-Grainville holt die Axa einen in Politik und Wirtschaft gut vernetzten Experten an die Spitze des Gremiums. Außerdem: Der Versicherer QBE hat eine neue Chefin für das Großbritannien-Geschäft, und Berkshire Hathaway Specialty Insurance verstärkt sich mit einem erfahrenen AIG-Manager. … Lesen Sie mehr ›

Buffett attackiert Kapitalschwäche der Rivalen

Der US-Investor Warren Buffett greift konkurrierende Versicherer frontal an. In seinem jüngsten Brief an die Aktionäre verweist der 90-jährige Chef des Investmentkonzerns Berkshire Hathaway darauf, dass die Versicherer seiner Gruppe – darunter Geico, Berkshire Re und Gen Re – mit viel mehr Kapital agieren als die Rivalen und deshalb aggressiver anlegen können. Die Konkurrenz müsse dagegen in Anleihen investieren, was aktuell nicht sehr klug sei. 2020 musste Berkshire Hathaway erhebliche Belastungen durch die Pandemie hinnehmen. … Lesen Sie mehr ›

Mailo holt Insurtech-Gründer an Bord

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Kölner Gewerbeversicherer Mailo verstärkt sein Team mit Florian Knörrich (Bild). Der 51-Jährige war Mitgründer des Assekuradeurs Helden.de. Bei Mailo ist er seit vergangener Woche Chief Business Development Officer. Außerdem: Der Industrieversicherer Berkshire Hathaway Specialty Insurance besetzt in Köln die lange vakant gebliebene Stelle des Head of Casualty neu. Der Spezialversicherer Brit ernennt einen Leiter für den Bereich Inklusion und Diversität. Die Branchenvereinigung London Market Group verliert ihre Chefin, und der Rückversicherer Partner Re beruft den Exor-Finanzchef Enrico Vellano in den Verwaltungsrat. … Lesen Sie mehr ›

Mahnke: Die Kosten müssen runter

Momentan erhöhen die Industrieversicherer kräftig die Preise, um profitabler zu werden. Das allein wird sie aber nicht zum Ziel führen, glaubt Alexander Mahnke, Versicherungschef bei Siemens und Vorstandsvorsitzender des Gesamtverbands der versicherungsnehmenden Wirtschaft. Auch die Kosten der Versicherer müssten stark sinken – von momentan zum Teil 30 Prozent auf unter 20 Prozent, fordert er bei einer virtuellen Industrieversicherungskonferenz der Süddeutschen Zeitung. Dazu sei eine stärkere Digitalisierung der Prozesse vonnöten. … Lesen Sie mehr ›