Tag Archive for ‘GetSafe’

Neuer Getsafe-Versicherer kopiert Lemonade

Der Onlinemakler Getsafe hat einen eigenen Versicherer gegründet. Ab sofort verkauft die Getsafe Versicherung in Deutschland digital Haftpflichtversicherungen. Risikoträger ist der Rückversicherer Munich Re. Ganz neu ist das Konzept von Christian Wiens und seiner Mannschaft allerdings nicht. Getsafe setzt auf die Strategie des jungen US-Versicherers Lemonade. Sind die Schäden gering, spendet Getsafe Teile der Prämien an wohltätige Projekte. Die Versicherten verfolgen damit ein gemeinsames karitatives Ziel, was Versicherungsbetrug verhindern soll. … Lesen Sie mehr ›

Geht den Online-Maklern die Puste aus?

Der Online-Makler Getsafe unter Führung von Christian Wiens hat nach Informationen des Versicherungsmonitors die erste Finanzierungsrunde seit anderthalb Jahren abgeschlossen, allerdings soll die Summe eher bescheiden ausgefallen sein. Zudem drängt sich der Verdacht auf, dass der Unternehmenswert gesunken sein könnte. Es stellt sich die Frage, ob der Angriff der Insurtechs auf etablierte Vertriebsstrukturen allmählich an Schwung verliert. Knip, der bisherige Platzhirsch unter den Online-Maklern, ist inzwischen wohl überholt worden. … Lesen Sie mehr ›

Allianz: Regulierung behindert Digitalisierung

Bei der Digitalisierung ist die starke Regulierung des Versicherungsmarktes für die etablierten Anbieter Segen und Fluch zugleich. Die Vielzahl an Vorschriften hält einerseits Unternehmen wie den Internet-Giganten Google fern. Andererseits behindere sie aber auch Versicherer in ihrem Bemühen, kundenfreundlicher zu werden und Prozesse effizienter zu gestalten, sagte Allianz Leben-Vorstand Alf Neumann auf einer Konferenz in Köln. Peter Schneider, Geschäftsführer beim Analysehaus Morgen & Morgen, forderte eine höhere Beratungsqualität bei neuartigen Lebenspolicen. … Lesen Sie mehr ›

Knip: Digitale Makler vernichten traditionelle

Dennis Just, Chef des Online-Maklers Knip, hat in einem Blog-Beitrag auf LinkedIn ausführlich zur aktuellen Marktsituation Stellung genommen. Just schreibt, dass Knip zehnmal so oft wie bestehende Vermittler mit Kunden Kontakt hat, nennt Daten über das Durchschnittsalter seiner Kunden, und beziffert App-Downloads für Knip und mehrere Rivalen – deren Aussagekraft von den Genannten aber in Frage gestellt wird. „Der Trend zu mobilen Maklern bringt die physischen Makler noch nicht um, wird das aber in der Zukunft tun“, schreibt Just. … Lesen Sie mehr ›

Insurtechs sammeln mehr als 720 Mio. Euro ein

Deutsche Unternehmen, die als Fintechs oder Insurtechs im Versicherungsmarkt aktiv sind, haben 2015 zusammen mehr als 20 Mio. Euro von Investoren erhalten. Das geht aus einer Schätzung des Gewerbeversicherungsportals Finanzchef24 hervor. Nach Angaben des Unternehmens flossen im vergangenen Jahr zwischen 480 Mio. Euro und über 720 Mio. Euro in den drei Märkten Deutschland, Großbritannien und USA in Start-ups und etablierte Unternehmen. Gleichzeitig verschärft sich die Konkurrenz in dem Markt deutlich: Das britische Vergleichsportal Confused.com – an dem die Munich Re … Lesen Sie mehr ›

Wie gefährlich sind Instech-Start-ups wirklich?

 The Long View – Der Hintergrund  Digitale Start-ups wirbeln in der Versicherungsbranche kräftig Staub auf. Viele der etablierten Unternehmen halten diese Insurancetech-Start-ups (Instech) fest im Blick und unternehmen einiges, um sie nachzuahmen oder zu vereinnahmen. Doch wie gefährlich sind die Instech-Start-ups wirklich? Es lohnt sich, die neuen Player einmal etwas systematischer zu betrachten – und siehe da: Es wird sicherlich nicht alles morgen zu Gold, was heute glänzt. … Lesen Sie mehr ›

Clark: „Es geht nicht darum, Bestände abzugreifen“

Start-ups im Versicherungsbereich konzentrieren sich derzeit auf das Maklergeschäft, der Einstieg ist hier ohne große Hürden möglich. Clark ist einer dieser neuen Online-Makler. Im Interview mit dem Versicherungsmonitor spricht Gründer und Geschäftsführer Christopher Oster darüber, wie er auf die Idee zu Clark kam und warum seine Firma den Gründungsort Berlin verlassen und sich in Frankfurt angesiedelt hat. Gegenüber klassischen Maklern gibt sich Oster versöhnlich. … Lesen Sie mehr ›