Archiv ‘Investment’

Meag legt neuen Infrastruktur-Fonds auf

Meag, der Vermögensverwalter der Munich Re und der Ergo hat einen neuen Fonds aufgelegt. Darüber können sich institutionelle Investoren erstmals mit Eigenkapital an Unternehmen und Projekten in den Bereichen Infrastruktur, digitale Infrastruktur, Energiewirtschaft und nachhaltiger Transport beteiligen. Bislang hatte Meag nur ein Fremdkapitalprodukt im Bereich Infrastruktur im Angebot. Besonders klimaschädliche Investments schließt der Vermögensverwalter bereits aus. … Lesen Sie mehr ›

BHSI will im Mittelstand wachsen

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Industrieversicherer Berkshire Hathaway Specialty Insurance (BHSI) nimmt die mittelständische Sachversicherung ins Visier. Natali Bagaric soll das neue Segment in Deutschland leiten. Außerdem: Die Schweizer Finanzaufsicht Finma hat einen Nachfolger für Mark Branson gefunden, der an die Spitze der BaFin gewechselt war. Der Versicherer MS Amlin gibt zwei gleich personelle Änderungen bekannt. Der Spezialversicherer Beazley hat einen neuen Chief Operating Officer und der Versicherungsmarkt Lloyd’s ab September eine neue Investmentchefin. … Lesen Sie mehr ›

Ex-Ergo-Mitarbeiter gründen nachhaltigen Makler

 Exklusiv  Digitale Versicherungsmakler gibt es inzwischen zur Genüge auf dem Markt. Mit einem neuen Ansatz wollen es zwei ehemalige Ergo-Mitarbeiter in diesem Jahr versuchen. Die jungen Versicherungskaufleute Tobias Niendieck und André Disselkamp wollen mit dem Online-Makler Finsurancy das Thema Nachhaltigkeit in den Vordergrund rücken. „Wir möchten Vorreiter sein für eine neue Generation von Vermittlern, denen es nicht nur um den eigenen Erfolg geht“, sagt Niendieck. … Lesen Sie mehr ›

Allianz X steckt 75 Mio. Dollar in Hongkong-Fintech

Die Allianz hat über Allianz X, ihre Tochter für Digital-Beteiligungen, 75 Mio. Dollar in das Hongkonger Fintech Welab investiert. Das 2013 gegründete Unternehmen bietet digitale Bankdienstleistungen und Kredite für Privatkunden an. Hinzu kommen eine Kreditvergabeplattform und eine Reihe von technologiegestützten Dienstleistungen, die andere Finanzinstitute in der Kreditvergabe einsetzen können. Die Allianz will mit dem Start-up, das auch eine volllizensierte Digitalbank betreibt, künftig in der Vermögensverwaltung kooperieren. … Lesen Sie mehr ›

Zielke plädiert für mehr Risikobereitschaft

Obwohl die Solvenzquoten der privaten Krankenversicherer (PKV) in Deutschland gut sind, ist Analyst Carsten Zielke unzufrieden mit den Anbietern. Seiner Ansicht nach finanzieren sie diese Solvabilität durch Beitragserhöhungen. Stattdessen sollten die PKV-Anbieter mehr in Aktien und andere risikoreichere Anlagen investieren. Erstmals hat Zielke auch die Solvenzberichte der Sachversicherer analysiert. Sein Fazit: Eine niedrige Prämie kann schnell zu schwierigen Diskussionen im Schadenfall führen. Um Kunden einen besseren Überblick über andere Entscheidungskriterien als den Preis zu bieten, hat er einen Vergleichsrechner gestartet. … Lesen Sie mehr ›