Archiv ‘Maklergeschäft’

Willis nennt Details zu Olaynig

Willis Towers Watson hat bestätigt, dass der bisherige Marsh-Geschäftsführer Thomas Olaynig (Bild) künftig den Geschäftsbereich Industrieversicherung in der Region DACH und Polen leiten wird. Vorgänger Mathias Pahl verlässt nach 20 Jahren das Unternehmen. Zusammen mit Monika Behrens wird Olaynig Geschäftsführer der Willis Towers Watson Versicherungsmakler GmbH. … Lesen Sie mehr ›

Massup makelt nicht mehr

Das Insurtech Massup zieht sich in Deutschland aus dem Maklergeschäft zurück. Die Gesellschaft, die für den Vertrieb von Versicherungen zuständig war, wurde aufgelöst. Der Schritt ist auf den jüngsten Personalweggang und die fehlende Nachfrage zurückzuführen. Mitgründer Fabian Fischer bedauert die Liquidation nicht. Er will sich mit Unterstützung eines starken Partners auf die weitere Internationalisierung konzentrieren und das White Label-Geschäft ausbauen. … Lesen Sie mehr ›

Roland Rechtsschutz saniert

Der Kölner Rechtsschutzspezialist Roland meldet für 2015 leicht gestiegene Umsätze und einen immer noch kleinen, aber deutlich erhöhten Gewinn. Nach Angaben aus Branchenkreisen agiert das Unternehmen inzwischen gerade im Maklergeschäft, bei dem es um gewerbliche und industrielle Rechtsschutzversicherung geht, deutlich weniger aggressiv als noch vor kurzer Zeit. Außerdem saniert der Versicherer unter Vorstandschef Rainer Brune das Mitarbeitergeschäft, das er im Zug einer Bestandsübernahme von Talanx gekauft hatte. Roland ist, wie unsere Marktanteilstabelle zeigt, die Nummer drei im Markt. … Lesen Sie mehr ›