Archiv ‘MRH Trowe’

Wie der Maklermarkt 2025 aussieht

Der Gewerbekundenmarkt wird sich für Makler in den nächsten Jahren tiefgreifend verändern. Davon zeigt sich Ralph Rockel überzeugt, Vorstandsmitglied von MRH Trowe. Die Kunden werden ihren Vermittler schneller wechseln als heute, prophezeit er beim Großmakler-Dinner der Süddeutschen Zeitung. Eine geringere Anzahl Makler wird mit einer steigenden Anzahl von Versicherern Geschäftsbeziehungen pflegen. Die Bedeutung von Expertenwissen im Maklerunternehmen wird dramatisch steigen, glaubt Rockel. … Lesen Sie mehr ›

Maklerkonsolidierung vor dem Höhepunkt

Momentan wird mit Spannung verfolgt, welcher Makler als nächstes eine Übernahme ankündigt und welches Haus den größten Coup landen kann. Doch der Markt könnte sich schon bald beruhigen, zumindest im Segment der Firmenkundenmakler. Das sagte Marco Gerhardt vom Makler MRH Trowe beim Insurance Summit des Handelsblatts. Mittlerweile habe in diesem Segment bereits jeder mit jedem gesprochen. Jochen Körner von Ecclesia sieht vor allem die Bewertung der börsennotierten Makler als Treiber für weitere Konsolidierungen. … Lesen Sie mehr ›

Warweg: Versicherer befördern Maklerkonsolidierung

Eine Maklerübernahme jagt die nächste: Nicht nur im Ausland wird fleißig zugekauft, sondern auch hierzulande. Die Gründe für die Konsolidierung sind vielfältig. Während Thomas Haukje, Präsident des Maklerverbands BDVM, vor allem Nachfolgeprobleme für die Entwicklung verantwortlich macht, sieht Tobias Warweg, Geschäftsführer der GGW Holding, eine Mitschuld bei den Versicherern. Sie hätten bei den Maklern Ängste geschürt, monierte er bei einer Diskussionsrunde auf der Vermittlermesse DKM. … Lesen Sie mehr ›

Radoncic: Captives treffen den Nerv der Zeit

 Exklusiv  Die angespannte Lage in der Industrieversicherung macht vielen Konzernen zu schaffen. Statt sich mit steigenden Preisen und sinkenden Kapazitäten abzufinden, haben Unternehmen ihr Schicksal selbst in der Hand, ist Mirela Radoncic, Leiterin des Konzernkundengeschäfts beim Makler Marsh in Deutschland, überzeugt. Ihrer Ansicht nach müssen sich Konzerne mit Deckungsumfang und Risikotragfähigkeit auseinandersetzen. Interessant könne in diesem Zusammenhang die Gründung eines firmeneigenen Versicherers sein. „Captives treffen gerade den Nerv der Zeit“, sagt sie im Interview. … Lesen Sie mehr ›

Makler im Umbruch: Die Rangliste

 Exklusiv  Bei den Industrieversicherungsmaklern herrscht viel Bewegung. Ecclesia, MRH Trowe, Warweg Mittelstandsmakler – jetzt GGW – und Howden sind die großen Konsolidierer, die Unternehmen kaufen oder zusammenfassen. Andere wachsen organisch. Der Versicherungsmonitor hat die Umsatzzahlen der 24 größten Makler für das Jahr 2020 analysiert und in einer großen Tabelle zusammengefasst. Es zeigen sich spannende Trends. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 152

VM NewsQuiz Nr. 152

Bereits recht früh lernt man in der Schule die Himmelsrichtungen kennen, und die Regel „Nie ohne Seife waschen“ hat sich tief in das Langzeitgedächtnis verankert. Dies kann bei Marken oder Firmierungen ebenfalls geschehen. Warum heißt die von den Rechtsanwälten Cäsar Czeremuga und Christian Drave neu gegründete Kanzlei wie die Himmelsrichtung Norden? Diese und weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 152. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

MRH Trowe kauft in Süddeutschland zu

Der Industrieversicherungsmakler MRH Trowe setzt seine Einkaufstour in Deutschland fort. Dieses Mal hat das Frankfurter Unternehmen die Kolb & Bär Versicherungs- und Finanzmakler GmbH mit Sitz im oberfränkischen Pegnitz übernommen. Mit dem Zukauf verstärkt MRH Trowe seine Präsenz in Süddeutschland. Zuletzt hatte die Gesellschaft dort den Makler KVM Kulmbacher gekauft. Die bisherigen Geschäftsführer von Kolb & Bär werden schon bald ihren Platz räumen. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 146

VM NewsQuiz Nr. 147

Manche Testimonials sind unvergessen und so erfolgreich, dass sie auch Generationen überstehen. Der Clown der Burger-Systemgastronomie, ein bärtiger Kapitän, der uns Fischstäbchen liefert, oder ein Herr Kaiser, der freundliche Verkaufsgespräche am heimischen Wohnzimmertisch führt. Mit welchem Testimonial versucht der Versicherer Die Bayerische, bei jungen Leuten zu punkten? Diese und viele weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 147. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

MRH Trowe wächst mit Motorsport

Während die Großfusion der Makler Aon und Willis Towers Watson gescheitert ist, dreht sich das Übernahmekarussell in Deutschland ungerührt weiter. Der Industriemakler MRH Trowe, der sich schon seit einer ganzen Weile auf Expansionskurs befindet, kauft rückwirkend zum 1. Januar 2021 den Makler Sportvers aus Reutlingen. Mit dem Motorsport-Spezialisten will das Unternehmen sein Sportversicherungssegment ausbauen. Erst Mitte Juli hatte MRH Trowe vier Unternehmen auf einmal geschluckt. … Lesen Sie mehr ›

Vier Übernahmen auf einen Streich

Die Maklergruppe MRH Trowe übernimmt vier weitere Maklerhäuser: ITUS Versicherungsmakler, Anthes Versicherungsmakler, EKB und Advertum. Damit steigt die Zahl der Zukäufe im laufenden Jahr auf sieben an. Mit den Neuzugängen erweitert MRH Trowe unter anderem seine Expertise in der Betreuung von Digitalunternehmen und in der betrieblichen Altersversorgung. Mit der Expansion dürfte der Umsatz 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 40 Prozent auf über 70 Mio. Euro steigen, erwartet der Makler. … Lesen Sie mehr ›

MRH Trowe mit neuem Team in Erfurt

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Industrieversicherungsmakler MRH Trowe, der zuletzt wie viele Maklerhäuser extern gewachsen ist, will seine Präsenz in Thüringen ausbauen. Die Frankfurter eröffnen einen Standort in der Landeshauptstadt Erfurt, an dem unter Leitung von Udo Wiegandt (Bild) zunächst fünf Mitarbeiter arbeiten. Außerdem: Ralf Korn ist erneut zum Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Versicherungs- und Finanzmathematik gewählt worden, die Itzehoer Versicherungen haben zwei neue Vertriebsdirektoren, und der Versicherer Chubb betraut Mark Hammond mit weiteren Aufgaben. … Lesen Sie mehr ›

MLP kauft im Norden zu

Der Finanzvertrieb MLP hat Großes vor: Er will mittelfristig zu den zehn größten Industrieversicherungsmaklern Deutschlands gehören. Um das Ziel zu erreichen, kauft das Wieslocher Unternehmen fleißig zu. Nachdem es mit der Übernahme des Industriemaklers RVM den Grundstein gelegt hat, folgt nun der Erwerb von vier Maklern in Hamburg. Sie werden künftig unter dem Dach von RVM arbeiten – ihre Marken bleiben aber erhalten. … Lesen Sie mehr ›