Tag Archive for ‘Scor’

Scor erwartet baldige Stabilisierung der Preise

Der französische Rückversicherer ist optimistisch, dass der Preisrückgang in der Rückversicherung bald ein Ende haben wird. In der Januar-Erneuerungsrunde betrug der Preisrückgang über das ganze neu verhandelte Geschäft 1 Prozent, teilte der Chef der Schadenrückversicherung Victor Peignet mit. In Teilbereichen fiel der Preisrückgang allerdings deutlich stärker aus. So sanken die Prämien im nicht-proportionalen Sachgeschäft um 4,6 Prozent. Das Prämienvolumen steigerte Scor über alle Sparten um 2 Prozent auf 3 Mrd. Euro. … Lesen Sie mehr ›

GDV holt Generali-Manager

 Leute – Aktuelle Personalien  Der GDV erweitert seine Geschäftsführung und ernennt den ehemaligen Generali-Manager Klaus Wiener zum Chefvolkswirt. Der französische Stromerzeuger Alstom verliert seinen Finanzchef Nicolas Tissot an den Rückversicherer Scor. Tissot wird dort neuer Chief Operating Officer. … Lesen Sie mehr ›

Nießen geht zu Generali

Die Generali hat einen neuen Personalchef und Arbeitsdirektor gefunden. Nach Informationen von Versicherungsmonitor und Süddeutscher Zeitung wird Ulrich Nießen diesen Posten übernehmen. Bei der Generali Deutschland bewegt sich viel in der Top-Führung, während der neue Deutschlandchef Giovanni Liverani die Gesamtreform des Konzerns vorantreibt. Auch beim französischen Rückversicherer Scor gibt es neue Gesichter in der Chefetage. … Lesen Sie mehr ›

Unnötiger Terminstress

 Was die Woche bringt:  An dieser Stelle nehmen wir die Themen der kommenden Woche in den Blick und stellen wichtige Branchentermine vor. Dieses Mal: Bilanzpressekonferenzen von Hannover Rück, Scor, VKB und VHV sowie Hauptversammlung der Allianz. Außerdem eine DVS-Veranstaltung zu Cyber-Versicherung und Financial Lines … Lesen Sie mehr ›

Rückversicherer vor Wachstumsproblemen

Die vier großen europäischen Rückversicherer und die Spezialisten im Lloyd’s-Markt haben gute Zahlen für 2014 vorgelegt und sind weiterhin hervorragend kapitalisiert. Aber die Wachstumsmöglichkeiten sind sehr beschränkt, schreibt die US-Ratingagentur A.M. Best in ihrem neuesten Marktüberblick. Bei den Kapitalanlagen führt die Suche nach mehr Ertrag zu risikoreicheren Engagements. Die Preise bleiben niedrig, und das alternative Kapital dürfte nicht so schnell verschwinden, glauben die Analysten. Ein wichtiger Grund: Statt der kurzfristig denkenden Hedgefonds sind immer mehr Pensionsfonds engagiert. Die denken langfristig. … Lesen Sie mehr ›

Sompo Japan kauft sich bei Scor ein

Der japanische Schaden- und Unfallversicherer Sompo Japan Nipponkoa Holdings sichert sich einen Anteil von 7,8 Prozent am französischen Rückversicherer Scor und plant, seine Beteiligung auf mindestens 15 Prozent auszuweiten. Die erste Tranche im Wert von rund 500 Mio. Dollar übernimmt Sompo von Scors größtem Anteilseigner Patinex. Scor teilte mit, nicht an der Transaktion beteiligt zu sein. Noch gestern hatte das Unternehmen verkündet, sich nicht von der Konsolidierungswelle in der Rückversicherung mitreißen zu lassen. … Lesen Sie mehr ›

Scor schließt Zwangsheirat aus

In der Rückversicherungsbranche zählt momentan vor allem Größe, es bahnt sich eine Konsolidierungswelle an. Der französische Rückversicherer Scor fühlt sich dadurch nicht unter Druck gesetzt. Das Unternehmen sei groß genug, ausreichend diversifiziert und habe keine Not, mit einem anderen Rückversicherer zu fusionieren, so Scor-Chef Denis Kessler. Der Rückversicherer legte 2014 bei den Prämieneinnahmen stark zu – dank des Zukaufs des US-Lebensrückversicherungsgeschäfts der Generali im Oktober 2013. … Lesen Sie mehr ›

Scor wächst trotz Preisabrieb

Trotz des herausfordernden Marktumfelds ist der französische Rückversicherer Scor mit einem Prämienplus aus der Erneuerungsrunde zum 1. Januar 2015 gegangen. Allerdings fiel der Zugewinn kleiner aus als im vergangenen Jahr. Wachstum sollen die Konzentration auf Schwellenmärkte in Asien, selektive Ausweitung des Geschäfts in den USA, mehr Aktivität bei Lloyd’s of London und ein stärkerer Fokus auf große Industriekunden bringen. … Lesen Sie mehr ›