Katrin Gruber wird Chefin von Cosmos Direkt

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Generali-Managerin Katrin Gruber übernimmt zum 1. Mai 2024 die Leitung des konzerneigenen Direktversicherers Cosmos Direkt und rückt als neue Chief Business Officer Direct außerdem in den Vorstand der Generali Deutschland auf. Nach dem Ausscheiden von Cosmos-Chef und Chief Distribution Officer Benedikt Kalteier hatten die Vorstände Uli Rothaufe und Roland Stoffels die Verantwortung für die Cosmos-Gesellschaften übernommen. … Lesen Sie mehr ›

DA Direkt: Rat und Hilfe vom Influencer

 Digitale Trends 2024  Lange Zeit war die Zurich-Tochter DA Direkt vor allem für digital abschließbare Kfz-Versicherungen bekannt. Diese hohe Abhängigkeit vom hart umkämpften und wenig profitablen Autogeschäft führte dazu, dass die Prämieneinnahmen nach und nach zurückgingen. Eine neue Strategie musste her – sie fand der Versicherer in den Wachstumsmärkten Zahnzusatz- und Tierkrankenversicherungen. Die Zusammenarbeit mit Influencern auf Kanälen wie Tiktok und Instagram soll den Vertrieb ankurbeln. … Lesen Sie mehr ›

Nächste Runde bei Zurich und Mediamarkt Saturn

Die Zurich Gruppe Deutschland und der Elektrohandels-Konzern Mediamarkt Saturn Deutschland verlängern ihre Zusammenarbeit bis mindestens 2035. Die Zusammenarbeit war zunächst bis 2025 geplant, doch sie scheint gut zu funktionieren. Zudem soll das Versicherungsangebot ausgebaut werden. Die Zurich bietet Garantieverlängerungen und GarantiePlusSchutz-Versicherungen für Kunden von Mediamarkt und Saturn an. … Lesen Sie mehr ›

Zurich Deutschland strukturiert Vorstandsbereiche um

 Leute – Aktuelle Personalien   Die Zurich Deutschland ordnet die Vorstandsbereiche neu. Hintergrund ist die Entscheidung von Vertriebschef Jawed Barna, den Versicherer Ende des Monats zu verlassen. Mit Monika Schulze, Bereichsleiterin Customer & Innovation Management, wird es einen weiteren Abgang für das Unternehmen geben. Außerdem: Der HDI hat einen neuen Leiter für den Maklervertrieb in der Sachversicherung. Personelle Neuigkeiten gibt es auch bei Axa XL, Sompo International, Canopius und Everest Insurance. … Lesen Sie mehr ›

Stockhorst: Dentolo ist wachstumsstärkstes Insurtech

Peter Stockhorst, Zurich-Vorstand und Chef des Direktversicherers DA Direkt, ist vier Jahre nach der Übernahme von Dentolo hochzufrieden. Das Unternehmen sei das wachstumsstärkste Start-up im deutschen Versicherungsmarkt, berichtete er bei einem Pressegespräch. Der Anbieter, der auf Krankenzusatzversicherungen spezialisiert ist und unter der Marke Petolo inzwischen auch Tierpolicen anbietet, hilft DA Direkt dabei, die Abhängigkeit von der Kfz-Sparte zu reduzieren. Auch die Gruppe insgesamt profitiert von großen Synergieeffekten bei der digitalen Transformation. … Lesen Sie mehr ›

Schildknecht: Radikaler DA Direkt-Umbau zeigt Wirkung

 Exklusiv  Der strategische Umbau der Zurich-Tochter DA Direkt hat nach Ansicht von Carsten Schildknecht gefruchtet. Der Chef der Zurich Deutschland spricht im Interview mit dem Versicherungsmonitor über die Wachstumsfelder im Direktgeschäft, den Run-off der klassischen Lebensversicherung und die Bedeutung der Ausschließlichkeit für die Zurich. Auch der Merkblatt-Entwurf der BaFin zu kapitalbildenden Lebensversicherungen ist ein Thema bei dem Gespräch. … Lesen Sie mehr ›

DA Direkt kooperiert mit Haustier-Gigant Fressnapf

Der Zurich-Direktversicherer DA Direkt sichert sich eine großangelegte Exklusiv-Kooperation mit der Fressnapf-Gruppe, der größten Fachhandelskette für Tiernahrung und -zubehör in Europa. Kern der Zusammenarbeit sind Tierkrankenversicherungen für Hunde und Katzen in Kombination mit neuartigen Servicekomponenten und Telemedizin. Fressnapf-Kunden sollen Zugang zu den Policen erhalten, DA Direkt-Kunden zu dem Haustier-Ökosystem von Fressnapf. Das Angebot läuft über die Marke Petolo, hinter der das Insurtech Dentolo steht, das seit 2019 zur Zurich-Gruppe gehört. … Lesen Sie mehr ›

DA Direkt holt Hunde in den Videochat

 Digitale Trends 2022  Während der Corona-Pandemie haben sich Millionen Deutsche ein Haustier zugelegt. Darauf hat sich der Direktversicherer DA Direkt eingestellt. Die Zurich-Tochter bietet eine neue Hundekrankenversicherung an, bei der der Tierarztbesuch auch per Videosprechstunde abgehalten werden kann. Dafür arbeitet der Versicherer mit einem skandinavischen Start-up zusammen. … Lesen Sie mehr ›

Zurich holt DA-Direkt-Chef Stockhorst in den Vorstand

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Zurich Deutschland befördert Peter Stockhorst (Bild), den Chef ihres Direktversicherers DA Direkt, in den Vorstand der Zürich Beteiligungs-AG. Der 55-Jährige soll dort künftig das neu geschaffene Vorstandsressort „Direct & Digital“ leiten, seinen Posten bei der Direktversicherungstochter behält er. Und: Die Schweizer Konzernmutter Zurich hat einen neuen Regionalchef für Skandinavien. Zudem stellt der Industrieversicherer HDI Global SE seine Haftpflicht-Sparte neu auf und erweitert dazu das Führungsteam von Vorstand Mukadder Erdönmez. … Lesen Sie mehr ›

DA Direkt steigt in Zahnzusatzversicherung ein

DA Direkt, der Direktversicherer der Zurich Deutschland, präsentiert sich generalüberholt. DA Direkt-Chef Peter Stockhorst treibt den Umbau des Unternehmens voran. Bislang setzte DA Direkt vor allem auf Kfz-Versicherungen, nun sollen Krankenzusatzpolicen neuen Schwung in das schwächelnde Geschäft beringen. Zusammen mit dem Berliner Start-up Dentolo, das Zurich im Juli gekauft hat, bringt DA Direkt eine Zahnzusatzpolice auf den Markt. Stockhorst hält an seinem Ziel für den Direktversicherer fest: Ab 2020 sollen die Prämieneinnahmen wieder steigen. … Lesen Sie mehr ›