Tag Archive for ‘Asien’

Swiss Re-Experte: Konsolidierung geht weiter

Das anhaltende Niedrigzinsumfeld, zunehmende Regulierung, überschüssiges Kapital – es gibt viele Gründe, warum es derzeit verstärkt zu Übernahmen und Fusionen in der Rück- und Erstversicherungsbranche kommt. Beliebte Übernahmeziele waren im vergangenen Jahr vor allem Vermittler und Versicherungsdienstleister, darunter auch Technologie-Firmen. Nicht immer nehmen die Zukäufe ein glückliches Ende. Nach Analysen der Swiss Re gehen sie fast genauso oft schief, wie sie einen Mehrwert generieren, erklärte Chefvolkswirt Kurt Karl. … Lesen Sie mehr ›

Axa profitiert von schwachem Euro

Der französische Versicherer hat im ersten Halbjahr bei Umsatz und Gewinn zugelegt – dabei profitiert er von dem schwachen Euro. Die Ziele des Strategieprogramms „Ambition Axa“, dass dieses Jahr ausläuft, werden alle erreicht, manche übertroffen, sagte Konzernchef Henri de Castries. Danach will der Versicherer sich neue Ziele setzen. … Lesen Sie mehr ›

Axa sieht Zukunft in asiatischen Märkten

Der Axa-Konzern will in den großen asiatischen Märkten rasch wachsen – und wegen der schnellen Veränderungen dabei auch lernen, das eigene Geschäftsmodell noch entschiedener anzupassen. Das sagte Konzernchef Henri de Castries nach einer Tagung der 160 Top-Manager des Konzerns in Schanghai. De Castries betonte, dass wirtschaftliche und technische Veränderungen die Geschäftsgrundlage der Assekuranz grundlegend verändern. Er erläuterte seine Haltung zur Griechenland-Krise, versprach einen geordneten Übergang an der Spitze des eigenen Konzerns – und äußerte auch deutliche Selbstkritik. … Lesen Sie mehr ›

Axa verstärkt sich digital in Asien

Der französische Versicherer Axa gründet neben dem Axa Lab in Silicon Valley in den USA ein zweites Technologiezentrum in Schanghai in China. Gleichzeitig errichtet der Konzern ein Labor für die Datenauswertung in Singapur, ein ähnliches Projekt betreibt er bereits bei Paris. Axa hält Asien für den entscheidenden Markt der kommenden Jahrzehnte. … Lesen Sie mehr ›

Scor wächst trotz Preisabrieb

Trotz des herausfordernden Marktumfelds ist der französische Rückversicherer Scor mit einem Prämienplus aus der Erneuerungsrunde zum 1. Januar 2015 gegangen. Allerdings fiel der Zugewinn kleiner aus als im vergangenen Jahr. Wachstum sollen die Konzentration auf Schwellenmärkte in Asien, selektive Ausweitung des Geschäfts in den USA, mehr Aktivität bei Lloyd’s of London und ein stärkerer Fokus auf große Industriekunden bringen. … Lesen Sie mehr ›

RSA will Asien-Geschäft schnell loswerden

Der britische Versicherer RSA – früher Royal Sun Alliance – sucht dringend einen Käufer für sein Asiengeschäft, nachdem er wegen betrügerischer Geschäfte in Irland und hoher Naturgefahrenschäden in anderen Märkten 2013 einen Verlust eingefahren hatte. Jetzt wird die Allianz als Interessent für das RSA-Asiengeschäft genannt – Versicherungskreise halten das für unwahrscheinlich. … Lesen Sie mehr ›