Archiv ‘Axa’

Marsh füllt Financial Lines-Lücken

 Leute – Aktuelle Personalien  Nachdem im Juli der Makler Marsh ein ganzes Expertenteam aus dem Bereich Financial Lines an den Konkurrenten Willis Towers Watson verloren hat, steht nun zumindest ein Nachfolger fest. Philipp Giessen wird die Leitung Financial and Professional Services zusätzlich zu seiner Rolle als Leiter Private Equity und M&A übernehmen. Außerdem muss sich die Axa Deutschland einen neuen Chief Compliance Officer suchen. Personelle Änderungen gibt es außerdem bei Chaucer, Iptiq, GGW, Brit und Miller. … Lesen Sie mehr ›

Massup-Gründer geht zu Element

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Digitalversicherer Element holt sich weitere Verstärkung ins Haus, und wieder einmal handelt es sich um ein bekanntes Gesicht aus der Branche: Fabian Fischer, Mitgründer und CEO des Insurtechs Massup, wechselt zu den Berlinern. Außerdem: Die Gothaer hat ab Januar einen neuen Leiter für den Bereich Komposit Privatkunden, und der Vorstand der Hanse Merkur Grundvermögen wird kleiner. Personelle Änderungen gibt es auch bei Meag, Helvetia und Howden Re. … Lesen Sie mehr ›

Axa Risiko-Report: Klimawandel als größte Gefahr

Trotz des Krieges in der Ukraine empfinden Experten weltweit den Klimawandel als größtes Zukunftsrisiko. Das zeigt der aktuelle Future Risk Report des französischen Versicherers Axa. An zweiter Stelle der größten Risiken nannten die Experten geopolitische Spannungen, gefolgt von Cybergefahren und Energierisiken. Die Risikowahrnehmung der breiten Öffentlichkeit unterscheidet sich derweil an einigen Stellen von der Einschätzung der Experten – zum Beispiel beim Thema Pandemie. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 207

VM NewsQuiz Nr. 207

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema, womit sich auch die einzelnen Versicherer intensiv auseinander setzen. Wodurch möchte die Allianz bei der Schadenbearbeitung im Kfz-Bereich grüner werden? Diese und viele weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 207. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Macht verlässt Element

 Leute – Aktuelle Personalien  Christian Macht (Bild), Co-Chef des Digitalversicherers Element, verlässt das Unternehmen. Offenbar gab es Meinungsverschiedenheiten mit einigen Investoren. Astrid Stange wird den Versicherer künftig allein führen. Außerdem: Der Rückversicherer VIG Re holt einen Manager von Munich Re in den Vorstand. Der britische Makler Howden ernennt einen Leiter für die Pferdeversicherung, das US-Insurtech Hippo verstärkt sich mit einer Personalchefin, und die Europäische Aktuarvereinigung beruft Frank Schiller in den Vorstand. … Lesen Sie mehr ›

Axa investiert in italienische Krisenbank

Die seit Jahren angeschlagene italienische Bank Monte Dei Paschi di Siena (MPS) braucht frisches Geld und plant für Mitte Oktober eine Kapitalerhöhung. Medienberichten zufolge will die französische Axa das Vorhaben mit mindestens 100 Mio. Euro unterstützen. Die beiden Finanzinstitute kennen sich gut: Schon 2007 stieg Axa mehrheitlich bei den Versicherungstöchtern der Bank ein. Seitdem kooperieren MPS und Axa im Bancassurance-Bereich. … Lesen Sie mehr ›

Bildergalerie: Versicherungsmonitor Breakfast Briefing

Arbeit 4.0, New Work – Neue Arbeitsmodelle haben viele Namen. Doch was gehört eigentlich dazu und braucht wirklich jedes Unternehmen ein solches Arbeitskonzept? Um diese und weitere Fragen ging es beim Breakfast Briefing des Versicherungsmonitors am Dienstag in Köln. Es war die zweite Kurzkonferenz in Präsenz seit Beginn der Corona-Krise. Mit dabei waren Experten von Axa, Le Groupe Bleu und Swiss Post Solutions. … Lesen Sie mehr ›

Versicherer müssen ihre Jobs schmackhaft machen

Die Versicherungsbranche hat bei Nachwuchskräften oft kein gutes Image, sie gilt als langweilig und verstaubt. Statt sich in sozialen Medien oberflächlich als modern zu geben, sollten die Unternehmen darüber reden, wie spannend die Tätigkeit bei ihnen ist und Bewerber gezielt ansprechen, riet Personalberater Jürgen Dörendahl (im Bild links) beim Breakfast Briefing des Versicherungsmonitors. Axa-Managerin Jutta Solga mahnte an, bei allem Fokus auf junge Talente die Pflege der bestehenden Mitarbeiter nicht zu vernachlässigen. … Lesen Sie mehr ›

BdV: Lebensversicherer gut aufgestellt

Die Solvenz der deutschen Lebensversicherer hat sich verbessert, die Anbieter haben ihre Hausaufgaben gemacht. Das ist das Ergebnis der aktuellen Auswertung der Solvenzberichte durch den Bund der Versicherten (BdV) und den Analysten Carsten Zielke. Nur noch 13 statt im Vorjahr 23 Anbieter seien in ernsthaften Schwierigkeiten. Das liegt nicht zuletzt an den gestiegenen Zinsen. Allerdings sieht Zielke den langjährigen Trend zu immer transparenteren Berichten gestoppt, weil große Anbieter mit der Allianz an der Spitze bei den Bemühungen nachließen. … Lesen Sie mehr ›

Auf ein Gläschen bei Sollers

 Was wirklich wichtig ist  Klatsch, Tratsch und die wirklich wichtigen Informationen über Unternehmen und Manager – das gibt es am Kaffeeautomaten, auf dem Flur und hier. Heute: Geschäftliches mit Leidenschaft privater Natur zu verbinden ist die Kür. Zu denjenigen, denen das regelmäßig mit Eleganz gelingt, gehört Michał Trochimczuk, Co-Gründer und Managing Partner von Sollers Consulting. Die Beratungsgesellschaft hatte am vergangenen Donnerstag zu einem After Work-Event geladen. Das Thema war „Digitaler Vertrieb“, es ging um Embedded Insurance, Vertriebswege der Zukunft und die Verzahnung von Online und Offline – und um Wein. … Lesen Sie mehr ›

Miriam Marx leitet Financial Lines bei MRH Trowe

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Industrieversicherungsmakler MRH Trowe strukturiert sein Financial Lines-Team um. Die Leitung des Fachteams hat künftig die Juristin Miriam Marx, die seit 2018 für das Frankfurter Unternehmen tätig ist. Außerdem: Aon hat einen neuen UK-President, Axa Irland eine neue Chefin, Generali Global Assistance einen neuen Chief Transformation Officer und der frühere Ergo-Chef Torsten Oletzky eine neue akademische Aufgabe in den USA. … Lesen Sie mehr ›