Tag Archive for ‘Axa’

Gewinnaussicht statt Garantie

Die deutsche Versicherungsbranche ist scharf gespalten: Sollen die Gesellschaften an den traditionellen Lebensversicherungspolicen mit Garantiezins festhalten – oder benötigen sie neue Angebote, die einerseits weniger Kapitalbedarf haben, andererseits eher auf heutige Kundenbedürfnisse eingehen? Wir nehmen die neuen Konzepte unter die Lupe.... … Lesen Sie mehr ›

„An Versicherungen ist noch kein Windpark gescheitert“

Ein Offshore-Windpark hängt an der Nabelschnur der Strom-Exportkabel. Werden sie beschädigt, drohen Schäden in Millionenhöhe. Auch Reparaturen an den Windparks selbst sind kostspielig. Im Interview erklärt Patrick Wendisch, geschäftsführender Gesellschafter des Bremer Maklers Nordwest Assekuranz, warum sich das Geschäft für Versicherer trotzdem lohnt.... … Lesen Sie mehr ›

Hebammen-Vertrag macht niemanden glücklich

Die Verlängerung des Gruppenvertrags für die Berufshaftpflichtversicherung der freiberuflichen Hebammen ist perfekt. Ab Mitte 2015 beteiligen sich neben der Versicherungskammer Bayern und der R+V auch Allianz, Axa, Ergo, Debeka und Württembergische an dem Deckungskonzept. Nach Einschätzung des zuständigen Maklers Bernd Hendges ist damit aber nur eine Teillösung erreicht. Kritik kommt auch von den Hebammen.... … Lesen Sie mehr ›

Krise bei Roland spitzt sich zu

Der Aufsichtsrat des Versicherers Roland Rechtsschutz diskutiert am Montag über die Abberufung des Vorstandsvorsitzenden Gerhard Horrion. Der Aufsichtsratsvorsitzende Thomas Buberl, gleichzeitig Deutschlandchef der Axa, will sich von Horrion trennen. Als Interims-Nachfolger will er Rainer Brune installieren, heute Vorstand der Axa Versicherung. Andere Aktionäre sind nicht begeistert.... … Lesen Sie mehr ›

Schlechtes Branchenimage verprellt Fachkräfte

Versicherer suchen hochkarätige Kandidaten für Führungs- und Analyseaufgaben. Die versuchen sie mit Mentoring-Programmen, Karrierechancen und entsprechend hoher Vergütung zu locken. Das ist auch notwendig, denn die Branche ist bei Nachwuchstalenten nicht besonders beliebt. Prekär ist auch die Bewerbersituation im Vertrieb. Versicherer müssen sich als Arbeitgeber besser präsentieren, damit ihnen nicht die Bewerber ausgehen, warnen Experten.... … Lesen Sie mehr ›

Big Data: Im Ausland ein Trend, in Deutschland gefürchtet

Im Ausland zapfen Versicherer bereits neue Datenquellen wie Facebook oder GPS-Daten an. Hierzulande ist Big Data noch ein Schreckgespenst. Denn Kunden assoziieren das Thema mit Datenschnüffelei und Versicherer fürchten Imageschäden. IT-Fachleute raten zu mehr Mut, Big Data-Lösungen zu erforschen. Hier schlummere Potenzial, das richtig genutzt keine Gefahr darstellt.... … Lesen Sie mehr ›

Marsh-Manager Braun geht zu XL

Versicherer und Makler stocken ihre Teams auf: Marcel Braun stößt zum Management-Team der XL Group. Das Maklerunternehmen Mesterheide beruft Thomas Holle zum Leiter des neuen M&A-Bereichs. An anderer Stelle wird ein Posten frei: Ingo Koch hört als Pressesprecher der Axa auf und wechselt in gleicher Position zur Schufa. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.... … Lesen Sie mehr ›

Streit im Roland-Aufsichtsrat

Die Zukunft des Kölner Rechtsschutzversicherers Roland ist ungewiss. Zumindest Großaktionär Axa sucht nach neuen Konzepten für das Unternehmen. Über Gespräche zwischen Axa-Deutschlandchef und Roland-Chefaufseher Thomas Buberl mit Arag-Eigner Paul-Otto Faßbender gab es Krach im Aufsichtsrat der Kölner Gesellschaft.... … Lesen Sie mehr ›