Archiv ‘Coalition’

Axa Deutschland mit neuer Finanzchefin

 Leute – Aktuelle Personalien  Irina Buchmann wird im kommenden März Leiterin des Finanzressorts bei der Axa Deutschland. Die 46-Jährige folgt dann auf Daniel Zimmermann, der die Leitung des Sachressorts übernommen hat. Außerdem: HDI besetzt das neu geschaffene IT-Ressort im Vorstand der HDI Deutschland AG, die Allianz SE hat einen neuen Group Chief Information Officer, und Konzernchef Oliver Bäte wird Mitglied des Verwaltungsrats des US-Cyberversicherung Coalition, in den die Münchener investiert haben. … Lesen Sie mehr ›

Warkentin: IT-Projekte starten oder auf KI warten?

Viele Versicherer stehen vor großen IT-Migrationsprojekten. Unter Umständen kann es besser sein, damit noch zu warten, bis der Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) den Umzug deutlich günstiger macht, sagte HDI Deutschland-Chef Jens Warkentin (Bild) auf einer Fachkonferenz. Er erwartet, dass der Einsatz von KI schon in den kommenden zwölf Monaten für Veränderung sorgen wird. Kleinere Versicherer seien dabei nicht unbedingt im Nachteil. Allianz Commercial-Chef Joachim Müller kündigte zudem an, dass der Cyberversicherer Coalition auch nach Deutschland kommen werde. … Lesen Sie mehr ›

Neue Deutschlandchefin bei FM Global

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Industrieversicherer FM Global bekommt in Deutschland eine neue Geschäftsführerin: Hannah Witzel folgt auf Achim Hillgraf, der nach 20 Jahren als Deutschlandchef in die internationalen Ränge des Konzerns wechselt. Er soll dort das Wachstum des Unternehmens vorantreiben. Personelle Neuigkeiten gibt es außerdem beim Cyberversicherer Coalition und bei Lodestone, einer auf Cybersicherheit spezialisierten Tochter von Beazley. … Lesen Sie mehr ›

Cyberspezialist Coalition startet eigenen Versicherer

Der Cyberversicherungsmarkt hat einen neuen Anbieter: Das US-Insurtech Coalition ist mit seinem Erstversicherer Coalition Insurance Company (CIC) gestartet. Kapazität für den Risikoträger soll der eigene Rückversicherer liefern, außerdem könnte Geld aus der 250 Mio. Dollar schweren Finanzierungsrunde im Juli, bei der die Allianz der Hauptinvestor war, in das Projekt fließen. Die Ratingagentur A.M. Best hat CIC bereits eine sehr gute Bewertung gegeben. … Lesen Sie mehr ›

2022: Der Jahresrückblick Teil 2

Bei der Allianz kommen weitere Details zum Structured Alpha-Skandal ans Licht, der Versicherer bekennt sich schuldig, Anleger betrogen zu haben. Im Übernahmekampf unter deutschen Maklern bringen sich neue Spieler in Stellung. Der Run-off-Markt nimmt wieder an Fahrt auf. Der Versicherungsmonitor blickt auf interessante Deals, die wichtigsten Personalien und die größten Ereignisse des Jahres zurück. Hier der zweite von insgesamt drei Teilen. … Lesen Sie mehr ›

Cyberversicherer Coalition gründet Rückversicherer

Das US-Insurtech Coalition reagiert auf die Knappheit an Rückversicherungskapazität mit der Gründung eines eigenen Rückversicherers. Die Gesellschaft Ferian Re sitzt auf Bermuda und soll Kapazität für die Cyberprogramme von Coalition bereitstellen. Das 2017 gegründete Unternehmen, das unter anderem von der Allianz finanziert wird, war als Assekuradeur gestartet, hat mittlerweile aber auch einen eigenen Risikoträger. … Lesen Sie mehr ›

Allianz X steckt Millionen in US-Insurtech

Der auf Arbeiterunfallpolicen spezialisierte US-Assekuradeur Pie Insurance hat frisches Geld bei Investoren eingeworben. Angeführt wurde die 315 Mio. Dollar schwere Finanzierungsrunde von Allianz X, dem Investmentarm des Allianz-Konzerns. Die Münchener sind bereits zum zweiten Mal an einer Geldrunde von Pie beteiligt. Das Start-up will ein vollwertiger Versicherer werden und hat dafür bereits einen Risikoträger übernommen. … Lesen Sie mehr ›

Deutsche Bank rekrutiert ILS-Spezialisten

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Experte für Versicherungsverbriefungen (Insurance-Linked Securities, ILS) Philippe Kremer heuert bei der Investmentbank der Deutschen Bank an. Künftig berät er Versicherer bei der Strukturierung von Spezialanleihen. Die Bank schärft so ihr Profil für Firmenkunden aus der Versicherungswirtschaft. Außerdem: Das Insurtech Coalition holt einen neuen Head of Revenue. Personelle Neuigkeiten gibt es auch bei der Fonds Finanz-Tochter Pension Benefits und Liberty Mutual Insurance aus Boston. … Lesen Sie mehr ›

Wochenspot: Insurtech-Pleiten und Inflations-Boni

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor auch zum Hören. In dieser Ausgabe diskutieren die Redakteurinnen Kaja Adchayan und Nina Nöthling über die zunehmenden Insolvenzen bei Fin- und Insurtechs und was die aktuelle Marktsituation damit zu tun hat. Außerdem sprechen sie darüber, warum Inflations-Boni von Versicherern für ihre Mitarbeitenden in Deutschland nicht so beliebt sind wie in anderen Ländern. … Lesen Sie mehr ›

Insurtech Coalition kauft Risikoträger von Munich Re

Bei dem Cyber-Insurtech Coalition läuft es gerade wie am Schnürchen. Nach der millionenschweren Finanzierungsrunde und drei Neuernennungen im Führungsteam verkündet das US-Start-up jetzt einen bedeutenden Deal. Der Assekuradeur übernimmt den Risikoträger Digital Affect Insurance Company von der Munich Re-Tochter Digital Partners, um künftig als vollwertiger Versicherer tätig zu sein. Digital Affect ist – anders als ihr Name vermuten lässt – eine Firma mit langjähriger Geschichte. … Lesen Sie mehr ›

Leue bleibt Talanx-Chef

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Hannoveraner Talanx hat den Vertrag ihres Vorstandsvorsitzenden Torsten Leue vorzeitig verlängert. Er soll nun bis 2028 an der Spitze des Unternehmens stehen. Außerdem: Beim Großmakler Aon gibt es Veränderungen in der Führungsebene und der Cyber-Assekuradeur Coalition besetzt gleich drei Spitzenpositionen auf einmal. … Lesen Sie mehr ›

Allianz X wird Investor bei Coalition

 Exklusiv  Die Allianz scheint ganz begeistert vom US-amerikanischen Start-up Coalition zu sein. Nachdem der Münchener Versicherer bereits eine enge Kooperation mit dem Cybersicherheitsexperten geschlossen hat, investiert er auch in das junge Unternehmen. Der Investmentarm Allianz X ist einer der führenden Investoren der aktuellen 250 Mio. Dollar schweren Finanzierungsrunde. Die Allianz könnte dabei von den Expansionsplänen von Coalition profitieren. … Lesen Sie mehr ›

Allianz kooperiert mit Cyber-Einhorn

Mit dem US-amerikanischen Insurtech Coalition konnte die Münchener Allianz einen prominenten Kooperationspartner gewinnen. Das Cybersicherheits-Unternehmen wird mit rund 3,5 Mrd. Dollar bewertet und zählt damit zu den Einhörnern unter den Start-ups. Mithilfe von Coalition will der Versicherer sein Engagement in der Cyberversicherung für kleine und mittelständische Unternehmen ausbauen – zunächst in den USA, Ende des Jahres soll Großbritannien folgen. … Lesen Sie mehr ›