Archiv ‘Personalie’

Marsh-Grande Fahrig geht in den Ruhestand

 Leute – Aktuelle Personalien  Siegmund Fahrig, seit Jahrzehnten eine Hauptfigur im deutschen und europäischen Geschäft des Maklers Marsh, geht in den Ruhestand. Fahrig hat gerade seinen 62. Geburtstag gefeiert. Er wird zum 1. Januar 2023 das Unternehmen verlassen, erfuhr der Versicherungsmonitor aus Branchenkreisen. Fahrig ist Country Corporate Officer Deutschland und in der Rolle für die Kontakte zu Großkunden zuständig, im Hauptberuf aber CEO für Kontinentaleuropa bei Marsh. Sein Nachfolger steht auch schon fest. … Lesen Sie mehr ›

Talanx und Lohmann trennen sich

 Leute – Aktuelle Personalien  Christopher Lohmann (Bild), Chef der HDI Deutschland und Vorstandsmitglied der Talanx AG, verlässt das Unternehmen nach weniger als drei Jahren Ende 2022. Lohmann habe schon Mitte 2022 erklärt, dass er gehen wolle, hieß es. Unklar ist, ob Talanx-Chef Torsten Leue ohne diese Ankündigung den Mitte 2023 auslaufenden Vertrag jetzt verlängert hätte oder nicht. Lohmann will sich als Berater selbstständig machen. Nachfolger wird Finanzchef Jens Warkentin. … Lesen Sie mehr ›

Marsh füllt Financial Lines-Lücken

 Leute – Aktuelle Personalien  Nachdem im Juli der Makler Marsh ein ganzes Expertenteam aus dem Bereich Financial Lines an den Konkurrenten Willis Towers Watson verloren hat, steht nun zumindest ein Nachfolger fest. Philipp Giessen wird die Leitung Financial and Professional Services zusätzlich zu seiner Rolle als Leiter Private Equity und M&A übernehmen. Außerdem muss sich die Axa Deutschland einen neuen Chief Compliance Officer suchen. Personelle Änderungen gibt es außerdem bei Chaucer, Iptiq, GGW, Brit und Miller. … Lesen Sie mehr ›

Ergo trennt sich von Vorstand Wittholt

 Exklusiv  Die Munich Re-Tochter Ergo und Frank Wittholt, Vorstandschef der drei Lebensversicherer im internen Run-off, trennen sich. Der Konzern hat Wittholts Vertrag nicht verlängert. Aber was nach einer friedlichen Trennung zum Jahresende ausgesehen hat, wird gerade zum handfesten Streit, wie Branchenkreise berichten. Ein Punkt dabei dürfte die neue Run-off-Plattform Thipara sein, die Ergo auch Dritten anbieten will. Sie wird viel teurer als gedacht und ist immer noch nicht fertig. … Lesen Sie mehr ›

Schlick verlässt HDI schon wieder

 Exklusiv  Vorstandsbeben bei HDI Deutschland: Vertriebsvorständin Stefanie Schlick verlässt nach nur neun Monaten im Amt den Hannoveraner Versicherer HDI. Offenbar gab es deutlich unterschiedliche Auffassungen mit Deutschlandchef Christopher Lohmann, der zum zweiten Mal in weniger als einem Jahr das Ressort neu besetzt. Nachfolger wird Thomas Lüer, der bereits Vorstand bei der Vertriebsgesellschaft und dem Lebensversicherer ist. … Lesen Sie mehr ›

Nürnberger feuert Vorstand Seibold

 Exklusiv  Die Nürnberger hat sich in einer Blitzaktion von Vorstandsmitglied Martin Seibold getrennt. Vorausgegangen waren heftige Auseinandersetzungen im Vorstand. Der promovierte Physiker sollte eigentlich die IT des Unternehmens aufräumen, doch ist damit offenbar gescheitert – nicht zuletzt an internen Widerständen. Auch sonst hat die Nürnberger beim Spitzenpersonal Interessantes zu bieten. … Lesen Sie mehr ›

Vorstandsbeben bei den Provinzial-Konzernen

 Exklusiv  Vier prominente Vorstandsmitglieder der beiden Provinzial-Konzerne in Münster und Düsseldorf fallen der Fusion der beiden Gruppen zum Opfer. In Münster verlassen gleich drei Vorstände die Provinzial Nordwest: Frank Neuroth (Bild), Stefan Richter und Matthew Wilby sollen gehen. Entsprechende Informationen des Versicherungsmonitors bestätigte das Unternehmen. In Düsseldorf wird Vorstand Volker Heinke das Unternehmen verlassen. Die vier haben in der neuen Gruppe keine Funktionen mehr, die durch die Fusion der beiden Provinzial-Konzerne rückwirkend zum 1. Januar 2020 entsteht. … Lesen Sie mehr ›

Herbert Fromme

Bäte schafft Tatsachen

 Herbert Frommes Kolumne  Die jüngsten Personalentscheidungen bei der Allianz haben eines gemeinsam: Konzernchef Oliver Bäte bringt Vertraute und Manager, von denen er viel hält, in Schlüsselpositionen. Das gilt für Nina Klingspor, Laura Gersch und Joachim Müller. Dabei spielt keine Rolle, ob sie in ihrem neuen Geschäftsbereich Erfahrung haben und Erfolge aufweisen können. Bäte meint es ernst mit Kostensenkung und Digitalisierung. Gleichzeitig will er die vergleichsweise große Unabhängigkeit und Macht von Tochtergesellschaften brechen – vor allem in Deutschland. … Lesen Sie mehr ›

Pionier-Frau verlässt Allianz-Vorstand

 Leute – Aktuelle Personalien  Nach 26 Jahren verlässt mit Helga Jung (Bild) die erste Frau im Vorstand der Allianz SE das Gremium. Die 57-Jährige geht Ende des Jahres in den Ruhestand. Ihre Position wird wieder von einer Frau besetzt: Renate Wagner übernimmt ab 1. Januar 2020 die Verantwortung für die Bereiche Merger & Acquistions, strategische Beteiligungen, Recht und Compliance sowie das Personalressort. Außerdem: Der amerikanische Versicherer AIG hat die Position des Leiters für Shared Services neu geschaffen. Shane Fitzsimons wird diese Rolle übernehmen. … Lesen Sie mehr ›

Stoffels wird Chef der Generali Sachversicherer

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Generali hat die Nachfolge von Vorstand Ulrich Rieger geregelt, der am 1. Juli 2019 in den Ruhestand geht. Nachfolger als Chef des Ressorts Schaden- und Unfallversicherung wird der jetzige Schadenchef Roland Stoffels. Auch Stoffels Nachfolger in der Schadentochter kommt aus dem Haus. Außerdem: Der österreichische Versicherer Uniqa hat den 48-jährigen Carsten Abraham zum Chef der Liechtensteiner Tochter ernannt. HDI Global Specialty hat mit Karen Frazer eine neue Underwriterin für das US-Geschäft. … Lesen Sie mehr ›

Getsafe holt Ex-MLP-Vorstand Suleiman

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Versicherungsplattform Getsafe hat Muhyddin Suleiman zum Chief Sales Officer ernannt. Er führt das Unternehmen zusammen mit den beiden weiteren Geschäftsführern Marius Blaesing und Christian Wiens, den beiden Gründern von Getsafe. Suleiman verfügt über viel Erfahrung im Vertrieb, er war von 2007 bis 2014 Vertriebsvorstand beim Wieslocher Finanzvertrieb MLP. Getsafe war ursprünglich als Onlinemakler gestartet, entwickelt und vertreibt inzwischen aber eigene Policen mit der Munich Re als Risikoträger. … Lesen Sie mehr ›

Neue Chefin für die Allianz Kranken

 Leute – Aktuelle Personalien  Nina Klingspor (Bild) wird ab April die Allianz Private Krankenversicherung als Vorstandsvorsitzende leiten. Klingspor ist bisher Finanzchefin beim Industrieversicherer Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS). Amtsinhaberin Birgit König wechselt an die Spitze der Allianz Digital Health, die als internes Beratungsunternehmen agiert. Neue Finanzchefin bei der ACGS wird Claire-Marie Coste-Lepoutre von der Allianz Benelux. … Lesen Sie mehr ›

Jens Lison: Derselbe Job, neuer Arbeitgeber

 Leute – Aktuelle Personalien  Jens Lison (Bild), der im Juli seinen Posten als Firmenkundenvorstand bei der Allianz Versicherung aufgab, wird ab 2019 denselben Posten bei der Württembergischen Versicherung bekleiden. Der Versicherer will das Firmenkundengeschäft ausbauen und hat dafür das entsprechende Ressort gegründet. Außerdem: Der Vermögensverwalter Meag bekommt 2019 einen neuen Vorsitzenden. Matthias Böhm ist neuer Geschäftsleiter für den Bereich Broking beim Assekuradeur Lampe & Schwartze. AIG baut seinen Standort in Hamburg aus, und der Verbraucherbeirat der BaFin hat sechs neue Mitglieder. … Lesen Sie mehr ›