Tag Archive for ‘Verkauf’

Ergo verkauft weitere Osteuropa-Töchter

Der Düsseldorfer Versicherer Ergo trennt sich von Töchtern in Ungarn und der Slowakei. Käufer der drei Gesellschaften ist die Generali. Ergo setzt damit seinen Kurs fort. Das Unternehmen zieht sich aus Märkten zurück, in denen es keine Chance sieht, zu den wichtigsten Versicherern zu gehören. Ergo hat deshalb schon Geschäft in Russland, Rumänien, Tschechien und Weißrussland verkauft. Die Generali expandiert dagegen gerade in Osteuropa. … Lesen Sie mehr ›

Zurich verkauft Bonnfinanz

Die Zurich hat nach Informationen des Versicherungsmonitors ihre Vertriebstochter Bonnfinanz verkauft. Der französische Investor Blackfin Capital, der auch in Brüssel und Frankfurt Büros unterhält, hat das Unternehmen rückwirkend zum 1. Januar 2019 übernommen. Offiziell wollte keine der Parteien dazu Stellung nehmen. Der Versicherer steckt mitten in einem weitreichenden Umbauprozess, zu dem auch die Vereinfachung des Konzerns gehört. Der Verkauf der Bonnfinanz ist offenbar Teil dieser Maßnahmen. Der Vertrieb war seit 2002 Teil der Zurich. … Lesen Sie mehr ›

Generali legt Gewinnsprung hin

Nach dem Abschluss seiner Schrumpfkur will der italienische Versicherer Generali wieder angreifen. Details stellt das Management Ende November in Mailand vor. Bei den Neunmonatszahlen konnte Generali eine deutliche Steigerung des Gewinns vermelden. Auch die Prämieneinnahmen legten sowohl in der Lebens- als auch der Schaden- und Unfallversicherung zu. Einziger Kritikpunkt der Analysten: Eine etwas höhere Schaden- und Kostenquote als erwartet, die aber immer noch deutlich unter 100 Prozent liegt. … Lesen Sie mehr ›

Aetna stößt Geschäft wegen Übernahme durch CVS ab

Der US-Krankenversicherer Aetna wird mit Blick auf die geplante Übernahme durch die US-Drogerie- und Apothekenkette CVS Geschäft an den Gesundheitsdienstleister Wellcare veräußern. Dabei geht es um den Vertrieb sogenannter Medicare Part D-Policen, mit denen sich US-Bürger mit geringem Einkommen über 65 Jahre und Menschen mit Behinderungen gegen die Kosten für verschreibungspflichtige Arzneimittel versichern können. Aetna will mit dem Verkauf verhindern, dass die US-Behörden den Ende 2017 verkündeten Deal mit CVS kartellrechtlich untersagen. … Lesen Sie mehr ›

Verivox kauft Makler-App von Getsafe

Das Insurtech Getsafe verkauft sein gesamtes Maklergeschäft an das Verbraucherportal Verivox. Das Heidelberger Start-up trennt sich von seiner Versicherungsmanager-App, die es vor rund drei Jahren auf den Markt gebracht hatte. Getsafe vertreibt mittlerweile auch eigene Policen und will sich auf das neue Geschäftsmodell konzentrieren. Für Verivox ist der Zukauf ein gelungener Schachzug, um seinen Online-Versicherungsvergleich attraktiver zu machen. Verivox-Kunden können künftig über die Getsafe-App Verträge abschließen. … Lesen Sie mehr ›

Generali baut um, Finanzchef Lubelli geht

Der italienische Versicherungsriese Generali bekommt einen neuen Finanzchef. Luigi Lubelli verlässt das Unternehmen im Zuge eines Umbaus der Führungsstruktur. Sein Nachfolger wird Cristiano Borean, der bislang die Finanzen bei Generali Frankreich verantwortet. Damit muss der von Philippe Donnet (Bild) geführte Versicherer die Stelle des Finanzchefs bereits zum zweiten Mal in 18 Monaten neu besetzen. Kern der Reorganisation ist die Einführung der neuen Position des General Managers, die Frédéric de Courtois übernimmt. … Lesen Sie mehr ›