Tag Archive for ‘Versicherer’

Versicherer Liberty Opfer von Cyberkriminellen

Der südafrikanische Versicherer Liberty ist in das Visier von Hackern geraten. Internetkriminelle hatten am vergangenen Donnerstag das IT-System von Liberty gehackt und Daten erbeutet. Am Samstag räumte der Versicherer den Angriff ein. Das Unternehmen wurde von den Hackern erpresst, habe aber keine Zahlungen geleistet, sagt Chef David Munro. Es gebe bislang keine Hinweise, dass Kunden... … Lesen Sie mehr ›

Herbert Fromme

Es tut sich was

 Herbert Frommes Kolumne  Die Fusion zwischen den Provinzialgesellschaften in Münster und Düsseldorf ist beim aktuellen Anlauf viel wahrscheinlicher als bei allen früheren Versuchen. Zu groß ist der Druck auf den Sparkassen, mit dem Projekt endlich voranzukommen und dabei nicht beim Zusammenschluss Düsseldorf-Münster stehen zu bleiben. Es wäre nicht die einzige Großtransaktion in diesem Jahr. Die Axa... … Lesen Sie mehr ›

Toyota mit eigenem Telematik-Tarif bei neuem Aygo

Der japanische Autohersteller Toyota setzt in Deutschland bei der Einführung des neuaufgelegten Toyota Aygo auf ein spezielles Angebot für junge Fahrer – die Kernzielgruppe des Modells. Wer einen Telematik-Stecker in sein Fahrzeug einstöpselt und Fahrdaten liefert, fährt drei Jahre lang zu vergünstigten Versicherungskonditionen – oder zahlt sogar keinen Cent für die Versicherung. Das Angebot läuft... … Lesen Sie mehr ›

Axa verkauft Policen über ING-Banken

Der französische Axa-Konzern ist eine schwergewichtige Kooperation mit der niederländischen ING-Gruppe eingegangen. Künftig verkauft der Versicherer seine Policen über die Banken des Konzerns. Axa und ING wollen zudem gemeinsam Schaden- und Unfallpolicen entwickeln und diese den Bankkunden über die ING-App anbieten. Das Angebot startet in sechs Ländern, darunter Deutschland, Österreich und Frankreich. In Deutschland sichert... … Lesen Sie mehr ›

Gothaer verkauft polnische Tochter

Die Versicherungsgruppe Gothaer verkauft die polnische Tochter Gothaer Towarzystwo Ubezpieczeń an die Vienna Insurance Group. Die Gothaer hatte seit 2011 die Mehrheit und hielt zuletzt 100 Prozent. Offenbar war die Gesellschaft zu klein, um in dem sich rasch konsolidierenden polnischen Markt mithalten zu können. In Branchenkreisen hieß es, es habe sich nicht um einen Notverkauf... … Lesen Sie mehr ›

Was Firmen von ihren Versicherern erwarten

Firmenversicherer kämpfen mit einer Reihe von Problemen. Kunden halten ihre Produkte für austauschbar, viele Anbieter sind im Markt aktiv, und die Makler haben eine starke Stellung. Der Wettbewerb läuft daher vor allem über den Preis. Dabei könnten die Versicherer an vielen Stellen bei ihren Kunden punkten, zeigt eine Umfrage der Unternehmensberatung Bain. Firmenkunden schätzen vor... … Lesen Sie mehr ›

Rückversicherung: DEVK setzt auf Nordamerika

Während sich die großen Rückversicherer wie Munich Re und Swiss Re wegen der niedrigen Preise im Kerngeschäft nach anderen Betätigungsfeldern umschauen, will der Kölner Versicherer DEVK ausgerechnet in der Rückversicherung wachsen. Seit vergangener Woche ist die DEVK Rück auch auf dem nordamerikanischen Markt tätig. Die Gesellschaft will sich dort vor allem als Rückversicherer der rund... … Lesen Sie mehr ›

Eiopa fordert strengere Brexit-Kontrollen

Die europäische Versicherungsaufsicht Eiopa warnt vor weitreichenden Auswirkungen des Brexits auf die Solvenz der Erst- und Rückversicherer. Die BaFin und andere nationale Aufseher sollen ihre Kontrollen bei Versicherern verstärken und mögliche Folgen des EU-Ausstiegs Großbritanniens auf die nationalen Märkte analysieren. Wenn nötig sollen sie eingreifen. Die EU-Aufsicht erwartet einen harten Brexit mit weitreichenden Auswirkungen auf... … Lesen Sie mehr ›

Kliniken und Pflegeheime für Versicherer interessanter

Durch die niedrigen Zinsen sind die Versicherer auf der Suche nach renditeträchtigen Anlagen und finden Immobilien immer interessanter. Doch die klassischen Nutzungsarten – Wohnen, Einzelhandel, Büros und Logistik – sind begehrt und heiß umkämpft. Alternative Nutzungsarten rücken in den Fokus des Interesses. Dazu gehören Senioren-Wohnungen, Krankenhäuser und andere Gesundheitsimmobilien. Dabei konkurrieren Versicherer mit wohlhabenden Privatleuten.... … Lesen Sie mehr ›

Bildergalerie: Versicherungsmonitor Breakfast Briefing

Am Freitag diskutierten beim siebten Breakfast Briefing des Versicherungsmonitors rund 50 Versicherer, Insurtechs, Makler und weitere Experten im Hotel Mondial am Dom in Köln. Referenten von Ergo, Zurich, Element, Smart Insurtech, Friendsurance, Coya und Flexperto gingen der Frage nach, ob Partnerschaften von Versicherern und Insurtechs ein Zukunftsmodell sind, oder doch nur eine Verzweiflungstat. In dieser Bildergalerie zeigen wir Ihnen Impressionen der Veranstaltung. … Lesen Sie mehr ›

Axa trotzt Katastrophenjahr mit Gewinnplus

Thomas Buberl, Chef des französischen Axa-Konzerns, konnte am Donnerstag starke Ergebnisse für 2017 vorlegen. Der Nettogewinn des Versicherers legte um sieben Prozent zu auf 6,21 Mrd. Euro. Damit übertrifft Axa die Erwartungen der Analysten. Profitiert hat Axa vor allem vom guten Ergebnis der Krankenversicherung und des US-Geschäfts. Der Konzern wurde nach eigenen Angaben weniger von... … Lesen Sie mehr ›