Versicherer rss

Direct Line mit weniger Gebäudeschäden

Die britische Direct Line Group hat in der Gebäudeversicherung 2013 trotz Überschwemmungen und Winterstürmen weniger Schäden aus Naturkatastrophen registriert. Der Gewinn stieg nach vorläufigen Zahlen deutlich an. In Deutschland konnte der Versicherer sein Geschäftsvolumen steigern, verzeichnete wegen des Rekord-Hagels aber einen Gewinneinbruch.... … Lesen Sie mehr ›

Swiss Life verdient mehr trotz Krise bei Ex-AWD

Der Schweizer Versicherer Swiss Life hat 2013 einen deutlich höheren Gewinn eingefahren als im Vorjahr, als Abschreibungen auf den Vertrieb Swiss Life Select – ehemals AWD – das Ergebnis belastet hatten. Bei der Deutschland-Tochter des Versicherers übernimmt künftig Markus Leibundgut das Ruder. Bei Swiss Life Select herrscht Krisenstimmung.... … Lesen Sie mehr ›

Allianz unter Erklärungsdruck

Die Allianz ist mitten in einer Debatte über ihre künftige Führung – ein Zustand, den sie eigentlich vermeiden wollte. Entweder macht Konzernchef Michael Diekmann, dessen Vertrag Ende 2014 ausläuft, noch einige Jahre weiter. Oder das Unternehmen entscheidet sich für einen internen Nachfolger. Eine externe Besetzung der Spitzenposition wird es wohl nicht geben. Das Manager Magazin... … Lesen Sie mehr ›

Run-Off im Aufwind

Mit der Einführung von Solvency II werden sich viele Versicherer stark auf profitable Geschäftsbereiche konzentrieren. Grund sind die hohen Eigenkapitalanforderungen. Die Folge:  Es wird deutlich mehr Abwicklungen von Versicherungsbeständen geben.... … Lesen Sie mehr ›