Haas und Knof verlassen Marsh

 Exklusiv  Claudia Haas, Leiterin Corporate & Sales, sowie Bernd Knof, Chef des Marsh-Assekuradeurs Victor Deutschland, und der Großmakler Marsh gehen künftig getrennte Wege. Das teilte das Unternehmen am Dienstag seinen Mitarbeitern mit. Über die Ziele der beiden Manager ist bislang nichts bekannt. Marsh will die Positionen vorerst durch Doppelfunktionen besetzen. … Lesen Sie mehr ›

Marsh baut Deutschland-Führung um

 Exklusiv  Der Großmakler Marsh baut die Geschäftsführung in Deutschland um. Unternehmenschef Siegmund Fahrig konzentriert sich künftig auf die Rolle als CEO für Kontinentaleuropa. Nachfolger wird Lukas Herrmanns (Bild), der seine bisherigen Aufgaben im Konzern behält. Damit leitet Marsh einen Verjüngungsprozess ein und erlaubt es Fahrig, die komplexen europäischen Landesgesellschaften enger zu steuern. In der aktuellen Lage eines harten Marktes nimmt die Rivalität unter den Maklern zu – und gleichzeitig die Ansprüche der Kunden an sie. … Lesen Sie mehr ›

Corona: Marsh erwartet Auswirkungen auf den Vertrieb

 Exklusiv  Oliver Dobner, Generalbevollmächtigter und Geschäftsführer bei Marsh Deutschland, sieht den Makler in der aktuellen Corona-Krise gut aufgestellt: Die Umstellung auf Homeoffice lief reibungslos, der Beratungsbedarf auf Kundenseite ist größer denn je und wichtige Präsenzveranstaltungen wurden kurzerhand virtuell durchgeführt. Im Interview mit dem Versicherungsmonitor spricht Dobner aber auch über mögliche negative Auswirkungen auf die Branche. Brechen große M&A-Deals und Neubauprojekte weg, werde sich das auf den Vertrieb und das Neugeschäft auswirken. Die wichtigste Frage sei jetzt, wie lange die Ausnahmesituation anhält. … Lesen Sie mehr ›

Marsh trennt sich von Meyer-Hetling

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Makler Marsh trennt sich nach Informationen des Versicherungsmonitors von Dirk Meyer-Hetling, der seit 2001 bei dem Unternehmen arbeitet und zuletzt für den Mittelstand und den Vertrieb zuständig war. Offenbar gab es Differenzen über die Rolle, die der langjährige Chef der Region Nord künftig in der Organisation spielen sollte. Meyer-Hetling ist nicht der einzige Manager, der die Gruppe verlässt. Auch Mark-Dominik Thofern und Bernd Martens sind gegangen oder gehen. Hintergrund sind der verschärfte Wettbewerb und die Digitalisierung auf Seiten der Industrie, die jeden Makler zu neuen Strukturen zwingen. … Lesen Sie mehr ›

VM NewsQuiz 33 Versicherungsquiz Insurance Quiz

VM NewsQuiz Nr. 33

Vorsicht ist geboten! Überraschende Personalwechsel, mögliche Risiken beim Hamburger Modell oder Cyberattacken: Gefahren gehören zur Branche, ja sind sogar ihre Existenzgrundlage. Der Geschäftsführer von Marsh Deutschland Oliver Dobner weist die Versicherer auf eine ganz besondere Gefahr hin. Was er damit meint und was sonst noch passiert ist, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe vom VM NewsQuiz. Wir wünschen Ihnen dabei viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Dobner: „Die Versicherer müssen jetzt aufpassen“

Oliver Dobner ist Generalbevollmächtigter und Geschäftsführer beim Makler Marsh Deutschland. Im Interview spricht er darüber, wann er Verständnis für Prämienerhöhungen der Versicherer hat. Er erklärt außerdem, warum die Industrieversicherer beim Thema Cyber ausreichende Kapazitäten bereitstellen müssen, wenn sie relevant bleiben wollen, und warum das Cyberrisiko in Zukunft größer sein wird als das Feuerrisiko. … Lesen Sie mehr ›