Archiv ‘GetSafe’

Okan Meses Insurance Rap. Heute: Die Insurtechs

Versicherungsmonitor-Journalist Okan Mese berichtet regelmäßig über Versicherer, Makler, Rückversicherer und Politik. Manchmal arbeitet Mese auch mit einer ganz anderen Form: Er nimmt in seinem Insurance Rap die Branche aufs Korn, aufgenommen im Studio des Versicherungsmonitors in Köln. Beim aktuellen Rap geht es ihm um die Insurtechs, von Element bis Wefox. „Heute kommt keiner gut weg“, sagt Mese. Recht hat er. … Lesen Sie mehr ›

Getsafe unter Druck

Das Heidelberger Insurtech Getsafe hat 2023 erneut rote Zahlen geschrieben. Die Solvabilitätsquote lag deutlich unter dem Vorjahreswert, wie aus dem SFCR-Bericht des Unternehmens hervorgeht. Zuwächse verzeichnete das Unternehmen bei den Bruttobeitragseinnahmen und beim Bestand. Der im März von CEO und Gründer Christian Wiens angekündigte Verkauf des Großbritannien-Geschäfts ist abgeschlossen, bestätigt das Unternehmen gegenüber dem Versicherungsmonitor. … Lesen Sie mehr ›

Ottonova ist stark gewachsen

Der digitale Krankenversicherer Ottonova unter seinem Vorstandsvorsitzenden Bernhard Brühl hat im vergangenen Jahr sowohl bei der Zahl der Kunden in der Voll- und der Zusatzversicherung als auch bei den Prämieneinnahmen stark zugelegt. Die Kehrseite der Medaille war ein negatives versicherungstechnisches Ergebnis, wie der Solvenzbericht des Münchener Unternehmens zeigt. Der Versicherer schließt nicht aus, dass die angespannte wirtschaftliche Lage sich auf das Neugeschäft und die Stornoquote auswirken wird. Die Zahl der Versicherten im Notlagentarif ist 2023 bereits gestiegen, allerdings auf niedrigem Niveau. … Lesen Sie mehr ›

Viele Insurtechs, wenig Profiteure

In den vergangenen zehn Jahren gab es in Deutschland eine Gründungswelle von Insurtechs. Doch je mehr Start-ups auf den Markt kamen, desto größer wurde die Konkurrenz untereinander. Die Folge: Es gibt nur wenige Profiteure unter den Start-ups, schreibt das Rostocker Unternehmen Hepster in einem Überblick zur Entwicklung der Insurtech-Branche. Heute agieren die meisten Neugründungen als Dienstleister und bieten ihr digitales Know-how etablierten Versicherern an. … Lesen Sie mehr ›

Getsafe kauft Spezialisten für Studienkredite

Der Assekuradeur und Digitalversicherer Getsafe hat deineStudienfinanzierung übernommen, die nach eigenen Angaben führende Plattform in Deutschland für digitale Studienkredite. Im Fokus von Getsafe stehen insbesondere Berufsanfänger, die sich zum ersten Mal mit dem Thema Versicherung auseinandersetzen. Über deineStudienfinanzierung erhalten die Heidelberger jetzt auch verstärkt Zugang zu jungen Menschen, die noch vor dem Berufseinstieg stehen. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 258

VM NewsQuiz Nr. 258

Das Problem des Fachkräftemangels oder das Image einer verstaubten Branche: Beides sorgt für die Versicherungswirtschaft häufig für Komplikationen bei der Suche nach neuen Talenten. Welcher Versicherer will junge Nachwuchskräfte über TikTok und Co. erreichen? Die Antwort zu dieser Frage und viele weitere finden Sie im VM NewsQuiz Nr. 258. Testen Sie Ihr Wissen! … Lesen Sie mehr ›

Getsafe übernimmt Deutschland-Geschäft von Luko

Im vergangenen Jahr hatte das französische Insurtech Luko den deutschen Digitalversicherer Coya übernommen. Im Juni dieses Jahres wurden die Franzosen selbst verkauft an den Direktversicherer Admiral – allerdings ohne das Geschäft in Spanien und Deutschland. Für das Deutschland-Portfolio gibt es jetzt einen Käufer: den Assekuradeur und Versicherer Getsafe unter Führung von Christian Wiens. Er übernimmt rund 50.000 Verträge zu einem ungenannten Preis. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 232

VM NewsQuiz Nr. 232

Fußball und Versicherung sind häufig miteinander verknüpft. Ob als Namensgeber eines Stadions oder als Trikotsponsor sind Versicherer häufig vertreten, Wefox zum Beispiel bei Union Berlin oder die Hanse Merkur beim Hamburger SV. Aber nicht nur die Brust, sondern auch andere Flächen des Trikots sind begehrte Plätze. Bei welchem Verein ist die DEVK Ärmelsponsor? Diese und viele weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 232. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Getsafe profitiert von Auslandsmärkten

Das 2015 als Online-Makler gestartete und später als Assekuradeur tätige Insurtech Getsafe hat seit Ende 2021 die BaFin-Lizenz für die Schaden- und Unfallversicherung. Im ersten vollen Geschäftsjahr 2022 kam die von Muhyddin Suleiman geführte Getsafe Insurance AG auf Bruttobeiträge von 6,5 Mio. Euro. Das geht aus dem Bericht über die Solvabilität und Finanzlage vor, den Getsafe jetzt vorgelegt hat. Der versicherungstechnische Verlust soll sich mit dem weiteren Wachstum in den kommenden Jahren reduzieren. Insgesamt hat die Gruppe mehr als eine halbe Million Kunden, von ihnen stammt rund ein Viertel aus dem Ausland. … Lesen Sie mehr ›

Getsafe expandiert nach Frankreich

Der Heidelberger Digitalversicherer Getsafe bietet ab sofort in Frankreich Hausrat- und Wohngebäudeversicherungen an. Für das 2015 gegründete Start-up ist es der vierte europäische Markteintritt nach Deutschland, Österreich und Großbritannien. In Frankreich erwarten Getsafe digitale Wettbewerber wie Luko und Lemonade, die ebenfalls um die Gunst der Kundinnen und Kunden buhlen. … Lesen Sie mehr ›

Aktuelle Serie: Digitale Trends 2023

 Digitale Trends 2023  In unserer Serie „Digitale Trends 2023“ stellen wir Initiativen vor, die für den Preis „Digitaler Leuchtturm Versicherung“ eingereicht wurden. Er wird am 6. Dezember 2023 in Köln vom Süddeutschen Verlag und von Google in Zusammenarbeit dem Insurlab Germany und dem Insurtech Hub Munich verliehen. In diesem Jahr haben sich Versicherer, Insurtechs und Dienstleister mit mehr als 20 Digitalisierungsprojekten beworben. Sie reichen von der Verknüpfung von Ökosystemen über einen Cyberrisikoindex bis hin zu Smart Contracts. Hier finden Sie alle Teile der Serie. … Lesen Sie mehr ›

Insurtechs liebäugeln mit Tierversicherung

Nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie gab es einen regelrechten Haustier-Boom. Das hat auch die Versicherungsbranche zu spüren bekommen. Der Absatz an Tierversicherungen ist deutlich gestiegen. Von dem Kuchen wollen auch die Insurtechs ein Stück abhaben. Die Wefox-Gruppe bietet unter der Marke Anivigo Versicherungen für Hunde und Katzen an, und der Digitalversicherer Getsafe hat ebenfalls Pläne, solche Policen auf den Markt zu bringen. … Lesen Sie mehr ›

VM NewsQuiz Nr. 187

Die Elementarschaden-Pflichtversicherung war eines der bestimmenden Themen dieser Woche. Am Donnerstag haben die Länderchefs einer Einführung der Versicherungspflicht zugestimmt. Doch wann soll ein erstes Konzept vorliegen? Diese und weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 187. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›