Tag Archive for ‘HDI Global Specialty’

Chef der S-Pensionskasse wird befördert

 Leute – Aktuelle Personalien  Wolfgang Wiest (Bild), Vorsitzender der Geschäftsführung der S-Pensionsmanagement Gruppe und Chef der in Not geratenen Sparkassen Pensionskasse in Köln, hat einen neuen Job. Der 56-Jährige übernimmt die Nachfolge von Harald Benzing als Hauptgeschäftsführer des Verbandes öffentlicher Versicherer. Wann genau der Wechsel erfolgt, steht jedoch noch nicht fest. Der Übergang ist nämlich an zwei Bedingungen geknüpft. Außerdem: Die Gothaer hat einen Nachfolger für den Vertriebsprofi Ralf Ruckdäschel gefunden. Auch bei Munich Re America und HDI Global … Lesen Sie mehr ›

HDI startet Plattform für Luftfahrtrisiken

HDI Global Specialty hat in Australien eine digitale Platzierungsplattform für Makler im Bereich Luftfahrt gestartet, andere Länder sollen folgen. Der Spezialversicherer kooperiert bei „Aviation IQ“ mit dem Insurtech Precision Autonomy. Vermittlern verspricht HDI Global Specialty schnellere Bearbeitungszeiten und mehr Flexibilität. Das 2019 gestartete Joint Venture HDI Global Specialty hat einen klaren Wachstumsauftrag. … Lesen Sie mehr ›

Wallin: Wir haben die Bremsen bei Specialty gelöst

 Exklusiv  Anfang 2019 hat die Talanx zusammen mit der Rückversicherungstochter Hannover Rück ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet. Die HDI Global Specialty (HGS) soll das Spezialversicherungsgeschäft des Konzerns auf Vordermann bringen. Der ehemalige Inter-Chef Ralph Beutter wurde Chef der neuen Tochter. Obwohl er sich eine Auszeit gönnen wollte, übernahm Ulrich Wallin kurz nach seinem Ausscheiden bei Hannover Rück den Posten des Verwaltungsratsvorsitzenden bei HGS. Im Interview sprechen die beiden darüber, wieso Corona der HGS in die Hände spielt und warum sich Wallin … Lesen Sie mehr ›

Axa XL ernennt Chef für Europa- und Asiengeschäft

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Industrieversicherer Axa XL hat mit Xavier Veyry (Bild) einen neuen Chef für sein Geschäft in Europa und Asien ernannt und damit einen bisher noch offenen Posten neu besetzt. Veyry war bislang China-Chef von Axa XL. Außerdem: HDI Global Specialty richtet in London ein neues Team für politische Risiken und Kreditrisiken ein, der Makler Funk eröffnet in Shanghai seinen 35. Standort, und das Global Reinsurance Forum hat turnusmäßig einen neuen Vorsitzenden gewählt: Emmanuel Clarke von … Lesen Sie mehr ›

HDI Vertrieb-Vorstand wird Unternehmer

 Leute – Aktuelle Personalien  Tobias Warweg (Bild), Vorstand der HDI Vertriebs AG, verlässt das Unternehmen und macht sich selbstständig. Der 46-Jährige will künftig als Gründer und Geschäftsführer arbeiten. Laut Informationen des Versicherungsmonitors wird Warweg im Bereich Private Equity tätig sein. Außerdem: Die Bayerische übernimmt die restlichen Anteile am Assekuradeur Asspario, Gründer Holger Koppius geht. Und HDI Global Specialty steigt in Großbritannien in die Kunstversicherung ein und wirbt dafür den Chef der Konkurrenz ab. … Lesen Sie mehr ›

Talanx legt Fahrplan für Industrieversicherung vor

Talanx sieht sich auf Kurs, um seine Ziele im Rahmen der Strategie 2022 zu erreichen. Das sagte Vorstandschef Torsten Leue auf dem Capital Markets Day in Frankfurt. Eine Hauptrolle auf der Veranstaltung spielte der Industrieversicherer HDI Global, der seit fünf Monaten von Edgar Puls geführt wird. Der Manager will das Unternehmen in den kommenden Jahren auf Profitabilität trimmen, die Feuerversicherung soll auf lange Sicht Gewinne liefern. Für profitables Wachstum in der Industrieversicherung soll das Geschäft mit Spezialrisiken sorgen – unter … Lesen Sie mehr ›

Panitz leitet Exklusivvertrieb der Bayerischen

 Leute – Aktuelle Personalien  Michael Panitz ist zum Leiter des Exklusivvertriebs der Bayerischen befördert worden. Er übernimmt den Posten zum 1. Januar 2020. Sein Vorgänger Jürgen Reinhardt wird sich anderen Aufgaben im Vertriebsressort des Versicherers widmen. Der Bermuda-Versicherer Partner Re hat unterdessen mit Nicolas Burnet einen neuen Finanzchef und mit Andrew Gibbs einen neuen Chief Operations Officer benannt. Der Spezialversicherer HDI Global Specialty hat sein Führungsteam in Großbritannien mit Simon Hunt komplettiert. … Lesen Sie mehr ›

Chubb mit neuer Sparte für Terrorpolicen

 Leute – Aktuelle Personalien  Beim Industrieversicherer Chubb entsteht eine neue eigenständige Sparte: Das Unternehmen löst die Einheit Terrorismus und politische Gewalt aus der Sachversicherung heraus. Leiter des neuen Bereichs ist Markus Keller. Er verantwortet ab sofort das Geschäft in den Regionen Deutschland und Österreich. Auch der Spezialversicherer HDI Global Specialty hat eine neu geschaffene Position besetzt. Alan Waters wird Leiter für Vertrieb und Geschäftsentwicklung. Bei der HDI-Gruppe ist er kein unbekanntes Gesicht. … Lesen Sie mehr ›

Stoffels wird Chef der Generali Sachversicherer

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Generali hat die Nachfolge von Vorstand Ulrich Rieger geregelt, der am 1. Juli 2019 in den Ruhestand geht. Nachfolger als Chef des Ressorts Schaden- und Unfallversicherung wird der jetzige Schadenchef Roland Stoffels. Auch Stoffels Nachfolger in der Schadentochter kommt aus dem Haus. Außerdem: Der österreichische Versicherer Uniqa hat den 48-jährigen Carsten Abraham zum Chef der Liechtensteiner Tochter ernannt. HDI Global Specialty hat mit Karen Frazer eine neue Underwriterin für das US-Geschäft. … Lesen Sie mehr ›

Feuer-Sanierung macht Talanx profitabler

Der Talanx-Konzern zeigt sich nach einer Umsatz- und Gewinnsteigerung zum Jahresauftakt 2019 zufrieden. Bei den Prämien in der Industrieversicherung konnten die Hannoveraner in den ersten drei Monaten zweistellig zulegen. Der Konzern führt das insbesondere auf den Start der neuen Gesellschaft HDI Global Specialty zurück, die das Spezialversicherungsgeschäft von HDI Global und Hannover Rück umfasst. Die im ersten Quartal verzeichneten Erfolge des Strategieprogramms 20/20/20 bringen Talanx dem Ziel näher, die Feuerversicherung zurück in die schwarzen Zahlen zu führen. Das Geschäft, das … Lesen Sie mehr ›

Talanx startet neuen Spezialversicherer

Das angekündigte Joint Venture des Talanx-Industrieversicherers HDI Global und der Rückversicherungstochter Hannover Rück für Spezialrisiken hat zum Jahresanfang den Geschäftsbetrieb aufgenommen. Die Gesellschaft verspricht maßgeschneiderten Versicherungsschutz für Risiken wie Cyber, Luftfahrt, Financial Lines oder Sport und Entertainment. Die Hannover Rück war bereits in der Vergangenheit über den Anbieter Inter in dem Bereich tätig. Das Prämienvolumen soll bis 2022 von aktuell 1,2 Mrd. Euro auf 2,1 Mrd. Euro steigen. … Lesen Sie mehr ›

Talanx gründet Specialty-Joint Venture

Der neue Talanx-Chef Torsten Leue will das Wachstum im Geschäft mit Spezialrisiken forcieren. Bei der Vorstellung der Quartalszahlen kündigte er für Anfang 2019 den Start einer neuen Gesellschaft an, in der die Rückversicherungstochter Hannover Rück und der Industrieversicherer HDI Global Teile ihres Geschäfts bündeln sollen. Der Bereich sei margenträchtig und zweistellige Wachstumsraten realistisch, sagte Leue. Mit dem Auftaktquartal zeigte er sich trotz eines Gewinnrückgangs zufrieden. … Lesen Sie mehr ›