Tag Archive for ‘Rückversicherer’

Health Check: Munich Re

 Der Health Check  Preisverfall, niedrige Zinsen, ein schrumpfendes Geschäftsfeld – auch der weltweit größte Rückversicherer Munich Re hat mit dem herausfordernden Markt zu kämpfen. Noch schlägt er sich recht gut. Der Konzern setzt auf ein konservatives Underwriting, Diversifizierung außerhalb des Kerngeschäfts und hält an der Erstversicherungstochter Ergo fest. Die Frage ist, wie lange diese Grundstrategie noch funktioniert. In der zweiten Folge unserer Serie „Health Check“ betrachten wir die Lage der Munich Re. … Lesen Sie mehr ›

Herbert Fromme

Getrübte Kristallkugel

Herbert Frommes Kolumne: Vorhersagen sind notorisch schwierig, vor allem wenn sie um die Zukunft gehen. In dem abgedroschenen Spruch steckt viel Wahrheit. Ich wage dennoch einen Blick in die Zukunft: Wie sich die Finanzkrise auswirkt, wer von der Digitalisierung profitiert, wieso Google und Co. in der Assekuranz eine große Rolle spielen, und warum die Zahl der Vermittler sinken wird, ihre Bedeutung aber wächst. … Lesen Sie mehr ›

Munich Re: Geringe Schäden durch Tropenstürme

Tropische Wirbelstürme haben im Atlantik und Pazifik 2014 deutlich geringere Schäden verursacht als in den vergangenen Jahren, berichtet der Rückversicherer Munich Re. Die gesamtwirtschaftlichen Schäden lagen bei rund einem Drittel des durchschnittlichen Wertes, die versicherten Schäden sogar nur bei einem Achtel. Das ist eine gute Nachricht für die Schadenabteilungen der Rückersicherer, der Preisdruck nimmt aber zu. … Lesen Sie mehr ›

Swiss Re investiert in Erstversicherer

Der Rückversicherer Swiss Re will zusammen mit dem Private-Equity-Investor CVC in die niederländische Erstversicherung investieren. Finanziert werden soll die Übernahme des niederländischen Versicherers Reaal, der jetzt als Vivat auftritt, durch die staatliche ASR Nederland – ehemals Teil der Fortis-Gruppe. Das melden niederländische Zeitungen. Vivat und ASR sind mehrheitlich in Staatsbesitz. Swiss Re erhält im Gegenzug Anteile an dem fusionierten Unternehmen, das privatisiert werden soll. … Lesen Sie mehr ›

Munich Re baut sich Wachstumsstory

Die weltweite Nachfrage nach Versicherungs- und Rückversicherungsschutz wird schon bald das Angebot weit übertreffen. Das glaubt Munich Re-Finanzchef Jörg Schneider. Während die Branche aktuell mit Überkapazitäten und sinkenden Margen zu tun hat, gibt Schneider so den Aktionären Hoffnung. Der Konzern verdiente trotz Preisdruck in den ersten neun Monaten gut, verdankt das aber teilweise der niedrigen Katastrophenfrequenz. … Lesen Sie mehr ›

Herbert Fromme

Rückversicherer in der Sinnkrise

Herbert Frommes Kolumne: Das globale Treffen in Baden-Baden hat gezeigt: Die Rückversicherer können nicht einfach so weitermachen wie bisher. Die Veränderungen im Markt sind viel größer, als viele von ihnen erwartet hatten, und sie haben auch nur zum Teil mit dem Eindringen von alternativem Kapital zu tun. Neue Ideen sind gefragt – und liegen möglicherweise auf der grünen Wiese. … Lesen Sie mehr ›