Archiv ‘VHV’

Preiswerter, effizienter und besser als Amazon

Vergleichsportale und Direktversicherer spielen vor allem bei einfachen Policen wie der Kfz-Versicherung eine immer größere Rolle, gleichzeitig drängen neue Player wie Amazon in den Markt. Versicherungsmakler brauchen sich dennoch keine Sorgen zu machen, betonten die Teilnehmer der traditionellen „Elefantenrunde“ auf der Vermittlermesse DKM in Dortmund. Es sei noch nicht ausgemacht, dass Online-Giganten wie Amazon im Versicherungsmarkt Erfolg haben. Wenn Risikoträger, Vermittler und sogar externe Schadenbearbeiter an Bord geholt werden müssen, mache das entsprechende Angebote viel zu teuer. … Lesen Sie mehr ›

Retirement & Investment-Chef verlässt Aon

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Chef für Retirement & Investment für die Regionen Deutschland und Zentral- und Osteuropa sowie den Nahen Osten und Afrika (CEMEA) Fred Marchlewski (Bild) verlässt den Großmakler Aon. Außerdem: Ulrich Haeselbarth wurde vom Aufsichtsrat der Hanse Merkur Grundvermögen AG zum stellvertretenden Mitglied des Vorstands berufen. Der Versicherer Chubb hat mit Fabian Fuchs einen neuen Bereichsleiter für Immobilien- und Hotelversicherung, und der Dienstleister für Vermittler Nettowelt hat ab jetzt ein Geschäftsführer-Duo. Der Londoner Spezialversicherungsmakler New Dawn Risk Group gibt die Gründung seiner neuen europäischen Tochtergesellschaft bekannt. … Lesen Sie mehr ›

Bardo: Durchwachsene Noten für Kautionsversicherer

Der Hamburger Kreditversicherungsmaklerverband Bardo hat seine Mitglieder zur Leistungsfreudigkeit von Kautionsversicherern in der Corona-Pandemie befragt und durchwachsene Ergebnisse erhalten. Die Noten, die die Maklerunternehmen für die Versicherer vergaben, waren mittelmäßig, aber immerhin besser als im letzten Jahr. Unternehmenskunden machte es vor allem zu schaffen, dass die Gesellschaften während der Krise Limite gekürzt und Verträge gekündigt haben. Eine Gesellschaft stach besonders negativ heraus. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 148

VM NewsQuiz Nr. 148

Die Fußball-Bundesliga startet am Freitag den 13. August 2021 in eine neue Saison. Der Titelverteidiger FC Bayern München trifft bei der Saisoneröffnung auf Borussia Mönchengladbach. Von welchem Fußballverein ist das Insurtech Wefox Trikotärmelsponsor? Diese und viele weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 148. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Mit SMS und E-Mail gegen Wasserschäden

Das Olympia-Einkaufszentrum in München setzt bei der Prävention von Wasserschäden auf vernetzte Sensoren, die bei Unregelmäßigkeiten Warnungen aufs Smartphone verschicken. Dahinter stecken als Risikoträger der Industrieversicherer Chubb und der Rückversicherer Munich Re mit seinem Sensorik-System „Connect & Protect“. Es ist die erste Umsetzung der im November 2020 geschlossenen Partnerschaft. In den USA kooperieren die beiden Gesellschaften schon länger in dem Bereich. … Lesen Sie mehr ›

VHV zieht erste IT-Umstellungsbilanz

Die VHV ist mit den Geschäftszahlen des vergangenen Jahres zufrieden. Im Corona-Jahr 2020 hat der Versicherer seinen IT-Umbau vorangetrieben und zieht nun eine erste Bilanz, etwa zur neuen Schaden- und Vertragsverwaltungsplattform in der Schaden- und Unfallversicherung. In der Lebensversicherung hat die VHV eine Plattform des Anbieters MSG für alle Front- und Backoffice-Anwendungen und Analyse-Tools eingeführt. Wie es mit dem Riester-Angebot ab 2022 weitergeht, hat die VHV noch nicht entschieden. … Lesen Sie mehr ›

Vorstandsumbau bei der VHV

 Leute – Aktuelle Personalien  VHV-Chef Uwe Reuter übergibt zum 1. Juni 2022 die Konzernleitung an Thomas Voigt (Bild), derzeit Chef der VHV Allgemeine und Mitglied der Vorstände der VHV a.G. und der VHV Holding AG. Reuter, der zwei Jahrzehnte an der Spitze des Hannoveraner Versicherers stand, soll dann stellvertretender Aufsichtsratschef werden. Daneben gibt es bei der VHV weitere personelle Veränderungen. Außerdem: Der frühere Deutsche Rück-Chef Arno Junke hat einen neuen Aufsichtsratsposten, AGCS macht einen Axa-Experten zum neuen Cyberchef, und AIG regelt die Verantwortung für das Haftpflichtgeschäft in der DACH-Region neu. … Lesen Sie mehr ›

Hannoveraner Versicherer planen Impf-Aktion

Die Versicherungsunternehmen in Hannover planen ein gemeinsames Impfangebot für die mehr als 12.000 Beschäftigten des Standortes. Die Initiative hat der Talanx-Konzern gestartet, die Impfungen sollen in einem Gebäude des HDI stattfinden. Ein Dienstleister soll bei Logistik und Personal unterstützen. Neben den Talanx-Unternehmen sind sechs weitere Versicherer und eine Krankenkasse dabei. … Lesen Sie mehr ›

Neue Bürgschaftsplattform soll Standard werden

Mit einer digitalen Plattform wollen die großen Kautionsversicherer R+V und VHV es für Bauunternehmen einfacher machen, die für große Bauprojekte notwendigen Bürgschaften zu verwalten. Das neue Portal Trustlog ist jetzt gestartet. Da es nicht dem Vertrieb dient, sondern als Serviceplattform, hoffen die beiden Anbieter, so schnell wie mögliche weitere Wettbewerber als Partner zu gewinnen und damit einen neuen Branchenstandard zu etablieren. … Lesen Sie mehr ›

Autofahrer profitieren von Telematik

Wer als Autofahrer einen Telematik-Tarif nutzt, kann bis zu 29 Prozent gegenüber dem Normalpreis sparen. Voraussetzung ist jedoch, dass der Kunde durch vorsichtiges Fahren alle Rabatte erhält. Das hat das Vergleichsportal Verivox anhand von Modellfällen ausgerechnet. Dass sich die Tarife durchsetzen hält Verivox für fraglich. Spannend: Die Generali-Töchter Cosmos und Dialog haben ihre Telematik-Tarife für das Neugeschäft vom Markt genommen, sie überarbeiten das Angebot. … Lesen Sie mehr ›

VHV kauft Technologiefirma Eucon

Der Versicherer VHV beteiligt sich zu mehr als 75 Prozent an der Daten- und Technologiefirma Eucon. Verkäufer der Anteile ist der Finanzinvestor Hg, der Kaufpreis ist nicht bekannt. Eucon ist auf Prozessdigitalisierung, Big Data und Automatisierung in der Automobil-, der Versicherungs- und der Immobilienbranche spezialisiert. Das Münsteraner Unternehmen betont, dass sich an der Strategie, den Kundenbeziehungen und der Eigenständigkeit nicht viel ändern soll. Die VHV als einer der größten Kfz-Versicherer in Deutschland sieht großes Potenzial durch den Einstieg, auch im Hinblick auf seine Rolle als Spezialversicherer für das Baugewerbe. … Lesen Sie mehr ›

Corona-Roundup: HDI, Lloyd’s, Makler

Der Versicherer HDI erweitert sein Angebot in der Betriebsschließungsversicherung um Policen für kleine und mittlere Unternehmen aus den Bereichen Handel, Handwerk und Dienstleistungen sowie für freie Berufe wie Steuerberater, Ärzte oder Anwälte. Die Mitarbeiter von Lloyd’s of London wurden bei ihrer Rückkehr aus dem mehrmonatigen Homeoffice von Aktivisten begrüßt, die gegen die Haltung des britischen Versicherungsmarktes in Sachen Klimaschutz demonstrierten. Das Fachmagazin Ass Compact hat ermittelt, wie zufrieden Makler in der Krise mit den Versicherern sind. … Lesen Sie mehr ›

VM NewsQuiz Nr.99 Insurance Quiz

VM NewsQuiz Nr. 99

In diesen turbulenten Corona-Zeiten sind Hygienemaßnahmen wichtig, damit ein verhältnismäßig normaler Arbeitsablauf in vielen Unternehmen wieder stattfinden kann. Auch der Londoner Versicherungsmarkt Lloyd’s kehrt ab September 2020 mit einer Hygienestrategie in den Arbeitsalltag auf der Lime Street zurück. Worin diese Strategie besteht und viele weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 99. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Munich Re und VHV kooperieren bei Sensor-Projekt

 Exklusiv  Wasser sorgt regelmäßig für große Schäden an Gebäuden – und das schon während des Baus. Mit einem Pilotprojekt testen der Rückversicherer Munich Re und der Bauversicherer VHV jetzt den Einsatz von Sensoren, um Wassereinbrüche frühzeitig zu entdecken. In den USA betreibt Munich Re über die Tochter Hartford Steam Boiler das Geschäft mit Sensoren zur Schadenverhütung schon länger, jetzt sollen auch europäische Erstversicherer als Kunden gewonnen werden. … Lesen Sie mehr ›