Kommentare rss

Herbert Fromme

Nervöser GDV

Herbert Frommes Kolumne: Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft kritisiert einen Bericht der Süddeutschen Zeitung, nach dem mehr als zehn Gesellschaften bei der BaFin einen Antrag auf Aussetzung der Mindestzuführungsverordnung gestellt hat, als „falsch“. Kein im deutschen Markt tätiger Lebensversicherer nehme die Möglichkeit zur Aussetzung in Anspruch. Doch bereits im Juni hatte Felix Hufeld, Chef der Versicherungsaufsicht bei der BaFin, auf die Frage nach solchen Anträgen geantwortet: „Das kommt vor“. … Lesen Sie mehr ›

Herbert Fromme

Die Forderung nach dem Provisionsdeckel enthüllt die Krise

Herbert Frommes Kolumne: Der GDV schlägt eine Deckelung der Provisionen in der Lebensversicherung vor, der Investor Cinven und die Hannover Rück machen eine Abwicklungsplattform für Lebensbestände in Deutschland auf. Die beiden Nachrichten dominieren in diesen Tagen viele Diskussionen. Obwohl die Veröffentlichungen nur zufällig in dieselbe Woche fielen, haben die beiden Vorgänge einen inneren Zusammenhang: Das... … Lesen Sie mehr ›

Erste Schritte

Eine chinesische Weisheit besagt: „Die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt“.  Auch die deutschen Lebensversicherer haben sich auf die Reise begeben. Auf der Suche nach für Niedrigzinsen geeigneten Garantieprodukten unternehmen sie die ersten Schritte.... … Lesen Sie mehr ›

Herbert Fromme

Hätte, hätte, Fahrradkette

Herbert Frommes Kolumne: Bei den Halbjahreszahlen vieler Versicherer und Rückversicherer in den vergangenen Tagen tauchte sie wieder auf: Die „normalisierte“ Schaden- und Kostenquote, also eine Art technisches Ergebnis, bei dem die schweren Naturkatastrophen herausgerechnet werden. Ich halte davon nichts. Die Branche macht sich etwas vor.... … Lesen Sie mehr ›

Herbert Fromme

Wunderbares Eigentor

Herbert Frommes Kolumne: Laut einer Analyse des Branchendienstes map-report ist die Nettoverzinsung der Lebensversicherer marktweit gestiegen. Das ist aber kein Grund zu feiern. Denn paradoxerweise steigt die Nettoverzinsung, weil die Zinsen so niedrig sind.... … Lesen Sie mehr ›

Herbert Fromme

Personalwechsel mit Negativfolgen

Herbert Frommes Kolumne: Machtwechsel haben eine wichtige unternehmenspolitische Funktion. Damit kann ein Konzern elegant eine strategische Neuausrichtung vornehmen, ohne das bestehende Management zu desavouieren. Aber wenn wie bei Signal Iduna und Barmenia die bisherigen Chefs als Aufsichtsratsvorsitzende ihren Nachfolgern im Nacken sitzen, gelingt das nur schwer. Die ausscheidenden Vorstandsvorsitzenden tun ihren Unternehmen keinen Gefallen durch... … Lesen Sie mehr ›