Industrieversicherung rss

Sicherheitsrisiko Ausland

Viele Firmen sorgen sich um die Sicherheit ihrer Mitarbeiter im Ausland – auch bei Großveranstaltungen wie der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Eine Tochter des Schiffsversicherungsspezialisten Lampe & Schwartze will deutschen Firmen jetzt umfangreiche Sicherheitspakete anbieten. … Lesen Sie mehr ›

Bardo: „Ein Grundpfeiler der Kreditversicherung bricht weg“

Der Bundesgerichtshof hat mit einem Urteil zur Anrechnungsklausel ein wichtiges Instrument der Kreditversicherer zur Schadenminderung außer Kraft gesetzt. Wie die Gesellschaften darauf reagieren und was der Richterspruch für Kunden bedeutet, erläutern Herbert Hartwig, Präsident des neuen Kreditversicherungsmaklerverbands Bardo, und Geschäftsführer Kai Engelsberg im Gespräch mit dem Versicherungsmonitor. … Lesen Sie mehr ›

Abschied von Ralf Oelßner

Ralf Oelßner, langjähriger Versicherungschef der Lufthansa und eine prägende Gestalt der deutschen Industrieversicherung, ist am Montag überraschend im Alter von 70 Jahren gestorben. Oelßner stand viele Jahre dem Deutschen Versicherungs-Schutzverband vor und sorgte maßgeblich für den gewachsenen Einfluss des Verbandes der industriellen Risikomanager und Versicherungseinkäufer. … Lesen Sie mehr ›

Meinung gefragt: Reform der Organhaftung

Legal Eye – die Rechtskolumne: Die Reform der Organhaftung steht im Fokus des im September stattfindenden Deutschen Juristentags. Der Diskussion liegt die These zugrunde, dass die Haftung von Vorstands- und Aufsichtsratsmitgliedern einerseits zu scharf ist, andererseits Mängel bei ihrer prozessualen Durchsetzung bestehen. Zugleich geht es um Fragen einer künftigen gesetzlichen Regulierung der D&O-Versicherung. Die Meinung der Versicherer ist daher gefragt! … Lesen Sie mehr ›

Target hat Cyberdeckung, aber große Probleme

Der US-Einzelhändler Target, der im Vorweihnachtsgeschäft 2013 von einem schweren Hackerangriff getroffen wurde, erlitt schon in den ersten sechs Wochen einen Schaden von 61 Mio. Dollar. Die tatsächliche Belastung könnte aber 1 Mrd. Dollar überschreiten. Das Unternehmen hat eine Cyberdeckung von 100 Mio. Dollar. Aber es ist umstritten, ob die Versicherer zahlen müssen – möglicherweise hat das Unternehmen fahrlässig gehandelt. … Lesen Sie mehr ›

AGCS versichert Rekord-Hochhausbau

Mega-Hochhäuser haben Konjunktur. Rund die Hälfte der hundert höchsten Gebäude weltweit entstanden in den vergangenen vier Jahren, berichtet AGCS. Das Gros davon steht in Asien und im Mittleren Osten. Der Industrieversicherer ist an der Rückversicherung des Baus des künftig höchsten Wolkenkratzers der Welt beteiligt, dem Kingdom Tower. … Lesen Sie mehr ›