Tag Archive for ‘Kapitalanlagen’

Towers Watson holt Solvency II-Experten

Geschrieben von Lea Deuber.
Carsten Hoffmann ist neu im Versicherungsteam von Towers Watson. Der Solvency II-Experte wechselt von Axa Deutschland zum Beratungsunternehmen. Außerdem: Beim Versicherer Itzehoher wird Frank Diegel stellvertretendes Vorstandsmitglied und in den USA übernimmt Michael Smith als neuer Chef bei der ING das Versicherungsgeschäft. … Lesen Sie mehr ›

Rechtsschutzversicherung im Wandel

Legal Eye – die Rechtskolumne: Die Marktstrategien der Rechtsschutzversicherer und der Deckungsumfang ihrer Policen sind inzwischen so unterschiedlich, dass von echter Transparenz für den Verbraucher keine Rede mehr sein kann. Es eröffnet sich ein neues Feld für Konflikte zwischen Rechtsschutzversicherern und ihren Kunden. … Lesen Sie mehr ›

Garantiezins vor Absenkung

Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird die Bundesregierung den höchstens erlaubten Garantiezins in der Lebensversicherung zum 1. Januar 2015 senken. Eine entsprechende Empfehlung hat nach Informationen des Versicherungsmonitors der Vorstand der Deutschen Aktuarvereinigung (DAV) heute abgegeben. Unklar ist allerdings noch die Höhe  – eine Arbeitsgruppe der DAV kommt auf 1,25 Prozent, der Vorstand hält auch 1,5 Prozent für vertretbar. … Lesen Sie mehr ›

Neuer Personalvorstand bei der DEVK

Geschrieben von Lea Deuber.
Mit Beginn des neuen Jahres gibt es auch etliche neu besetzte Vorstandsposten: Engelbert Faßbender wird neuer Personalvorstand der DEVK, Dirk Fassott steigt in die Vorstände der WWK Lebensversicherung und der WWK Allgemeine Versicherung auf. Volkmar Weckesser wird Chief Information Officer bei der Gothaer. … Lesen Sie mehr ›

Und jetzt fallen auch noch die Preise

Herbert Frommes Kolumne: Bei den Preisen für die Rückversicherung deutet sich eine deutliche Absenkung an. Über kurz oder lang wird das im Erstversicherungsmarkt ankommen – und könnte die Sanierungserfolge der vergangenen zwei Jahre bedrohen. Keine guten Aussichten für die Branche, gerade angesichts der akuten Probleme in der Lebensversicherung. … Lesen Sie mehr ›

Fitch hält deutsches Sachgeschäft für stabil

Die Ratingagentur Fitch sieht den deutschen Schaden- und Unfallmarkt weiterhin im Status „stabil“. Starkes Wachstum und eine mittelfristig verbesserte Schaden- und Kostenquote wirken sich positiv aus, hohe Katastrophenschäden und sinkende Kapitalanlageerträge negativ. Fitch schätzt, dass Flut und Hagel die Erstversicherer netto 1,5 Mrd. Euro außerhalb des normalen Katastrophenbudgets gekostet haben. … Lesen Sie mehr ›

Hufeld alarmiert die Politik

Felix Hufeld, Chef der Versicherungsaufsicht bei der BaFin, hat zum ersten Mal öffentlich gewarnt, dass die Niedrigzinsen für einige Lebensversicherer das Aus bedeuten könnten. Seine Warnung kommt für die Branche zur rechten Zeit – sie könnte die neue Regierung dazu bringen, rasch die Änderung der Regeln zur Beteiligung der Kunden an den Bewertungsreserven anzupacken. … Lesen Sie mehr ›