Tag Archive for ‘MLP’

MLP bleibt trotz Corona-Krise optimistisch

Der Finanzvertrieb MLP zeigt sich bei der Präsentation der Zahlen für das erste Quartal breitschultrig. Trotz eines Rückgangs des Ergebnisses vor Steuern und Zinsen von 12,5 Mio. Euro auf 10,7 Mio. Euro hält das Wieslocher Unternehmen an seinem Ziel fest, bis Ende 2022 einen Vorsteuergewinn von 75 Mio. Euro bis 85 Mio. Euro zu erzielen. Den Auswirkungen der Corona-Krise trägt der Konzern jedoch Rechnung, indem er sein Gewinnziel für 2020 kassiert und mit negativen Folgen für bestimmte Geschäftsfelder rechnet. Das … Lesen Sie mehr ›

Zeitreise: Bankenfusion, Allianz, Zurich

 Vor 20 Jahren  In unserer Zeitreise erinnern wir an wichtige Ereignisse aus der Geschichte der Versicherungsbranche. Heute geht es um die damals schon beschlossene Fusion von Deutscher Bank und Dresdner Bank und ihre Auswirkungen auf die Allianz, die Lage der Zurich – und die Frage, warum nach einem Wildunfall Hundehaare an einer Stoßstange gefunden wurden. … Lesen Sie mehr ›

MLP strotzt vor Optimismus

Der Heidelberger Finanzdienstleister MLP will nach einer Phase der Erholung kräftig wachsen. Seinen Vorsteuergewinn will das Unternehmen bis Ende 2022 auf 75 bis 85 Mio. Euro steigern – das wären mindestens 60 Prozent mehr als im Geschäftsjahr 2019. Besonders die Bereiche Immobilien und Vermögensverwaltung sind Wachstumstreiber, aber auch die Sachversicherung soll weiter zulegen. Außerdem sind Akquisitionen fest eingeplant. … Lesen Sie mehr ›

Finanzwende-Kampagne gegen MLP

Die Bürgerbewegung Finanzwende attackiert den Finanzvertrieb MLP. Das Unternehmen verschaffe sich unter der Vorspiegelung von Bildungsangeboten Zugang zu Studierenden, um ihnen dann fragwürdige Produkte zu hohen Provisionen zu vermitteln, warnen die Verbraucherschützer. Im Fokus der neuen Kampagne steht die Kooperation mit der „Hochschulinitiative Deutschland“. MLP weist die Vorwürfe zurück. … Lesen Sie mehr ›

Zeitreise: MLP-Aufstieg, Online-Rückversicherung

 Vor 20 Jahren  In unserer Zeitreise erinnern wir an wichtige Ereignisse aus der Geschichte der Versicherungsbranche. Heute geht es um den Finanzvertrieb MLP, der Anfang 2000 einen wichtigen Schritt bei seinem märchenhaften Aufstieg machte. Er führte ihn bis in den Dax 30, allerdings stürzte er danach tief ab. Auch Allianz und Ergo machten Schlagzeilen, die Frankona Rück ging ins Internet, und es gab Personalmeldungen bei Axa und Zurich Re. … Lesen Sie mehr ›

Ergo Deutschland sortiert Vorstand neu

 Leute – Aktuelle Personalien  Im Vorstand der Ergo Deutschland gibt es zwei neue Gesichter: Ergo-Vertriebsmanagerin Ursula Clara Deschka ist ab dem 1. Januar 2020 für den Bereich Gesundheit verantwortlich. Ergo Direkt-Chef Sebastian Rapsch trägt im Vorstand der Deutschland-Gesellschaft künftig zusammen mit Olaf Bläser die vertriebliche Hauptverantwortung für das Geschäftsmodell hybrider Kunde. Dafür gibt er andere Vorstandsposten im Konzern ab. Außerdem: Der Physiker Michael Härig verstärkt die Geschäftsführung des Spezialversicherungsmaklers VMD-PRINAS, der zu Ecclesia gehört. Und: Der MLP-Kommunikationschef Jan Berg … Lesen Sie mehr ›

Sachversicherung ist wieder hip

Der Kieler Assekuradeur Domcura will auch in Zukunft mit freien Maklern, Vertrieben und Pools weiter wachsen. „Die Sachversicherung ist seit ein paar Jahren wieder hip geworden“, sagt Uwe Schumacher (Bild), Vorstandsvorsitzender der MLP-Tochter, im Interview mit dem Versicherungsmonitor. Um die Digitalisierung im Unternehmen voranzutreiben, hat der ehemalige Chef des Versicherers Direct Line Ende Oktober einen Chatbot in der Schadenmeldung eingeführt. Für die Zukunft hat er sich größere Ziele gesetzt: Ein Ökosystem im Bereich Wohnen ist geplant. … Lesen Sie mehr ›

Dual findet Niederlassungsleiter für Hamburg

 Leute – Aktuelle Personalien  Anfang Oktober war die Leiterin der Hamburger Niederlassung des Kölner D&O-Spezialisten Dual Deutschland zum Konkurrenten VOV zurückgewechselt, jetzt präsentieren die Kölner einen Nachfolger. Olaf Imbeck wird ab dem 14. November die Leitung in Hamburg übernehmen. Er hat lange Assekuradeurserfahrung, und hat unter anderem zehn Jahre bei Lampe & Schwartze in Bremen gearbeitet. Außerdem: MLP schafft einen Bereichsvorstand für das Medizinergeschäft, die WWK bekommt einen neuen Bereichsleiter Marketing. … Lesen Sie mehr ›

MLP Gesundheitsreport: PKV hat gutes Image

Eine knappe Mehrheit der Bevölkerung geht davon aus, dass man in der privaten Krankenversicherung (PKV) im Krankheitsfall besser abgesichert ist als in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Nach dem aktuellen MLP-Gesundheitsreport halten 51 Prozent die PKV für die bessere Option und nur 28 Prozent die GKV. Die Befragung zeigt, dass Ärzte den Privatpatienten eine hohe Bedeutung für den wirtschaftlichen Erfolg der Praxen und Kliniken beimessen. … Lesen Sie mehr ›

MLP wächst in der Altersvorsorge

Der Finanzvertrieb MLP hat die im vergangenen Jahr eingeläutete Trendwende in der Vermittlung von Altersvorsorgeprodukten im ersten Halbjahr 2019 fortgesetzt. Das frühere Kerngeschäftsfeld des Wieslocher Unternehmens hatte sich jahrelang rückläufig entwickelt. Nach einem leichten Anstieg um zwei Prozent im vergangenen Jahr stiegen die Erlöse in den ersten sechs Monaten deutlich um 10,2 Prozent auf 84 Mio. Euro. Insgesamt konnte MLP die Erlöse gegenüber dem ersten Halbjahr 2018 um sechs Prozent auf 329 Mio. Euro steigern. Das Konzernergebnis ging dagegen von … Lesen Sie mehr ›