Cyber: Technikgläubigkeit schadet

Selbstständige und kleine Unternehmen rüsten technisch gegen Cyberangriffe auf, unter anderem durch die Einführung von Zwei-Faktor-Authentifizierung. Aber im Gefolge der besseren Schutzmaßnahmen stagniert die Bereitschaft, sich auch durch eine Versicherung zu schützen. Das ist eine falsche Technikgläubigkeit, glaubt Frank Rustemeyer (Bild) vom Berliner Unternehmen Hisolutions. Es berät Firmen nach Cyberüberfällen und arbeitet unter anderem für den Versicherer Hiscox. Rustemeyer und Tobias Wenhart von Hiscox empfehlen ein mehrstufiges Herangehen. … Lesen Sie mehr ›

Hiscox stellt Teile der Führung um

 Leute – Aktuelle Personalien  Hiscox Deutschland arbeitet an seiner Kundenzentrierung und stellt deswegen Teile seines Führungsteams um. Tobias Knoll und Tobias Wenhart (Bild) erhalten neue Aufgaben. Der Spezialversicherer Berkley Europa hat Manuel Metz zum Manager Cyber ernannt. Außerdem: Der Bermuda-Rückversicherer Everest Re hat eine neue Einheit für die Absicherung von Spezialrisiken unter Leitung von Phil Taylor geschaffen. Und: Die Fachanwältin und Versicherungsmonitor-Kolumnistin Carla Burmann hat die Kanzlei gewechselt. … Lesen Sie mehr ›

Betriebliche Risiken oft nicht versichert

Wie geht es den deutschen Selbstständigen in Zeiten von Inflation, Energiekrise und Ukraine-Krieg? Gegen betriebliche Risiken haben sich lediglich 63 Prozent abgesichert, zeigt eine Umfrage im Auftrag des Versicherungsmonitors. Von diesen wiederum setzen etwas mehr als die Hälfte auf eine Versicherung. Der zweite Teil unserer kleinen Serie zur Studie zeigt, welche Policen am beliebtesten sind und welche Gründe Unternehmer angeben, die sich nicht gegen betriebliche Risiken versichern. … Lesen Sie mehr ›

Wenhart kehrt zu Hiscox zurück

 Leute – Aktuelle Personalien  Das gibt es selten: Nach zwei Jahren zu einem Unternehmen zurückzukehren, ohne sich von der Position her zu verbessern. Doch genau das macht Tobias Wenhart. Er wechselt von Finanzchef24 zurück zu Hiscox. Außerdem: Die Allianz UK bekommt mit Teresa Robson-Capps und José Vazquez zwei neue nicht-exekutive Mitglieder des Verwaltungsrats, und Canopius hat eine neue Head of Marine Treaty. … Lesen Sie mehr ›

Tobias Wenhart hört bei Finanzchef24 auf

 Leute – Aktuelle Personalien  Tobias Wenhart (Bild) wird den auf die Gewerbeversicherung spezialisierten Assekuradeur Finanzchef24 nach zwei Jahren als Co-Chef verlassen. An der Seite von CEO Benjamin Papo gibt es künftig einen Chief Marketing Officer und einen Chief Technology Officer – beide Posten besetzt das Unternehmen aus den eigenen Reihen. Außerdem: Der Technologieanbieter Thinksurance schafft neue Führungspositionen, Berkshire Hathaway Specialty Insurance verstärkt sich personell im britischen Haftpflichtgeschäft, Lloyd’s-Chairman Bruce Carnegie-Brown hat eine neue Aufgabe und die Euler Hermes World Agency einen neuen Chef. … Lesen Sie mehr ›

Ist der Zug bei Ökosystemen abgefahren?

Die Themen Plattform und Ökosystem werden seit Jahren in der Versicherungsbranche leidenschaftlich diskutiert. Die Gesellschaften schielen gerne auf große Vorbilder wie dem Gesundheits-Ökosystem des chinesischen Giganten Ping An. Vorzuweisen haben sie selbst allerdings nur wenig. Von einem Scheitern könne aber noch keine Rede sein, betonte Signal Iduna-Vorstand Christian Bielefeld bei der SZ-Konferenz „Digital Insurance“. Um weiter voranzukommen, müssten sich die Versicherer allerdings erst einmal um die Grundlagen kümmern. … Lesen Sie mehr ›

Die Gewerbeversicherung – Everybody’s Darling

Gewerbeversicherungen stehen zunehmend im Fokus der Anbieter, sagt der Neu-Assekuradeur Finanzchef24. Gleichzeitig gebe es bei Kleinunternehmen eine große Nachfrage nach einfachen und verständlichen Policen, die online abschließbar sind, so Co-CEO Tobias Wenhart. Er sieht die Plattform als führend in diesem Segment an. Die Angebote von Amazon an seine Zielgruppe fürchtet er nicht – viele würden sich bewusst gegen eine weitere Abhängigkeit von dem Tech-Riesen entscheiden. … Lesen Sie mehr ›

Wenhart geht zu Finanzchef24

 Leute – Aktuelle Personalien  Tobias Wenhart (Foto), bislang Director Underwriting bei Hiscox in Deutschland, wechselt im Februar zum Start-up Finanzchef24. Wenhart wird gemeinsam mit Benjamin Papo das Unternehmen führen. Außerdem: Die Gothaer erklärt das Thema Nachhaltigkeit zur Chefsache. Der Unternehmensberater Bain & Company hat einen neuen Leiter der Praxisgruppe Financial Services in Europa, dem Nahen Osten und Afrika ernannt. Der Mailänder IT-Dienstleister RGI braucht einen neuen Chef. Der Rückversicherer Trans Re hat sein Underwriting-Team ordentlich durchgemischt, und bei Aspen gibt es ab Februar einen neuen Chef-Aktuar. … Lesen Sie mehr ›