Makler rss

Amazon gründet Krankenversicherer

Der Plan ist ehrgeizig: Drei der mächtigsten Männer der US-Wirtschaft wollen das überteuerte US-Gesundheitssystem umkrempeln. Amazon-Chef Jeff Bezos, Warren Buffett von Berkshire Hathaway und J.P. Morgan-Vorstandschef James Dimon haben angekündigt, mit einem eigenen Krankenversicherer in den US-Markt einzusteigen. Der Anbieter soll nicht gewinnorientiert arbeiten und zunächst den Angestellten der drei Unternehmen transparenten und preiswerten Zugang... … Lesen Sie mehr ›

In der D&O sind Prämienerhöhungen nötig

Die Managerhaftpflichtversicherung ist für die Anbieter seit Jahren defizitär. Selbst eine Verzehnfachung der Prämien würde nicht ausreichen, um das Geschäftsfeld wieder profitabel zu machen, sagte der Rechtsanwalt und D&O-Experte Michael Hendricks auf der Euroforum-Haftpflichtkonferenz. Gleichzeitig seien die Bedingungen in der Sparte hierzulande so gut wie nirgendwo auf der Welt. Die Deckungsbestandteile werden sogar immer noch... … Lesen Sie mehr ›

Diskussion um neue Police Tech E&O

Der Großmakler Aon hatte in der vergangenen Woche eine neue Police ins Gespräch gebracht. Die Technology Errors & Omissions-Deckung werde angesichts der Digitalisierung  zunehmend wichtiger, weil immer mehr Produktionsunternehmen auch Software anbieten. Georg Bräuchle vom Aon-Rivalen Marsh bezweifelt, dass Unternehmen eine weitere Police brauchen. Besser sei es, die neuen Risiken in Cyber- oder Produkthaftpflichtverträgen unterzubringen,... … Lesen Sie mehr ›

Axa verkauft Pro bAV Pensionskasse

Die Axa trennt sich von der Pro bAV Pensionskasse. Der Versicherer verkauft die Gesellschaft mit ihren 260.000 Verträgen an den Abwicklungsspezialisten Frankfurter Leben – die Zustimmung der BaFin vorausgesetzt. Das sagte Konzernvorstandschef Alexander Vollert in einer Telefonkonferenz. Er sprach von einem Sonderfall und schloss weitere Bestandsübertragungen aus. Die Kunden sollen von Kostensenkungen in Höhe von... … Lesen Sie mehr ›

Aon: Digitalisierung macht neue Deckungen nötig

Die Digitalisierung verändert die Produktionsprozesse bei vielen Unternehmen. Vor allem das Angebot von softwaregestützten Produkten bringt neue Risiken mit sich, für die traditionelle Haftpflichtdeckungen nicht aufkommen, warnt der Versicherungsmakler Aon Risk Solutions. Die Lücke lässt sich mit einer neuen Deckung schließen: der Technology Errors & Omissions-Police – eine weiterentwickelte IT-Haftpflichtpolice. In den USA und Großbritannien... … Lesen Sie mehr ›

Aon Benfield: „Friederike“ kostet 1 Mrd. Euro

Vergangenen Donnerstag fegte Orkan „Friederike“ über weite Teile des Landes und verursachte in Deutschland versicherte Schäden in Milliardenhöhe. Das schätzt der Rückversicherungsmakler Aon Benfield. Mit der Provinzial Rheinland und der R+V Versicherung haben außerdem die ersten Versicherer Schadenschätzungen für das eigene Unternehmen abgegeben. Klar ist: „Friederike“ wütete zwar heftiger als „Kyrill“ im Jahr 2007, die... … Lesen Sie mehr ›

Deutsche Bank kooperiert mit Friendsurance

Der Online-Makler Friendsurance hat eine Kooperation mit der Deutschen Bank geschlossen. Privatkunden des Geldhauses sollen bald von einem digitalen Versicherungsordner innerhalb ihres Online-Banking-Angebots profitieren und auf die Beratung von Friendsurance zurückgreifen können. Der Start des Angebots ist für Mitte 2018 geplant. Die Zusammenarbeit ist nicht exklusiv, Friendsurance könnte also auch mit anderen Banken kooperieren.... … Lesen Sie mehr ›

Klarmann wird Partner bei Lampe & Schwartze

 Leute – Aktuelle Personalien  Arne Klarmann ist seit Anfang Januar persönlich haftender Gesellschafter beim Bremer Assekuradeur Lampe & Schwartze. Mitglied der Geschäftsleitung ist er bereits seit 2013. Außerdem: Der Schadenregulierungsdienstleister Servicekonzept AG hat mit Michael Trier einen neuen Chef. Die deutsche Niederlassung des Industrieversicherers Mapfre Global Risks hat den Underwriter Jan Borchard von der Allianz-Tochter AGCS... … Lesen Sie mehr ›

Warren Buffett stellt Weichen für Nachfolge

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Investor Warren Buffett hat Gregory Abel und Ajit Jain in die Führungsriege seiner Gesellschaft Berkshire Hathaway berufen. Jain und Abel sollen als Vice Chairmans das Versicherungs- und das Nichtversicherungsgeschäft verantworten. Experten werten das als ersten Schritt für eine Nachfolgeregelung für den 87-jährigen Buffett. Zudem: Der Makler GGW hat mit René Hennig... … Lesen Sie mehr ›

Zahl der Versicherungsvermittler sinkt deutlich

Die Zahl der in Deutschland registrierten Versicherungsvertreter und -makler ist im vergangenen Jahr weiter gesunken. Das zeigen aktuelle Zahlen aus dem Vermittlerregister des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK). Insgesamt 220.825 Vermittler waren Anfang Januar bei der DIHK registriert, das sind 7.464 Vermittler weniger als zum Jahresbeginn 2017. Der Rückgang fiel stärker aus als im Vorjahreszeitraum.... … Lesen Sie mehr ›

Vorsorge fürs liebe Vieh

Krankenversicherungen für Tiere sind in Großbritannien ein Erfolgsmodell, auf über 1 Mrd. Pfund Prämienvolumen ist der Markt gewachsen. Besonders erfolgreich ist die Allianz-Tochter Petplan unterwegs. Doch das Umfeld wird schwieriger. Daher setzen die ersten Anbieter auf Fitnesstracker und die Zusammenarbeit mit Insurtechs.... … Lesen Sie mehr ›