Makler rss

Oliver Pradetto verlässt Blau Direkt-Geschäftsführung

 Leute – Aktuelle Personalien  Nach über 20 Jahren ist Schluss: Oliver Pradetto wird nicht länger die Geschäfte von Blau Direkt leiten. Seine bisherigen Aufgaben wird das restliche Management übernehmen. Gänzlich verlassen wird Pradetto den Maklerpool jedoch nicht. Streng genommen wechselt er nur vom operativen ins strategische Geschäft. Außerdem: Softfair nimmt einen Wechsel in der Führungsriege vor. … Lesen Sie mehr ›

Bildergalerie: Die DKM 2022

Die Westfalenhallen in Dortmund sind in diesem Jahr wieder Austragungsstätte der Vermittlermesse DKM. Erstmals nach Ausbruch der Pandemie findet die Veranstaltung pünktlich zur 25. Auflage wieder rein in Präsenz statt: Popcorn-Stände, Autos, verkleidete Menschen – es scheint alles wie immer zu sein, von der Pandemie keine Spur. Eindrücke von der DKM finden Sie in unserer Bildergalerie. … Lesen Sie mehr ›

Provisionsrichtwert lässt BDVM kalt

Der Maklerverband BDVM blickt der Einführung des zuletzt diskutierten Provisionsrichtwertes gelassen entgegen, betonte Vorstand Hans-Georg Jenssen (Bild) auf der Finanzmesse DKM. Michael Heinz, Präsident des Vermittlerverbands BVK, der jahrelang gegen Provisionsbegrenzungen wetterte, zeigte angesichts der immer noch vorhandenen schwarzen Schafe Verständnis, dass die BaFin das Thema weiterverfolgt. Das wahre Übel seien aber Versicherer, die überhöhte Provisionen immer noch zulassen. Jenssen und Heinz eint die Sorge vor den Plänen der EU, Versicherungsvertrieb gegen Provision vollständig abzuschaffen. … Lesen Sie mehr ›

ESG-Beratung: Check24 sticht Vermittler aus

Das Thema Nachhaltigkeit ist in der Gesellschaft fast allgegenwärtig. In einem Bereich allerdings ist es auffällig abwesend: bei der Beratung zu Versicherungen. Das zeigt eine Studie des Beraters EY. Fast 80 Prozent der Vermittlerinnen und Vermittler fragen nicht wie vorgeschrieben die Nachhaltigkeitspräferenzen ihrer Kunden ab. Das ist nicht nur schlecht, weil es gegen die IDD verstößt, sondern auch weil das Vergleichsportal Check24 es deutlich besser macht. Die Schuld dafür liegt aber auch bei den Versicherern. … Lesen Sie mehr ›

MRH Trowe kauft in Norddeutschland

Der Bremer Versicherungsmakler Meyer & Löffler gehört künftig zur MRH Trowe-Gruppe. Die Frankfurter übernehmen zum Jahresanfang 2023 alle Anteile an dem Unternehmen. Im Zuge dessen kommt es zu personellen Veränderungen in der Führung. Es ist die zweite Transaktion in Norddeutschland innerhalb kurzer Zeit. Die Industrieexpertise des Neuzugangs will sich MRH Trowe für weiteres Wachstum in der Region zunutze machen. … Lesen Sie mehr ›

Aon: Kunden differenziert betrachten

Trotz ihres Drängens auf Preissteigerungen sollten die Rückversicherer nicht aufhören, ihre Kunden individuell zu betrachten, forderte Jan-Oliver Thofern vom Makler Aon beim Rückversicherertreffen in Baden-Baden. Das sei bislang so gewesen, und es gebe keinen Grund, das zu ändern. Die Kunden müssten sich hingegen darauf vorbereiten, den Rückversicherern nachvollziehbar zu erklären, wie sie in ihren Portfolien mit der Inflation umgehen. Sonst werden sie Nachteile haben, sagte Thofern. … Lesen Sie mehr ›

Nicht vor dem Cyberrisiko zurückschrecken

Die Lage auf dem Cybermarkt ist angespannt, viele Versicherer und Rückversicherer halten sich angesichts großer Kumulrisiken derzeit stark zurück. Thierry Derez, Chef des französischen Versicherers Covéa, warnte die Branche beim Auftakt des Rückversicherertreffens in Baden-Baden davor, sich des Risikos nicht in ausreichendem Maße anzunehmen. Außer in der Cyberversicherung gibt es zumindest für europäische Erstversicherer keine Kapazitätsengpässe, glaubt der Rückversicherungsmakler Guy Carpenter. … Lesen Sie mehr ›

Gallagher Re will rasch wachsen

 Exklusiv  Der Rückversicherungsmakler Gallagher Re, seit der Fusion mit Willis Re im Jahr 2021 auch in Deutschland aktiv, will schnell wachsen und den Marktanteil deutlich ausbauen. Dirk Spenner, Chef der Region Europa Nordost, erwartet in Baden-Baden viele Diskussionen über Preise für Katastrophendeckungen und Kapazitäten sowie über die Inflation. … Lesen Sie mehr ›

Neuer Maklerkonsolidierer holt Schliephake und Nagel

 Leute – Aktuelle Personalien  Der von Bain Capital, Great-West Lifeco und dem Pool-Spezialisten JDC auf die Beine gestellte Aufkäufer von Industrie- und Gewerbemaklern hat jetzt einen Namen und einen Chef: Die Gesellschaft heißt Summitas und wird ab Dezember von Michael Schliephake geleitet, zuvor Chef des Maklervertriebs Sach bei der Allianz Deutschland. Als Vorsitzender des Beirats fungiert Marcus Nagel, der bis 2018 Chef der Zurich Deutschland war und jetzt Berater bei Bain Capital ist. Personelle Neuigkeiten gibt es auch bei Mobilversichert, der Süddeutschen Kranken, der Baloise und dem Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft. … Lesen Sie mehr ›

Zurich im Visier der US-Behörden

Der Schweizer Versicherer Zurich ist in den USA ins Visier der Behörden geraten. Sie werfen dem Versicherer vor, reichen Amerikanern über den Verkauf von Lebensversicherungen bei der Steuerhinterziehung zu helfen. Der Finanzausschuss des US-Senats hat deswegen eine Untersuchung wegen möglichen Steuermissbrauchs eingeleitet. Insgesamt könnte es um 14 Mrd. Dollar gehen. … Lesen Sie mehr ›

Diebische Kollegen

Habgier, Spielschulden oder die Sucht nach einem luxuriösen Lebensstil – es gibt viele Gründe, warum Mitarbeiter in die Firmenkasse greifen oder Unternehmenseigentum stehlen. Nach wie vor sind die eigenen Beschäftigten für die größten Schäden in Unternehmen verantwortlich, zeigt eine Statistik des Vertrauenschadenversicherers Allianz Trade. Mit viel Fantasie und krimineller Energie bereichern sich die Betrüger, auch, weil die Kontrollen lasch sind und das Vertrauen der Chefs in ihre Belegschaft zu groß. Abhilfe könnte ein neues Gesetz bringen. … Lesen Sie mehr ›

Neuer Head of Insurance bei KPMG

 Leute – Aktuelle Personalien  Stefan Heyers (Bild) steigt bei KPMG zum neuen Head of Insurance auf, sein Vorgänger Christian Schareck verlässt das Prüfungs- und Beratungsunternehmen zum Jahresende. Außerdem: Die von Rainer Witzel mitgegründete Analysefirma Xedaris verliert einen Geschäftsführer, AGCS hat einen neuen Leiter für das Veranstaltungsgeschäft. Mark Fleiser steigt bei HDI in Australien auf, Scor verstärkt sich auf dem britischen Markt, und Leo Schulze Schwienhorst kehrt von MSIG zum Münsteraner Makler Kleist zurück. Und der Londoner Makler BMS holt einen Energieexperten an Bord.  … Lesen Sie mehr ›

Wen betrifft das Urteil zu Gruppenpolicen?

Das Gruppenversicherungsmodell ist durch die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs unter Beschuss geraten. Die Richter haben befunden, dass die Gruppenspitze unter bestimmten Voraussetzungen als Vermittler anzusehen ist – und die Pflichten der EU-Vermittlerrichtlinie IDD zu befolgen hat. Doch nicht alle Konstruktionen stehen jetzt gleichermaßen unter Druck, glauben Experten. Umdenken müssen vor allem Unternehmen, die Privatkunden den Beitritt zu Gruppenpolicen anbieten. … Lesen Sie mehr ›

Neuer Geschäftsführer bei VPV-Maklertochter

 Leute – Aktuelle Personalien  VPV Makler Service, die Maklervertriebseinheit der VPV Versicherungen, bekommt mit Thorben Schwarz ab November einen zweiten Geschäftsführer. Schwarz kommt vom Versicherer Monuta und hat früher schon einmal für die VPV gearbeitet. Außerdem: Der Technologie-Dienstleister Property Expert hat einen Head of Sales ernannt, das Datenanalyseunternehmen Verisk einen Chief Digital Officer of Specialty Business Solutions und Berkshire Hathaway Specialty Insurance einen Global Underwriter Marine. … Lesen Sie mehr ›