Tag Archive for ‘Element’

Cyberdirekt verkauft Axa-Policen

In vielen Bereichen ändert sich aktuell die Herangehensweise von Versicherern und Kunden. So suchen viele Versicherer neue Vertriebswege für Cyberpolicen, denn Homeoffice und Digitalisierung haben den Bedarf an Cyberschutz erhöht. Die Axa hat aktuell eine Kooperation mit dem Spezialvermittler Cyberdirekt vereinbart. Die angeschlossenen Makler des Berliner Start-ups können Gewerbekunden ab sofort die „Byte Protect“-Police des Versicherers anbieten. … Lesen Sie mehr ›

VM NewsQuiz Nr.85 Insurance Quiz

VM NewsQuiz Nr. 86

Fusionen sind bei vielen Arbeitnehmern gefürchtet, da sie meist für die Senkung von Personalkosten durch den Abbau von Stellen sorgen.  Aber auch Unstimmigkeiten über zukünftige Funktionen von Vorstandsmitgliedern können daraus entstehen. Wer verlässt die Provinzial Nordwest aufgrund der geplanten Fusion mit der Provinzial Rheinland? Diese und viele weitere Antworten gibt es im VM NewsQuiz Nr. 86. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Element versichert Cyber für Vodafone

Mobilfunkkunden von Vodafone können sich ab sofort gegen ausgewählte Cyberrisiken versichern. Erleiden Privatkunden Vermögensschäden durch Betrug beim Online-Shopping oder -Banking sowie bei Identitätsdiebstahl, sind bis zu 15.000 Euro pro Fall abgedeckt. Dahinter steht der junge Digitalversicherer Element, der zur Finleap-Gruppe gehört. Das Start-up entwickelt Versicherungslösungen für Firmenkunden, die diese dann ihrer eigenen Klientel anbieten. Erst vor Kurzem hatte Element eine Ausweitung der Zusammenarbeit mit VW in der Autoversicherung verkündet. … Lesen Sie mehr ›

VM NewsQuiz Nr.84 Insurance Quiz

VM NewsQuiz Nr. 84

Es gibt erfreuliche Nachrichten in Bezug auf Covid-19: Die Zahl der Neuinfizierten ist seit dem Lockdown vom 23. März 2020 laut Robert Koch-Institut zurückgegangen. Das machte die Lockerungen durch die Regierung möglich. Viele Unternehmen sehnen sich danach, sie kämpfen um ihre Existenz. Die meisten Versicherer  sehen sich dagegen in einer stabilen Position bei der Krisenbewältigung. Die konkreten Krisenauswirkungen werden sich erst im Laufe des Jahres in den Ergebnissen der Versicherer zeigen. Oliver Bäte nutzte dabei einen Vergleich aus der Meteorologie. … Lesen Sie mehr ›

Element bringt Leasing-Schutz für VW

Der Digitalversicherer Element baut die Produktpalette in der Kooperation mit VW aus. Privatkunden mit Leasingwagen können sich über den digitalen Rückgabeschutz gegen das Risiko zusätzlicher Kosten nach der Rückgabe absichern. Es geht um die Gefahr, dass der Wagen mehr Schäden aufweist, als in einem bestimmten Leasingzeitraum zu erwarten wäre. VW spürt unterdessen bereits die Folgen der Corona-Krise auch im Neugeschäft mit Finanzdienstleistungen und Versicherungen. … Lesen Sie mehr ›

Vom Versicherer zum Lösungsanbieter

Die Signal Iduna will sich verstärkt als Anbieter von digitalen Lösungen positionieren, die den Kunden das Leben erleichtern. Viel verspricht sich Unternehmenschef Ulrich Leitermann von einer Pflege-App, die der Versicherer gemeinsam mit dem Softwareunternehmen MSG entwickelt hat. Sie soll auch anderen privaten Krankenversicherern und gesetzlichen Krankenkassen angeboten werden. Um bei der Digitalisierung aktiv mitzumischen, beobachtet die Signal Iduna genau, was sich bei Start-ups tut und nutzt Beteiligungen, um einen Fuß in die Tür zu bekommen. Als große Herausforderung für die … Lesen Sie mehr ›

Ökosysteme: Riesenchance und brandgefährlich

Versicherer setzen große Hoffnung in digitale Ökosysteme. Über die Netzwerke wollen sie im Alltag den Kontakt zum Kunden halten. Versicherer müssen jetzt entscheiden, welche Ökosysteme sie anführen wollen und wo ihnen ein Dasein als Produktzulieferer genügt, sagte Wolff Graulich (Bild), Vorstand beim jungen Versicherer Element, bei einer Veranstaltung in Köln. Schlimmstenfalls geraten die Risikoträger in den Hintergrund und müssen viel Geld für den Zugang zu den Netzen zahlen, warnte Witold Jaworski, Chief Information Officer bei Ergo Technology und Services Management. … Lesen Sie mehr ›

VM NewsQuiz Nr.58 Insurance Quiz

VM NewsQuiz Nr. 58

Sie sollen im Gedächtnis bleiben, ein spezielles Image vermitteln und einen hohen Wiedererkennungswert besitzen. Hinter Firmenlogos stehen oft viele Absichten, die uns manchmal nicht völlig bewusst sind. An der Entwicklung eines Logos wird häufig besonders intensiv getüftelt, bevor es der Öffentlichkeit präsentiert wird. Dies gilt ebenso für Veränderungen oder Ergänzungen am heiligen Firmenemblem. Welchen Zusatz der Düsseldorfer Versicherer Ergo seit Kurzem in seinem Firmenlogo trägt, erfahren Sie im VM NewsQuiz Nr. 58. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Finleap holt Ergo-Managerin

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Firmeninkubator Finleap erweitert sein Management: Birte Sewing (Bild), aktuell Leiterin des Bereichs Investmentprodukte bei Ergo, wechselt Anfang November zum Berliner Start-up und wird neue Chief Operating Officer. Außerdem: Der Wirtschaftsprüfer KPMG ernennt Claudia Fell zur Leiterin der Strategie-Beratung für den kürzlich neu geschaffenen Bereich Insurance Management Consulting. Der Finanzvertrieb Swiss Life Select begrüßt Christian Linnewedel als neuen Co-Geschäftsführer. Timo Hertweck wechselt von Südvers zu Element. Der Rückversicherer Liberty Mutual Re und der Großmakler Aon … Lesen Sie mehr ›

Perseus: „Jeden Euro in Wachstum stecken“

Perseus ist 2017 als Dienstleister für Cybersicherheit gestartet und hat sein Angebot vor Kurzem um einen Cyberschutzbrief für technische Expertise im Schadenfall ausgebaut. Im Interview mit dem Versicherungsmonitor spricht Geschäftsführer Richard Renner darüber, wie Perseus seine Dienste den Versicherern schmackhaft macht und warum er ihnen keine direkte Konkurrenz machen will. Außerdem erläutert er, in welche Richtung sich das Geschäftsmodell von Perseus langfristig entwickeln wird. … Lesen Sie mehr ›

Strumberger wird IT-Chef bei Morgen & Morgen

 Leute – Aktuelle Personalien  Beim Software- und Analysehaus Morgen & Morgen kommt Klaus Strumberger (Bild) neu in die Geschäftsführung. Er verantwortet ab Anfang Juli die Geschäftsbereiche IT und Mathematik. Strumberger war bis 2015 zehn Jahre Chief Information Officer beim Finanzvertrieb MLP. Außerdem: Die Ernennung von Christian Macht zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Versicherers Element ist beschlossene Sache. Er steht damit ab sofort an der Spitze der Vorstandsriege, zu der außerdem die Vorstände Wolff Graulich und Sascha Herwig gehören. … Lesen Sie mehr ›

Perseus bringt Cyberschutzbrief

Das vor einem Jahr gestartete Cybersicherheits-Start-up Perseus stockt sein Angebot um ein Programm zur Schadsoftwareerkennung sowie einen Schutzbrief auf. Risikoträger beim Schutzbrief ist der Digitalversicherer Element, der wie Perseus zur Finleap-Gruppe gehört. Geschäftsführer Richard Renner spricht von einer konsequenten Weiterentwicklung des Geschäftsmodells. Die Finleap-Gründung konzentriert sich auf Dienstleistungen rund um Cybersicherheit für Firmenkunden und hat Trainings für Mitarbeiter im Angebot. Für den Vertrieb setzt Perseus auch auf Kooperationen mit Versicherern wie der Signal Iduna. … Lesen Sie mehr ›

VM NewsQuiz 31 Versicherungsquiz Insurance Quiz

VM NewsQuiz Nr. 31

Stürmisch war die Woche. Am 10. März 2019 wirbelte Sturmtief „Eberhard” über Deutschland und richtete einen enormen Schaden an, der dem letztjährigen Orkan „Friederike“ – dem zweitschwersten Wintersturm seit 1997 – Konkurrenz macht. Die Schätzungen der versicherten Schäden liegen zwischen 600 Mio. Euro bis 800 Mio. Euro und werden uns mit Sicherheit weiterhin beschäftigen. Die Schadenschätzung der Aon von 700 Mio. Euro bis 800 Mio. Euro kamen sehr schnell,  „Eberhard” war noch nicht ganz abgezogen. Mit welchem technischen System war eine … Lesen Sie mehr ›