Archiv ‘Element’

Massup-Gründer geht zu Element

 Leute – Aktuelle Personalien  Der Digitalversicherer Element holt sich weitere Verstärkung ins Haus, und wieder einmal handelt es sich um ein bekanntes Gesicht aus der Branche: Fabian Fischer, Mitgründer und CEO des Insurtechs Massup, wechselt zu den Berlinern. Außerdem: Die Gothaer hat ab Januar einen neuen Leiter für den Bereich Komposit Privatkunden, und der Vorstand der Hanse Merkur Grundvermögen wird kleiner. Personelle Änderungen gibt es auch bei Meag, Helvetia und Howden Re. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 206

VM NewsQuiz Nr. 206

Aufgrund der derzeitigen Situation stellen sich einige vermutlich die Frage: „In was für einer Welt leben wir eigentlich?” Talanx-Vorständin Caroline Schlienkamp scheint in der aktuellen Kolumne vom 12. Oktober 2022 eine Antwort darauf geben zu können, zumindest für den Bereich der Unternehmenskultur. Welche Welt das ist und viele weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 206. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Wochenspot: Aktien und islamkonforme Policen

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor auch zum Hören. In dieser Ausgabe sprechen Redakteurin Kaja Adchayan und Chefredakteurin Friederike Krieger über das Thema Geldanlage. Während die Deutschen mit Aktien und vielleicht künftig auch wieder mit Versicherungen der Rendite hinterherjagen, hat ein neues Insurtech mithilfe des Digitalversicherers Element eine zinslose, islamkonforme Police auf den Markt gebracht. … Lesen Sie mehr ›

Islamkonforme Policen von Element

Der Markt für islamkonforme Versicherungen wird größer. Das neue Insurtech Neova Techafull will zunächst in Deutschland und künftig in ganz Europa digitale Policen anbieten, die auf den Regeln der Scharia basieren. Der digitale Vermittler ist eine Tochter der in Istanbul ansässigen Neova Participation Insurance. Sie steht in Deutschland aber nicht hinter den Policen des Insurtechs. Diese Aufgabe übernimmt der White-Label-Versicherer Element. … Lesen Sie mehr ›

Macht verlässt Element

 Leute – Aktuelle Personalien  Christian Macht (Bild), Co-Chef des Digitalversicherers Element, verlässt das Unternehmen. Offenbar gab es Meinungsverschiedenheiten mit einigen Investoren. Astrid Stange wird den Versicherer künftig allein führen. Außerdem: Der Rückversicherer VIG Re holt einen Manager von Munich Re in den Vorstand. Der britische Makler Howden ernennt einen Leiter für die Pferdeversicherung, das US-Insurtech Hippo verstärkt sich mit einer Personalchefin, und die Europäische Aktuarvereinigung beruft Frank Schiller in den Vorstand. … Lesen Sie mehr ›

Briten kaufen Inkassofirma Pair Finance

 Exklusiv  Das Berliner Inkassounternehmen Pair Finance, das auch für eine Reihe von Versicherern wie die Versicherungskammer Bayern aktiv ist, wurde vom britischen Private Equity-Investor Pollen Street Capital übernommen. Pair Finance unter seinem Chef Stephan Stricker ist digital in der wettbewerbsintensiven Branche unterwegs. Die Briten sehen darin Potenzial für andere Länder, sie wollen die internationale Expansion voranbringen. … Lesen Sie mehr ›

Versicherungsmonitor VMNewsQuiz Versicherungsquiz 197

VM NewsQuiz Nr. 197

Der ehemalige US-Präsident Abraham Lincoln sagte einst: „Wer im Leben kein Ziel hat, verläuft sich.“ Was für Jeden persönlich empfehlenswert ist, gilt für Unternehmen erst recht. Wie heißt der Strategieplan der Munich Re? Diese und weitere Antworten erhalten Sie im VM NewsQuiz Nr. 197. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg! … Lesen Sie mehr ›

Axa-Manager Bongartz heuert bei Element an

 Exklusiv  Nur kurze Zeit nach der Berufung von Astrid Stange meldet der Digitalversicherer Element den nächsten Neuzugang mit Axa-Historie: Der langjährige Axa Easy-Chef Michael Bongartz ist neuer Chief Commercial Officer bei dem Insurtech. Auch intern befördert Element einen Manager in die Führungsriege. Außerdem: Die Gothaer hat eine Leiterin für den neugeschaffenen Bereich Vertriebs- und Marktinnovation, die Bayerische meldet zwei neue Aufsichtsrätinnen und der Vermittler-Dienstleister Nettowelt verliert einen Geschäftsführer. … Lesen Sie mehr ›

Wochenspot: Steigende Preise und Insurtechs

 Wochenspot – der Podcast  Einmal in der Woche gibt es den Versicherungsmonitor auch zum Hören. In dieser Ausgabe diskutieren Redakteurin Kaja Adchayan und Herausgeber Herbert Fromme über die steigenden Preise in der Industrieversicherung und die Konsequenzen, die Unternehmen daraus ziehen. Außerdem sprechen sie über die Neuausrichtung des Insurtechs Mailo vom Gewerbeversicherer zum Assekuradeur. … Lesen Sie mehr ›

Element übernimmt Mailo-Bestände

Der digitale Kölner Gewerbeversicherer Mailo gibt seine Bestände an Element in Berlin ab. Künftig wird Mailo als Assekuradeur und technischer Dienstleister tätig sein. Der hohe Kapitalbedarf und die Anforderungen der Aufsicht machten das Geschäft als Risikoträger zunehmend unattraktiv. Element dagegen baut seine Position weiter aus. Gerade erst hat das Unternehmen frisches Geld geholt und die frühere leitende Axa-Managerin Astrid Stange in den Vorstand berufen. … Lesen Sie mehr ›

Element wirbt frisches Geld ein

 Exklusiv  Das Versicherungs-Startup Element in Berlin hat eine weitere Finanzierungsrunde abgeschlossen. Entsprechende Informationen des Versicherungsmonitors bestätigte das Unternehmen. Erst gestern war bekannt geworden, dass die Berliner Gesellschaft sich im Management mit der früheren Axa- und Boston Consulting-Managerin Astrid Stange verstärkt. Offenbar haben die Berliner um CEO Christian Macht sehr viel vor. … Lesen Sie mehr ›