Tag Archive for ‘Ergo’

Managementversagen

 Herbert Frommes Kolumne  Eigentlich strotzen die IT-Chefs deutscher Versicherer vor Selbstbewusstsein. Sie arbeiten in einer Branche, die sehr hohe IT-Ausgaben hat. Das gibt Macht bei Lieferanten und Beratern. Vor ihnen haben die Fachabteilungen und sogar die Vorstandsvorsitzenden Respekt, manchmal sogar Angst. Und meistens sind sie auch ziemlich gut und sorgen für eine funktionierende IT. Dennoch sind... … Lesen Sie mehr ›

Ergo geht online mit Nexible

Ergo-Chef Markus Rieß hat Details zu dem geplanten neuen Online-Versicherer preisgegeben: Das Unternehmen soll Nexible heißen – eine Mischung aus Next und Flexible – und im Herbst 2017 auf den Markt kommen, sagte er im Interview mit Süddeutscher Zeitung und Versicherungsmonitor. Mit der neuen Gesellschaft will Ergo Kunden ansprechen, die sich rein digital versichern wollen... … Lesen Sie mehr ›

Von Borries geht zu Swiss Life Deutschland

 Leute – Aktuelle Personalien  Daniel von Borries wird neuer Finanzchef bei Swiss Life Deutschland. Bis der ehemalige Ergo-Vorstand die Stelle des CFO am 1. November antritt, wird sie weiter kommissarisch vom Vorstandsvorsitzenden Markus Leibundgut besetzt. Außerdem: Mit Manuel Baroch Castellvi hat die Anwaltskanzlei DLA Piper einen neuen Counsel für den Bereich Litigation & Regulatory/Versicherungsrecht eingestellt. Und... … Lesen Sie mehr ›

Manuel Wirtz heuert bei Newline an

 Leute – Aktuelle Personalien  Manuel Wirtz, bis September Geschäftsführer beim Assekuradeur Dual Deutschland, wechselt zum britischen Spezialversicherer Newline. Er baut für Newline eine deutsche Niederlassung auf. Newline gehört zum US-Konzern Odyssey Re, der wiederum Teil der kanadischen Fairfax Holding ist. Außerdem: Alexander Ankel verantwortet das Auslandsgeschäft von Ergo und die VGH Versicherungen haben mit Tolga Özbek-Hanke... … Lesen Sie mehr ›

Allianz-Sprecher Knipper geht zur R+V

 Leute – Aktuelle Personalien  Pressechef Hermann-Josef Knipper verlässt die Allianz Deutschland AG in München und wird zum 1. Januar 2017 Sprecher der R+V in Wiesbaden. Knipper war vor seiner Zeit bei der Allianz 24 Jahre beim Handelsblatt. 2011 holte ihn der damalige Allianz-Deutschlandchef Markus Rieß nach München. Rieß verließ den Konzern 2015 und ist jetzt Chef... … Lesen Sie mehr ›

Ergo: Wechsel von Hofmann und Kassow vollzogen

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Ergo hat den Wechsel im Vorstand der Ergo Deutschland vollzogen. Achim Kassow (Bild) und Markus Hofmann ziehen im November in den Vorstand ein. Kassow wird 2017 Deutschlandchef der Ergo, Hofmann wird den Schaden- und Unfallversicherer leiten. Sie folgen damit auf Christian Diedrich, der in den Ruhestand geht. Die Personalien waren bereits... … Lesen Sie mehr ›

Eigentum schützen, Nerven schonen

 Meinung am Mittwoch  Einbrüche sind ein teures Massenphänomen: Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Taten auf knapp 170.000. Die Regulierung der Schäden kostete die Hausratversicherer fast 500 Mio. Euro. Angesichts der geringen Aufklärungsquote ist der Staat gefordert, Einbruchskriminalität entschlossener zu bekämpfen. Gleichzeitig kann der Einzelne mit relativ geringem Aufwand vorsorgen. Geeignete Technik und sicherheitsbewusstes Verhalten... … Lesen Sie mehr ›

Munich Re: Selbstbewusst und vorsichtig

Der Rückversicherer Munich Re hat im ersten Halbjahr 1,4 Mrd. Euro verdient, 24,4 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum 2015. Konzernchef Nikolaus von Bomhard zeigte sich dennoch selbstbewusst – das bereits reduzierte Gewinnziel von 2,3 Mrd. Euro werde man erreichen. Währungseffekte und Kapitalerträge halfen im ersten Halbjahr, Naturkatastrophen vor allem in Kanada und Japan kosteten dagegen... … Lesen Sie mehr ›

Pimco erneut mit Chef-Wechsel

 Leute – Aktuelle Personalien  Die Allianz-Tochter Pimco bekommt erneut einen anderen Chef. Emmanuel Roman (Bild) wird ab November die Leitung des Anleihespezialisten übernehmen. Erst vor zwei Jahren hatte Douglas Hodge diesen Posten übernommen, nachdem Gründer Bill Gross im Streit gegangen war. Seither behauptet die Allianz immer wieder, Pimco sei auf dem Weg der Besserung – doch... … Lesen Sie mehr ›

Darag kauft Ergo-Teile in Italien

Der Run-off-Spezialist Darag in Wedel bei Hamburg hat die Schadenversicherung der Ergo in Italien gekauft. Verkäufer ist der Finanzinvestor Cinven, der Ende 2015 die gesamte Ergo Italia in Mailand erwarb, aber offenbar nur an dem Lebensversicherer interessiert ist. Für Darag ist das die größte bisher gestemmte Transaktion. Die italienische Aufsichtsbehöre Istituto per la Vigilanza sulle... … Lesen Sie mehr ›