Tag Archive for ‘Telematik’

Allianz startet Telematik-Tarif

Die Allianz hat einen Telematik-Tarif für junge Fahrer auf den Markt gebracht. Wer seine Fahrdaten auswerten lässt, spart bis zu 30 Prozent bei der Prämie. Damit kommen die Münchener dem Marktführer HUK-Coburg zuvor. Mit Opel hat die Allianz einen wichtigen Partner für das Konzept gefunden. Der Autohersteller bietet seinen Kunden künftig zum Neuwagen den Telematik-Tarif... … Lesen Sie mehr ›

bAV, GDV und Telematik

 Was die Woche bringt  An dieser Stelle nehmen wir die Themen der kommenden Woche in den Blick und stellen wichtige Branchentermine vor. Dieses Mal: Handelsblatt-Jahresta­gung zur betrieblichen Altersversor­gung, Jahrespressekonferenz des GDV, Autotag der Allianz und Bilanzpressekonferenz des Alte Leipziger-Hallesche Konzerns.... … Lesen Sie mehr ›

Autoversicherung: Revolution oder Extinktion

 The Long View – Der Hintergrund  Das autonom fahrende Auto wird trotz aller Bedenkenträger kommen – und zwar schon früher, als die meisten erwarten. Das hat Folgen: Der klassische Kfz-Versicherungsmarkt wird wesentlich kleiner werden. Das bietet aber auch Chancen für Kfz-Versicherer. Allerdings nur für diejenigen, die Maßnahmen ergreifen und bereit sind, sich zu wandeln. Dazu gehören... … Lesen Sie mehr ›

Generali-Chef Liverani meldet Teil-Vollzug

Die deutsche Generali-Gruppe hat ihre Ziele 2015 weitgehend erreicht – sowohl beim Firmenumbau als auch beim Ergebnis. Das sagte Deutschlandchef Giovanni Liverani vor Journalisten. Der operative Gewinn stieg um 5 Prozent auf 792 Mio. Euro an, bei den Kosten konnte das Unternehmen bereits eine erhebliche Senkung durchsetzen. Jetzt hat sich Liverani mit den Betriebsräten auch... … Lesen Sie mehr ›

Swiss Re: Kfz-Versicherer sollten Big Data nutzen

Neue Mobilitätskonzepte und Fahrassistenzsysteme werden den Kfz-Versicherungsmarkt bis 2020 kräftig schrumpfen lassen. Davon geht eine Studie des Rückversicherers Swiss Re in Zusammenarbeit mit dem Online-Kartendienst Here aus. Die Anbieter sollten jedoch nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern sich Strategien überlegen, wie sie der Konkurrenz durch Autohersteller und Softwarespezialisten etwas entgegensetzen können. Die Nutzung... … Lesen Sie mehr ›

Generali startet mit Vitality

Die Generali geht in die digitale Offensive: Im Juli soll das Vitality-Programm auf den Markt kommen, bei dem Kunden durch gesundes Verhalten Vergünstigungen wie niedrigere Gebühren bei Fitness-Centern und geringere Versicherungsprämien erhalten können. Das kündigte Generali-Deutschlandchef Giovanni Liverani vor Journalisten an. Zunächst soll das Programm für Verträge in den Bereichen Risikoleben und Berufsunfähigkeit eingeführt werden,... … Lesen Sie mehr ›

S-Direkt lässt Telematik-Tarif auslaufen

Die Sparkassen Direktversicherung ist der Pionier bei Telematik-Tarifen für die Autoversicherung in Deutschland. Das bestehende Telematik-Angebot des Versicherers ist allerdings zum Jahresende 2015 ausgelaufen. Zurzeit hat die S-Direkt keinen Telematik-Tarif im Angebot. Der Probelauf hat gezeigt: Die Kosten waren zu hoch. Der Versicherer arbeitet aber an einem Nachfolge-Angebot. Ob es kommt, ist noch ungewiss.... … Lesen Sie mehr ›

Assekuranz vor Konsolidierung

Niedrigzins, Digitalisierung, ein verändertes Kundenverhalten – Versicherer stehen derzeit vor vielen Herausforderungen, die nicht alle Gesellschaften werden meistern können. Manche Experten gehen davon aus, dass die Hälfte der Versicherer in den nächsten Jahren vom Markt verschwinden wird, hieß es beim Versicherungstag der Süddeutschen Zeitung in Bensberg bei Köln. Wer im Markt bestehen will, muss kräftig... … Lesen Sie mehr ›

Gothaer: Digitalisierung bei Kunden unbeliebt

Die Deutschen wollen bei der Abwicklung ihrer Versicherungsangelegenheiten nicht auf den persönlichen Kontakt mit Beratern verzichten. Das ist das Ergebnis der Studie „Wie digital ist Deutschland“ des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag des Versicherers Gothaer. Nur jeder zehnte Befragte ist bereit, Adressänderungen oder Schadensmeldungen über Facebook oder Whatsapp seinem Versicherer mitzuteilen. An allgemeinen Entwicklungen in der... … Lesen Sie mehr ›

Signal Iduna: Hohe Kosten, späte Reformen

 Der Health Check  Die Signal Iduna gehört zu den mittelgroßen Versicherungsvereinen, die mit Recht auf ihre Leistungen stolz sein konnten. Aus vielen Fusionen und Übernahmen wurde eine veritable Gruppe, nach Prämien die Nummer elf der deutschen Assekuranz. Mit guten Geschäftsmodellen für das Handwerk und den öffentlichen Dienst hat sie lange Erfolg gehabt – vielleicht etwas zu... … Lesen Sie mehr ›

2015: Der Jahresrückblick

Mit Oliver Bäte tritt ein neuer Allianz-Chef an, große Fusionen wie die von XL und Catlin und Exor und PartnerRe bewegen die Branche, die Assekuranz erhält mit Frank Grund einen neuen Versicherungsaufseher – 2015 war ein spannendes Jahr für die Versicherungsbranche. Am Ende des Jahres blickt der Versicherungsmonitor zurück – auf die spannendsten Deals, die... … Lesen Sie mehr ›

Digitalisierung – eine schöne Bescherung

 Meinung am Mittwoch  Dieses Jahr liegt unter dem Weihnachtsbaum der Versicherungsbranche ein ganz besonderes Paket. Die Zeiten der miefigen Aktenordner und verstaubten Amtsstuben sollen vorbei sein, die Digitalisierung ist da – eine schöne Bescherung? Sie kann in der Versicherungsbranche vieles erleichtern, die Kommunikation zwischen Versicherern, Vermittlern und Kunden verbessern und zu einer Zeit- und Kostenersparnis führen.... … Lesen Sie mehr ›

Versicherer im Digitalisierungswahn

 Medienanalyse  Die deutschen Versicherer, seit jeher nicht der Inbegriff von Innovationskraft, übertreffen sich in diesem Herbst mit groß angelegten Strategieplänen. Digitalisierung heißt der fahrende Zug, auf den die Unternehmen in diesen Tagen aufspringen – teilweise aus weitsichtiger Überzeugung, teilweise aus Furcht, er könnte bald abgefahren sein. Im Fokus der Medien standen angesichts der Wechselsaison in der... … Lesen Sie mehr ›