Tag Archive for ‘Assekurata’

Solvency II: Bessere Verbraucherinformationen nötig

Meinung am Mittwoch: Die BaFin hat über die Solvency II-Generalprobe „Vollerhebung Leben“ nur wenige Detailinformationen veröffentlicht. Zudem ist die Wirkungsweise der Übergangsmaßnahmen und Erleichterungen für Laien nur schwer verständlich. Die Zeit bis zur Uraufführung 2016 sollte genutzt werden, um die Verbraucherinformationen im Hinblick auf die Interpretation der Ergebnisse zu verbessern. … Lesen Sie mehr ›

Der Teufel steckt im Detail

Meinung am Mittwoch: Für den Vergleich der Leistungskraft von Versicherern werden gerne Kennzahlen wie die Nettoverzinsung der Kapitalanlagen oder die Solvabilitätsquote herangezogen. Hier ist Vorsicht geboten. Denn eine isolierte Betrachtung einzelner Kennzahlen kann zu wenig sachgerechten Urteilen führen. … Lesen Sie mehr ›

Assekurata stellt PKV-Tarife auf den Prüfstand

Die Rating-Agentur Assekurata hat ihre Angebotspalette erweitert. Das Unternehmen bietet privaten Krankenversicherern jetzt eine umfassende Analyse ihrer Tarife in der Voll- und der Pflegetagegeldversicherung an. Dabei geht es um den Leistungsumfang der Tarife und die Sicherheit der Kalkulation. Am Ende der Bewertung kann die Veröffentlichung eines Qualitätssiegels stehen – sie liegt aber in der Hand des Versicherers, der die Analyse beauftragt hat. … Lesen Sie mehr ›

Assekurata warnt vor Schnellschüssen in der PKV

Assekurata-Geschäftsführer Reiner Will spricht sich gegen eine Mitgabe der Alterungsrückstellungen in der privaten Krankenversicherung aus. Das von Verbraucherschützern und Politikern favorisierte Instrument zur Verbesserung der Wechselmöglichkeiten von Versicherten ist mit gravierenden Nachteilen verbunden, warnt er. Stattdessen sollten PKV-Unternehmen ihre Tarife verbessern und den internen Wechseln erleichtern, empfiehlt er. … Lesen Sie mehr ›